Geburtstagssuppe: tolle Bisque in 1 Std.

0 0
Geburtstagssuppe: tolle Bisque in 1 Std.

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 kleine Zwiebel fein gewürfelt
2 EL Butter
4-5 Knoblauchzehen, gehackt
800 g zerkleinerte Tomaten oder 15 reife Tomaten
1 TL getrocknetes Basilikum oder frische Basilikumblätter
1 TL Kristallzucker
1 TL frische Rosmarinblätter
1 TL italienisches Gewürz
3 TL Allzweckmehl
2½ Tassen Kokosmilch ungesüßt
2 EL Olivenöl
Prise Knoblauchpulver
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Prise Cayennepfeffer oder Prise rote Chiliflocken
Sahne zum Garnieren, optional

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

1671 views
    Küche:

    Wenn Sie ein Fan von Tomatensuppe sind, bereiten Sie diese seidige, cremige und luxuriöse Suppe zu!

    • 1 Std.
    • Portionen 2
    • Medium

    Ingredients

    Richtungen

    Share

    Sie erhalten hiermit ein tolles Rezept für köstliche Geburtstagssuppe namens Tomaten-Bisque! Dies ist eine seidige Version der klassischen Tomatensuppe mit einem Hauch von Sahne. Die Suppe kreieren Sie in weniger als einer Stunde, ohne den Kochtopf ständig überwachen zu müssen!

    Diese herrliche Tomatensuppe ist die beste Geburtstagssuppe, die Sie je zubereitet haben! Seidig, glatt und super lecker!

    Wenn Sie ein Fan von Tomatensuppe sind, stellen Sie sich wahrscheinlich eine glatte und herzhafte Suppe vor. In diesem Fall haben Sie eine seidige, cremige Suppe, die so luxuriös ist, dass Sie sie einer begeisterten Menschenmenge als Geburtstagssuppe servieren können.

    Was ist der Unterschied zwischen einer herkömmlichen Tomatensuppe und dieser cremigen Tomaten-Bisque? In ihrer klassischsten Version ist Bisque eine cremige Suppe, die auf einer Brühe aus Schalentieren basiert. Aber in der aktuellen Form kann  der Unterschied in der Verwendung von Sahne in der Suppe sein, die für Textur sorgt.

    Diese herrlich schmeckende, herzhafte Geburtstagssuppe verwendet entweder frische oder zerkleinerte Tomaten aus der Dose.

    Wenn Sie ein gesundes Tomaten-Bisque oder sogar eine vegane Tomatensuppe kreieren möchten, können Sie die Sahne gegen Kokosmilch austauschen. Genau wie in diesem leichten und leckeren Rezept!

    Wenn Sie die Aromen kräftiger machen möchten und frische Tomaten verwenden, können Sie sie vorher rösten. Danach können Sie sie in die Suppe geben. Sie brauchen wunderschöne, reife und weiche Tomaten. Sie sollten die Tomaten zuerst halbieren. Dann mit Olivenöl rösten. Wenn sie mit dem Rösten fertig sind, ziehen Sie die Haut ab und geben Sie sie dann in Ihre hausgemachte Tomatensuppe.

    Wie servieren Sie Ihre hausgemachte Geburtstagssuppe?

    Beim Servieren können Sie der Suppe einen Hauch von Sahne hinzufügen, da sie eine glatte rosa Farbe hat. Wenn Sie mehr Zeit zur Verfügung haben, bereiten Sie ein hausgemachtes frisches Brot. Diese geniale Suppe können Sie mit selbst gemachten Croûtons oder mit gebratenem Speck servieren. Aber ganz gleich, wie Sie die Geburtstagssuppe servieren, es schmeckt immer!

    Folgen Sie einfach den Schritten und Sie erzielen optimale Resultate!

    In einem großen Topf Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Dann sollten Sie die Tomaten kochen, bis sie sehr weich sind. Bereiten Sie danach eine Butter-Milch-Mehl-Mischung.

    Die Milchmischung vorsichtig mit der Tomatenmischung vermischen und glatt pürieren.

    Geben Sie die Geburtstagssuppe auf dem Herd zurück. Nach Belieben abschmecken und weitere 5-10 Minuten köcheln lassen. Dann sofort servieren und genießen!

    Servieren Sie dazu Sauerteigbrot: lecker aus nur 5 Zutaten oder probieren Sie Pizza Suppe: die beste Pizza für den Winter

    Schritte

    1
    Erledigt

    In einem großen Topf bei schwacher Hitze Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen. Kochen Sie sie, bis sie weich und ein wenig golden sind.
    Tomaten, Basilikum und ½ TL Rosmarin hinzufügen und gelegentlich umrühren (ca. 15-20 Minuten), bis die Tomaten sehr weich sind.

    2
    Erledigt

    In einem anderen Kochtopf bei schwacher Hitze Butter schmelzen lassen. Fügen Sie eine Tasse Kokosmilch hinzu und rühren Sie um. Einen TL Mehl zur Milch-Butter-Mischung geben und gut verrühren. Dann langsam abwechselnd die restliche Milch und das Mehl dazugeben und ständig umrühren.

    3
    Erledigt

    Den restlichen ½ TL frischen Rosmarin in die Milch geben und umrühren. Lassen Sie die Mischung aufkochen und rühren Sie weiter, bis diese eindickt. Sobald es dickflüssig ist, vom Herd nehmen und beiseitestellen.
    Die Milchmischung vorsichtig mit der pürierten Tomatenmischung vermischen und verrühren. Topf vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.

    4
    Erledigt

    Geben Sie die Suppe auf den Herd bei niedriger Flamme zurück. Fügen Sie nach Belieben mehr Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer und rote Chiliflocken hinzu. Die Suppe weitere 5-10 Minuten köcheln lassen, dann sofort servieren und genießen!

    Marie Jung

    Big Mäc Salat
    previous
    Big Mäc Salat – so lecker in 15 Minuten
    Kaiserschmarrn Rezept
    next
    Kaiserschmarrn Rezept tolle 4 Portionen
    Big Mäc Salat
    previous
    Big Mäc Salat – so lecker in 15 Minuten
    Kaiserschmarrn Rezept
    next
    Kaiserschmarrn Rezept tolle 4 Portionen
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte