Pizza Suppe: die beste Pizza für den Winter

0 0
Pizza Suppe: die beste Pizza für den Winter

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
8 Tassen Hühnerbrühe
800g Dosentomaten gewürfelt
1 Tasse Tomatenmark
1 Tasse Salami gewürfelt
200g Schinken
2 Tassen grüner Paprika gewürfelt
1 Tasse rote Zwiebel gewürfelt
1 EL gehackter Knoblauch
1 EL getrockneter Oregano
Salz und Pfeffer nach Geschmack
zerkleinerter Mozzarella
grüne Zwiebeln gewürfelt, optional
frisches Basilikum

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Küche:

Lecker wie Pizza, gesund und wärmend wie Suppe.

  • 50 Min.
  • Portionen 10
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Die ganze Welt ist verrückt nach Pizza! Und es ist kein Wunder, dass viele Gerichte von Pizza inspiriert sind. Dazu gehört auch die Pizza Suppe. Da staunen schon viele allein bei dem Gedanken. Es gibt keinen Grund zur Verwirrung, da diese Suppe eigentlich eine besonders leckere Tomatensuppe mit Paprika, Basilikum, Salami und Käse ist.

Wenn Sie sich nach Pizza sehnen, aber Ihren Magen etwas Flüssiges und Warmes braucht, können Sie zu dieser Pizza Suppe greifen. Sie klappt auch schneller als eine Pizza. Und genau wie bei Pizza haben Sie selbst die Qual der Wahl bei den Zutaten. Pilze, Oliven, mehr Gemüse, etc, Ihre Lieblingspizzaingredientien passen meistens auch hier. Die Suppe kann etwas flüssiger sein, oder Sie können sie mit Croutons und extra viel Mozzarella verfeinern, damit sie etwas dickflüssiger wird.

Servieren Sie diese seelentröstende Suppe mit Pasta, Salat und Käsebrot für ein tolles kinderfreundliches Abendessen unter der Woche! Allein der Name Pizza Suppe wird die Kinder an den Tisch locken. Das Problem mit Pizza ist, dass sie im Moment zwar gut schmeckt, der Bauch fühlt sich danach aber irgendwie schwer. Sogar wenn die Suppe sättigend ist, werden Sie nicht dieses Völlegefühl im Magen haben. Sie verleiht einfach ein Gefühl von Dankbarkeit und Ihr Magen ist absolut glücklich.

Nicht umsonst ist die ganze Welt verrückt nach Pizza! So viele Gerichte sind auch davon inspiriert. Dazu gehört auch diese herrliche Pizza Suppe. Es gibt aber keinen Grund zur Verwirrung, da diese tolle Suppe eigentlich eine besonders leckere Tomatensuppe mit Paprika, Basilikum, Salami und Käse ist. Also eine flüssige Pizza so zu sagen!

Und wenn Sie zu Ihrer Pizza Suppe etwas Frisches ausproboieren möchten, wählen Sie dieser Bulgursalat mit Sojabohnen und Mandeln oder diese köstliche Kürbis Tomaten Suppe – alte Lieblingssuppe.

Schritte

1
Erledigt

Rühren Sie die Hühnerbrühe, die zerkleinerten Tomaten und das Tomatenmark in einem großen Topf zusammen.
Geben Sie die Peperoni, Schinken, den grünen Paprika, die Zwiebel, den Knoblauch und den Oregano hinzu. Die Suppe zum Kochen bringen.

2
Erledigt

Die Temperatur reduzieren und etwa 10 Minuten köcheln lassen oder bis das Gemüse leicht weich ist. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Heiß mit Käse, Basilikum und Frühlingszwiebeln servieren.

Mila Bergmann

Asiatische Fischsuppe
previous
Die beste asiatische Fischsuppe mit Limetten
Brokkoli Käsesuppe
next
Die beste Käsesuppe mit Brokkoli in 30 Min
Asiatische Fischsuppe
previous
Die beste asiatische Fischsuppe mit Limetten
Brokkoli Käsesuppe
next
Die beste Käsesuppe mit Brokkoli in 30 Min
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte