Gebratener Reis in kürzester Zeit zubereiten

0 0
Gebratener Reis in kürzester Zeit zubereiten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
3 Tassen gekochter Reis
2 EL Sesamöl
1 Zwiebel klein, gehackt
1 Tasse gefrorene Erbsen und Karotten
3 EL Sojasoße oder nach Geschmack
2 Eier leicht geschlagen
2 EL Frühlingszwiebeln gehackt

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Gebratener Reis ist ideal zuzubereiten, wenn Sie Essensreste haben!

  • 35 Min.
  • Bedient 8
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Haben Sie gebratenen Reis immer geliebt? Und Sie könnten wahrscheinlich eine ganze Schüssel davon essen. Dann sind Sie hier genau richtig! Sie bekommen ein flottes Rezept, damit Sie zu Hause immer den perfekten gebratenen Reis zubereiten. Das Tolle an diesem Rezept ist, dass Sie alles hinzufügen können, was Sie möchten. Es ist die perfekte Basis für gebratenen Reis und die geheime Zutat für den authentischen chinesischen Geschmack ist Sesamöl. Sie werden total begeistert sein, denn es schmeckt wie direkt aus dem Restaurant.

Servieren Sie diesen gebratenen Reis als Beilage zu all Ihren chinesischen Gerichten. Es ist so einfach und passt zu allem!

Weißer Langkornreis und als Gemüse können Sie gerne Erbsen und Karotten verwenden. Sie können aber auch anderes Gemüse wie Paprika, Blumenkohl, Spargel, Brokkoli und Kohl hinzufügen. Dazu kommen noch Eier, Sesamöl und Sojasoße. Zum Schluss einfach mit geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren und servieren! So simpel ist dieses Reis-Rezept wirklich!

Bratpfanne vorheizen. Geben Sie Sesamöl und fügen Sie die Zwiebeln, Erbsen und Karotten hinzu. Braten Sie sie, bis sie zart sind.

Schieben Sie das Gemüse zur Seite. Gießen Sie die geschlagenen Eier auf die andere Seite. Verwenden Sie einen Spatel, um die Eier zu rühren. Mischen Sie sie zusammen mit dem Gemüse.

Fügen Sie den bereits gekochten Reis hinzu. Kombinieren Sie ihn mit der Gemüse-Ei-Mischung. Gießen Sie die Sojasoße darüber und umrühren. Mit Frühlingszwiebeln garnieren.

Mit diesen tollen authentischen Tipps gelingt Ihr Gericht garantiert. Dies ist ein bewährtes Familienrezept.

Das Tolle an diesem Reis-Rezept ist, dass Sie alles in einer Pfanne zubereiten.

Der Reis soll kalt sein oder am besten einen Tag zuvor den Reis zubereiten. Dies verhindert, dass er zusammenklebt und matschig wird.

Einfach ausprobieren und genießen!

Probieren Sie noch: Kimchi – ein koreanisches Gericht aus fermentiertem Kohl

gebratener Reis

Schritte

1
Fertig

Eine große Pfanne oder einen Wok auf mittlere Hitze vorheizen. Gießen Sie Sesamöl. Fügen Sie weiße Zwiebeln, Erbsen und Karotten hinzu und braten Sie, bis sie zart sind.
Schieben Sie das Gemüse zur Seite und gießen Sie die geschlagenen Eier auf die andere Seite. Rühren Sie die Eier mit einem Spatel. Nachdem sie gekocht sind, mit der Gemüsemischung mischen.

2
Fertig

Fügen Sie zum Schluss den bereits gekochten Reis zu der Gemüse-Ei-Mischung hinzu. Gießen Sie die Sojasoße darüber. Rühren und braten Sie, bis alles durchgeheizt und gut kombiniert ist. Gehackte Frühlingszwiebeln hinzufügen und servieren.

Donuts
vorherige
Donut-Rezept – hausgemacht und absolut lecker
Crepes-Teig
Nächster
Crepes-Teig, ein schnelles und absolut tolles Rezept
Donuts
vorherige
Donut-Rezept – hausgemacht und absolut lecker
Crepes-Teig
Nächster
Crepes-Teig, ein schnelles und absolut tolles Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link