Cremiger Brotaufstrich mit Avocado und Frühlingszwiebeln

0 0
Cremiger Brotaufstrich mit Avocado und Frühlingszwiebeln

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
1 EL Pflanzenöl
3 Frühlingszwiebeln
1 Avocado, fein gewürfelt
0.75 Becher griechischer Joghurt
1 TL Salz

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Küche:

Schnellen und gesunden Brotaufstrich mit Frühlingszwiebeln und Avocado

  • 10 Minuten
  • Bedient 12
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Gibt es etwas Leckereres als selbstgemachter Brotaufstrich? In diesem Beitrag stellen wir Ihnen ein Rezept für cremigen Brotaufstrich mit Avocado und Frühlingszwiebeln vor, der einfach himmlisch lecker ist! Dabei nimmt die Zubereitung 10 Minuten in Anspruch. Außerdem brauchen Sie dafür nur wenig Zutaten. Klingt einfach wunderbar, nicht wahr?

Unser Rezept für Brotaufstrich mit Frühlingszwiebeln und Avocado stammt aus der italienischen Küche. Dabei lässt sich dieser in den Kühlschrank für etwa 2-3 Tage aufbewahren. Die Idee ist einfach perfekt, um Ihre Familie oder Gäste zu überraschen, und die Zubereitung ist wirklich simpel. Das macht das Rezept auch für Anfänger in der Küche gut geeignet. Außerdem wissen Sie genau, was der selbstgemachte Brotaufstrich enthält und müssen sich vor keinen versteckten Zusatzstoffen fürchten. Nicht an letzter Stelle ist unser Rezept auch relativ kalorienarm, weil man griechischen Joghurt statt Sahne verwendet.

Der Brotaufstrich mit Frühlingszwiebeln ist die perfekte Idee, wenn Sie eine schnelle Mahlzeit für zwischendurch zubereiten wollen. Ihren Kindern wird er sicherlich  auch gut gefallen. Dabei haben wir eine tolle Idee für Sie – den Aufstrich mit selbstgebackenem Brot zu kombinieren! Vielleicht gibt es nichts Leckereres als eine warme, aromatische Brotscheibe mit cremigem Austrich! Falls die Idee Ihnen gefällt, können Sie hier ein schnelles und leichtes Rezept für Brötchen finden. Unsere Rezeptidee für cremigen Avocado Dip mit gekochten Eiern ist auch besonders schmackhaft! 🙂

Brotaufstrich mit Avocado und Frühlingszwiebeln

Schritte

1
Fertig

Zwiebeln putzen und andünsten

Erstens die Frühlingszwiebeln putzen und fein schneiden. Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und das Zwiebelweiß für eine Weile braten, bis es leicht braun und glasig wird. Mit einer Prise Salz würzen und die Pfanne vom Herd nehmen. Das Zwiebelgrün beiseite stellen.

2
Fertig

Alle Zutaten vermischen

Die gebratene Zwiebeln von der Pfanne nehmen und in eine mittelgroße Schüssel geben. Die Avocadowürfel, das Zwiebelgrün, den Joghurt und noch 1-2 Prisen Salz hinzufügen. Dann alles gut umrühren.

3
Fertig

Servieren & genießen

Zum Schluss den fertigen Brotaufstrich nach Bedarf noch einmal würzen. Auf einer Brotscheibe oder mit Tortilla Chips servieren. Guten Appetit!

Rezept Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
Halloumi mit Knoblauch Sauce und Gemüse
vorherige
Gegrillter Halloumi Käse mit Gemüse und Knoblauch-Sauce
Broccoli Salat mit Feta
Nächster
Gesunder Broccoli Salat nach mediterraner Art mit Feta
Halloumi mit Knoblauch Sauce und Gemüse
vorherige
Gegrillter Halloumi Käse mit Gemüse und Knoblauch-Sauce
Broccoli Salat mit Feta
Nächster
Gesunder Broccoli Salat nach mediterraner Art mit Feta

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link