Die beste asiatische Fischsuppe mit Limetten

0 0
Die beste asiatische Fischsuppe mit Limetten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
900g Seezungenfilet oder Swai-Filet, in große Stücke geschnitten
1 EL Speiseöl
6 Tassen Hühnerbrühe
2 Tassen Sellerie gehackt
6 Tomaten
2 EL Fischsoße oder nach Geschmack
2 TL Zucker
2 Limetten
5 Schalotten in dünne Scheiben geschnitten
5cm-Stück frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen fein gehackt
2 EL Sojasoße
frische Korianderblätter
Marinade
1 EL Maisstärke
1 EL Fischsoße

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Zugängige Zutaten, schnelle Zubereitung, reich an asiatischen Aromen - Ihre neue Lieblingssuppe

  • 25 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

  • Marinade

Richtungen

Share

Der Winter ist die perfekte Jahreszeit, um sich mit einer Schüssel nahrhafter Suppe zu verwöhnen. Aber was machen Sie, wenn Sie gerade keine Lust für eine deftige schwere Kartoffelsuppe oder Eintopf haben. Lieber eine leichte, aber sättigende asiatische Fischsuppe, die Ihnen mit Würze und vielfältigem Geschmack aufwärmen kann.

Asiatische Suppen strotzen vor Aromen und in Europa schwer zu findenden Zutaten.

Nicht aber hier. In dieser Suppe ersetzen Zitronen- und Limettenschale, Limettensaft und frischer Ingwer das traditionelle Zitronengras, Kaffirlimettenblätter und Galangal, die möglicherweise schwer zu finden sind.

Eine einfache und schnelle asiatische Fischsuppe ist genau so schön, wie es sich anhört. Sie wurde nur asiatische Fischsuppe genannt, weil sie nicht besonders landesspezifisch ist. Aber das Rezept verlangt die üblichen südostasiatischen Zutaten wie Fischsauce. Sie kann schnell einer Ihrer Familienfavoritinnen werden.

Diese asiatische Fischsuppe ist ganz einfach und nährt die ganze Familie.

Sie sieht wegen der Tomaten rot aus, nicht weil sie tödlich scharf ist. Sie hat genau das richtige Gleichgewicht zwischen Herzhaftem, einem Hauch von Süße und leicht säuerlichem Geschmack (aus dem Limettensaft). Wenn Sie sie kosten, erinnert sie an typisch südostasiatisches Essen: süß, salzig, sauer.

Wenn Sie die Aromen in der Küchenmaschine verarbeiten, können Sie auch etwas Chili hinzufügen, um sie scharf zu machen. Passen Sie die Anzahl der Chilis an Ihren Geschmack an, um die Schärfe zu regulieren. Jedes weiße Fischfilet wäre für dieses Rezept geeignet. Zum Beispiel Seezungen- und Swai-Filet. Sie können ebenso Fische wie Kabeljau, Katzenfisch, Tilapia verwenden.

Die beste asiatische Fischsuppe aller Zeiten!

Lassen Sie sich von der Komplexität der Aromen in dieser herrlichen Suppe nicht täuschen. Die Zubereitung für diese asiatische Fischsuppe ist schnell und einfach. Funktioniert hervorragend auch als Hauptgericht.

Asiatische Rezepte haben wir viele. Probieren Sie gerne dieses Rezept für Chicken Wings nach asiatischem Rezept – genial oder  Asia Salat mit Hähnchen und Teryaki Sauce

Schritte

1
Erledigt

Ingwer, Knoblauch und Schalotten in eine Küchenmaschine geben und fein hacken.

2
Erledigt

Legen Sie das Fischfilet in eine große Rührschüssel. Geben Sie Maisstärke und Fischsauce hinzu und werfen Sie den Fisch mit einer sauberen Hand, damit die Filetstücke besser mit Maisstärke und Fischsauce bestreut werden. Legen Sie sie beiseite, während Sie die anderen Dinge vorbereiten.

3
Erledigt

Einen großen Topf mit schwerem Boden mit etwas Öl vorheizen. Die gehackte Mischung aus Ingwer, Knoblauch und Schalotten dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten anbraten. Hühnerbrühe, Tomaten und Sellerie hinzufügen und zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse und die Tomaten weich sind.

4
Erledigt

Wenn Sie die Fischsuppe servieren möchten, bringen Sie die Suppe wieder zu einem sanften Simmer und geben Sie das Fischfilet und den Saft aus 2 Limetten hinzu. Lassen Sie die Suppe ca. 2-3 Minuten kochen. Der Fisch lässt sich leicht abblättern, wenn er durchgegart ist. Wenn nicht, lassen Sie ihn etwas länger kochen. Probieren Sie es und geben Sie bei Bedarf mehr Fischsauce hinzu. Vom Herd nehmen
Suppe in Servierschüssel mit Koriander garnieren.

Mila Bergmann

Luzerne Salat mit Quinoa, Gurken und Avocado
previous
Luzerne Salat mit Quinoa: gesund 4 Portionen
Pizza Suppe
next
Pizza Suppe: die beste Pizza für den Winter
Luzerne Salat mit Quinoa, Gurken und Avocado
previous
Luzerne Salat mit Quinoa: gesund 4 Portionen
Pizza Suppe
next
Pizza Suppe: die beste Pizza für den Winter
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte