Erdbeertorte mit Schokolade: Rezept für festliche Anlässe

0 0
Erdbeertorte mit Schokolade: Rezept für festliche Anlässe

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
4 Eier
500g Erdbeeren
400g Schlagsahne
60g Mehl
250g Zartbitterschokolade
40g Speisestärke
125g Zucker
25g weiße Schokolade
2 EL Kakaopulver
2 Päckchen Vanillezucker
150g Erdbeer-Konfitüre
25g Kokosfett

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Himmlisch leckere Erdbeer-Schokoladentorte auf 4 Etagen

  • 105 Minuten
  • Bedient 16
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Backen ist Ihre Leidenschaft? Falls Sie lieben, Ihre Lieblingsmenschen mit selbstgemachen süßen Versuchungen zu überraschen, sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag finden Sie ein herrliches Rezept für Erdbeertorte mit Schokolade aus der französischen Küche. Sie ist auf 4 Etagen und einfach perfekt für festliche Anlässe!

Unsere Erdbeertorte mit Schokolade ist ein klassisches Dessert, das Ihnen zweifellos gut gefällt! Die Kombination zwischen den frischen Früchten und der Schoko-Sahne-Creme ist einfach unwiderstehlich! Dabei sollen Sie für das Rezept zwei Tortenböden backen und diese waagerecht halbieren. So sind die einzelnen Böden ganz dünn und man kann die schmackhafte Creme genießen. Obwohl das Rezept relativ zeitaufwändig ist, lohnt sich die Mühe auf jeden Fall! Dabei nimmt die Kühlzeit etwa 2.5 Stunden in Anspruch. Ansonsten ist die Zubereitung super leicht. Sie können sich davon überzeugen, indem Sie das Rezept selber ausprobieren. Zum Schluss bestreicht man die Torte mit Kokosfett-Schoko-Mischung und garniert sie mit ganzen Erdbeeren und weißer Schokolade.

Die Erdbeertorte schmeckt nicht nur unwiderstehlich lecker, sondern  sieht auch ganz attraktiv aus. Aus diesem Grund ist sie das perfekte Dessert für Geburtstage, Hochzeiten, Jahrestage und andere festliche Anlässe. Damit können Sie bestimmt Ihrer Familie große Freude machen! Dabei haben wir noch einen herrlichen Vorschlag für Sie – ein Rezept für Apfel-Mandelpaste-Torte! Viel Spaß beim Backen!

Schritte

1
Fertig

Tortenböden backen

Erstens zwei Eier trennen und die Eiweiße mit 1 Päckchen Vanillezucker und 50g Zucker mit dem Handrührgerät steif schlagen. Dann die Eigelbe zusammen mit 30g Mehl, 20g Speisestärke und 1 EL Kakao unterrühren. Inzwischen den Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Mit dem fertigen Teig füllen und glatt streichen. Den Tortenboden bei 175 Grad für etwa 12-15 Minuten backen. Dann aus dem Ofen nehmen, auf ein Küchengitter stüzen und auskühlen lassen.
Der nächste Schritt ist, einen zweiten Tortenboden zu backen. Folgen Sie dabei den Schritten oben - die Menge der nötigen Zutaten ist genau dieselbe.

2
Fertig

Die Erdbeeren schneiden und die Zutaten für die Creme vorbereiten

Inzwischen die Erdbeeren putzen, waschen und abtropfen lassen. Etwa 16 Früchte zum Dekorieren lassen, und die restlichen - in Scheiben schneiden. Dann etwa 150 ml Sahne in einen Topf erhitzen. 150g Zartbitterschokolade hacken und hinzufügen. So lange umrühren, bis eine homogene, dickflüssige Masse entsteht. Dann den Topf vom Herd nehmen und die Sahne-Schoko-Masse unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen. In der Zwischenzeit 150g Sahne mit etwa 25g Zucker mithilfe des Handrührgeräts steif schlagen.

3
Fertig

Die Tortenböden halbieren und das Gebäck "schichten"

Jetzt die beiden Tortenböden waagerecht halbieren. Den einen auf eine Tortenplatte legen, mit Erdbeerkonfitüre (etwa 50g) bestreichen und mit einem Tortenring umschließen. Die geschlagene Sahne vorsichtig unter die Schokoladensahne heben und etwa ein Vierteil davon auf den Tortenboden gleichmäßig verteilen. Dann mit einem Drittel der Erdbeerscheiben belegen. Einen weiteren Boden darauflegen und die Schritte wiederholen. Dasselbe auch mit dem dritten Tortenboden machen, bis es zum letzten kommt.

4
Fertig

Die Torte mit Creme bestreichen und in den Kühlschrank stellen

Als Nächstes die Torte vorsichtig aus dem Ring lösen und mit dem Rest der Schoko-Sahne-Creme rundherum bestreichen. Für etwa 1.5 Stunden in den Kühlschrank stellen. Inzwischen 100g Sahne in einem Topf erhitzen. 100g Zartbitterschokolade mit dem Kokosfett hacken und in der Sahne schmelzen lassen. Die Masse für etwa 15 Minuten abkühlen lassen und damit die Torte bestreichen. Für weitere 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

5
Fertig

Mit Erdbeeren und Schokolade garnieren und genießen

Zum Schluss die weiße Schokolade über heißem Wasserbad schmelzen. Die übrigen Erdbeeren auf den Tortenrand verteilen und mit flüssiger Schokolade verzieren.Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Rezept Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
Pizza Diavola
vorherige
Würzige Pizza Diavola – teuflische Schärfe
Pizza Toscana mit Spinat, Hähnchen und Pilzen
Nächster
Herzhafte Pizza Toscana mit rustikalem Flair
Pizza Diavola
vorherige
Würzige Pizza Diavola – teuflische Schärfe
Pizza Toscana mit Spinat, Hähnchen und Pilzen
Nächster
Herzhafte Pizza Toscana mit rustikalem Flair

Hinterlasse einen Kommentar