Suche nach rezepte

Frittiertes Kalbsbries – lecker deftige Häppchen

0 0
Frittiertes Kalbsbries – lecker deftige Häppchen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
500 g Kalbsbries leicht gespült und in Stücke geschnitten
2 Tassen Milch
½ Teelöffel Salz
1 ½ Tassen Allzweckmehl
1 EL geräucherter Paprikapulver
2 TL Knoblauchpulver
1 ½ TL Zwiebelpulver
2 Bio-Eier leicht geschlagen
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Kalbsbries ist weich, mild, cremig und unglaublich reichhaltig.

  • 35 Min.
  • Serves 6
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Hiermit erhalten Sie ein exzellentes Rezept für frittiertes Kalbsbries.

Was ist wirklich Kalbsbries?

Für diejenigen unter Ihnen, die mit Kalbsbries nicht vertraut sind, es handelt sich um die Thymusdrüse des Kalbes. Sie finden außerdem Lammbries, aber Sie können auch Rindfleischbries sowie Schweinebries erhalten.

Dank seiner Zartheit und seines feinen Geschmacks gehört Bries zu den am meisten geschätzten Innereien. Seine Struktur erinnert an Hirngewebe und ist reich an Kalium, Vitamin C sowie Purinen. Und das Gute dabei ist, dass Sie es auf verschiedene Arten zubereiten können. Je nach Rezept können Sie es dünsten, rösten, schmoren, frittieren, grillen oder backen. Also, es ist für jeden was dabei!

Fragen Sie einfach Ihren Metzger. Vielleicht hatten Sie Bries bisher nur in Restaurants bestellt, nun können Sie es versuchen, sie selbst zuzubereiten.

Der Schlüssel für diese vorzügliche Speise ist die richtige Vorbereitung. Bitten Sie Ihren Metzger alles von Knorpeln, Häutchen bis hin zu blutigen Stellen abzuschneiden. Oder Sie erledigen dies einfach selbst. Möglicherweise müssen Sie ein Bries in zwei Teile zerlegen, um dies zu tun. Der Prozess ist in jedem Fall nicht schwierig.

Dann können Sie mit dem Bries-Rezept beginnen.

Lassen Sie die Bries in Milch einweichen. Sie können es entweder mindestens eine Stunde oder über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Das vorbereitete Kalbsbries abtropfen lassen und mit gewürztem Mehl bestreichen.

Danach in Öl oder Butter in eine Bratpfanne kurz anbraten. Lassen Sie es allerdings nicht verbrennen, sondern nur etwas nussig werden. Sie können nach Wunsch Spritzer Zitronensaft für mehr Geschmack hinzufügen.

Bries ist weich, mild, cremig und unglaublich reichhaltig. Es passt gut zu Kapern, Fenchel und Zitrone oder auch zu Rucola, Trüffeln, Steinpilzen und Erbsen.

Kosten Sie noch Ragout Fin mit Hühnchen und Pilzen sowie Anchovis, kleine frittierte Tapas-Köstlichkeiten

Kalbsbries

Steps

1
Done

Bries, Milch und Salz in eine Schüssel geben und zusammenrühren. Bedecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Wenn Sie es über Nacht einweichen, werden alle Verunreinigungen entfernt.
Öl in eine tiefen Pfanne vorheizen.
Bries abseihen und vorsichtig unter kaltem Wasser abspülen. Trocken tupfen und beiseitestellen. Mehl, Paprika, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver in eine flache Schüssel geben und miteinander vermischen.

2
Done

Geschnittene Bries in die geschlagenen Eier tauchen, gefolgt von der Mehlmischung. Zum Überziehen werfen und überschüssiges Mehlmischung abschütteln.
Das panierte Kalbsbries 3 bis 5 Minuten oder goldbraun frittieren. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und schnell auf ein mit Kühlrost ausgelegtes Backblech geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Dip servieren.

Karin Schmid

geröstete Mairübchen
previous
Köstlich geröstete Mairübchen, ein flottes Rezept
Hähnchenbrustfilet mit grüner Pfeffersoße
next
Hähnchenbrustfilet mit cremiger grünen Pfeffersoße
geröstete Mairübchen
previous
Köstlich geröstete Mairübchen, ein flottes Rezept
Hähnchenbrustfilet mit grüner Pfeffersoße
next
Hähnchenbrustfilet mit cremiger grünen Pfeffersoße
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link