• Home
  • Fleisch
  • Chinesische Nudeln mit Pilzen und Hühnerbrustfilet
Suche nach rezepte

Chinesische Nudeln mit Pilzen und Hühnerbrustfilet

0 0
Chinesische Nudeln mit Pilzen und Hühnerbrustfilet

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
250g chinesische Eiernudeln (oder Spiralnudeln, z.B. Fusili)
400g Hühnerbrustfilet
50g Karotten
50g gelbe Rüben
100g Jungzwiebeln
50g Shiitake Pilze (oder Austernpilze)
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
0.25L Hühnerfond
1 Schuss Sesamöl zum Abschmecken
1 Schuss Sonnenblumenöl zum Braten
1 Schuss Sojasauce
1 Schuss Chicken Chilisauce
1 Schuss Sambal Oelek
1 Schuss süβe Sojasauce
1 Prise Petersilie, fein gehackt
1 Prise Koriander, frisch oder getrocknet
Salz
Pfeffer

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Gebratene Nudeln mit Pilzen, Hähnchen, Gemüse und typisch asiatischen Gewürzen

  • 40 Minuten
  • Serves 4
  • Einfach

Ingredients

Directions

Share

Essen Sie gerne Speisen aus der asiatischen Küche? Wenn ja, sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie schmackhafte gebratene chinesische Nudeln mit Hühnerbrustfilet und Shiitaki Pilzen selber zubereiten können. Es klingt eigentlich genauso lecker, wie es ist. Probieren Sie das Rezept selber aus, um sich davon zu überzeugen! Auβer Pilze und Fleisch braucht man für das Gericht auch viel Gemüse – Karotten, Jungzwiebeln, Rüben, Knoblauch. Außerdem bereitet man es auch mit typischen asiatischen Gewürzen wie Sambal Oelek, Sesamöl und Sojasoβe. Als Ergebnis bekommt man eine super leckere Speise, die einen Hauch vom Fernen Osten in Ihre Wohnung bringen kann! Des Weiteren ist das Gericht wirklich einfach nachzumachen, was sehr gut für Hobby-Köche ist!

Dabei bereitet man die chinesischen Nudeln gebraten in der Pfanne zu. Diese Zubereitungsweise ist für die asiatische Küche typisch, in Europa aber selten zu trefffen. Dabei kocht man erstens die Nudeln nach der Packungsanweisung. Dann fügt man sie zu den restlichen Zutaten in der Pfanne und bratet man sie für eine Weile mit. Auf diese Weise können sich die Nudeln auch besser abschmecken.

Folgen Sie den Schritten, und garantiert würden Sie sich in die gebratene chinesische Nudeln verleiben! Viel Spaβ beim Kochen! Wir empfehlen Ihnen auch unseres Rezept für asiatischen Yum Yum Salat selber auszuprobieren.

chinesische Nudeln mit Fleisch und Pilzen

Steps

1
Done

Das Gemüse zum Kochen vorbereiten; die Nudeln nach der Packungsanweisung zubereiten

Beginnen Sie, indem Sie das Hühnerbrustfilet in etwa 1cm dicke Streifen schneiden. Schälen Sie die Karotten und gelbe Rüben, halbieren Sie diese der Länge nach, und schneiden Sie sie fein blättrig.Die Jungzwiebeln sollten Sie gründlich unter flieβendem Wasser abspülen und fein schneiden. Waschen und putzen Sie auch die Pilze. Entfernen Sie den Stiel und schneiden Sie die Pilzkappen in Streifen. Wenn Sie mit der Vorbereitung der Zutaten zum Kochen schon fertig sind, sollten Sie die chinesischen Eiernudeln zubereiten. Füllen Sie einen groβen Topf mit Wasser, geben Sie darin 2-3 Prisen Salz, und stellen Sie ihn auf den Herd. Warten Sie, bis das Wasser reichlich zu kochen beginnt, und bereiten Sie darin die Nudeln je nach der Packungsanweisung zu (seien Sie dabei aufmerksam, da asiatische Nudeln normalerweise eine geringere Kochzeit im Vergleich zu den herkömmlichen haben). Wenn die Nudeln schon fertig sind, nehmen Sie den Topf vom Herd, und gieβen Sie das Wasser ab. Spülen sie die fertigen Nudeln für eine Weile unter flieβendem Wasser ab, und lassen Sie sie in einem Sieb abtropfen.

2
Done

Das Hühnerfleisch anbraten; den restlichen Zutaten hinzufügen

Der nächste Schritt ist etwas Ӧl in einer tiefen, beschichteten Pfanne oder in einem Wok zu erhitzen. Braten Sie darin die Hühnerbruststreifen goldbraun an, indem Sie ab und zu umrühren. Fügen Sie dann die geschnittenen Karotten, Pilzen, Jungzwiebeln, gelbe Rüben, sowie den Knoblauch hinzu, und rühren Sie alles mit dem Kochlöffel gut um. Warten Sie eine Weile, bis das Gemüse zu einweichen beginnt, und übergieβen Sie alles mit dem Gemüsefond. Lassen Sie die Zutaten unter mehrmaligem Rühren bei mittlerer Hitze und geöffnetem Deckel köcheln. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer nach Geschmack. Wenn die Flüssigkeit fast verdampft ist, sollten Sie die Nudeln hinzufügen, und für 3-4 Minuten mitbraten. Kurz vor dem Ende der Garzeit schmecken Sie das Gericht noch einmal ab – mit etwas Sesamöl, Sambal Oelek, Sojasoβe, Chicken Chilisauce und Ketjap Manis (süβer Sojasoβe). Fügen Sie auch eine Prise gehackten Petersilie und Koriander hinzu, rühren Sie alles zum letzten Mal sehr gut um, und nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Jetzt ist das Gericht fertig, und Sie dürfen zum Servieren schreiten!

3
Done

Die gebratenen Nudeln servieren

Verteilen Sie die fertige Nudelpfanne gleichmäβig in vier breiten Tellern und bestreuen Sie das Gericht noch einmal mit Frisch gehackter Petersilie. Nach Wunsch könnten Sie auch etwas Parmesan oder andere Art italienische Hartkäse darüber reiben. Servieren Sie warm (niemand mag kalte Nudeln) und essen Sie sofort. Dazu passt einfach perfekt ein Glas kaltes Bier oder Rotwein. Wir hoffen, dass unsere Vorschläge Ihnen gefällt haben, und wünschen Ihnen guten Appetit!

Zucchini Spaghetti mit Hackfleisch
previous
Zucchini Spaghetti mit Hackfleisch und Parmesan-Käse
Thai Suppe lecker Originalrezept
next
Thai Suppe mit Kokosmilch, Zitronengras und Hähnchen
Zucchini Spaghetti mit Hackfleisch
previous
Zucchini Spaghetti mit Hackfleisch und Parmesan-Käse
Thai Suppe lecker Originalrezept
next
Thai Suppe mit Kokosmilch, Zitronengras und Hähnchen
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link