Latte Macchiato zubereiten: eine Kaffee-Spezialität zum Verlieben

  • Home
  • Getränke
  • Latte Macchiato zubereiten: eine Kaffee-Spezialität zum Verlieben
0 0
Latte Macchiato zubereiten: eine Kaffee-Spezialität zum Verlieben

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
150-200 ml warme Milch
25-30 ml Espresso

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Küche:

Leckeres Latte Macchiato aus Espresso und heißer Milch - ein Genuss für alle Sinne!

  • 5 Minuten
  • Portionen 1
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Sie sind ein Kaffeeliebhaber? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag geben wir Ihnen ein fantastisches Rezept für Latte Macchiato, das Sie nach Wunsch selber ausprobieren können. Die berühmte italienische Kaffeespezialität besteht aus aromatischem Espresso und heißer Milch. Dabei lässt sich das Getränk ganz leicht selber machen, und unten finden Sie auch Tipps für das bestmögliche Ergebnis!

Latte Macchiato: ein erfrischendes Rezept für den Sommer

Der Name „Latte Macchiato“ kommt aus dem Italienischem und bedeutet übersetzt „gefleckte Milch“. Natürlich ist das nicht zufällig – das leckere, heiße Getränk besteht zum Großteil aus aufgeschäumter Milch. Für ein Glas Latte Macchiato braucht man etwa 150-200 ml heißer Milch und nur 25-30 ml Espresso, nach Möglichkeit frisch aufgebrüht. Also, falls Sie Ihren Kafee gerne mit Milch trinken, ist das Latte wahrscheinlich die richtige Wahl für Sie! Dabei ist der Milchschaum besonders wichtig. Damit dieser cremig und stabil wird, empfehlen wir Ihnen, Milch mit hohem Fettgehalt zu verwenden. Außerdem lässt sich die Milch aufschäumen, wenn sie zwischen 60 und 70 Grad heiß ist. Diese Tatsache sollen Sie auch berücksichtigen, um das leckere Getränk wie ein Profi zubereiten zu können.

Das fertige Latte Macchiato können Sie in einem hohen Kaffeeglas oder eventuell Longdrinkglas mit Trinkhalm servieren und genießen! Und als Begleiter zu Ihrem Latte können Sie auch einen Rhabarberkuchen selber backen! Sehr schmackhaft ist auch unser einfaches Rezept für Waffeln!

Schritte

1
Erledigt

Die Milsch schäumen

Erstens ein Longdrinkglas für das Getränk nehmen. Dann die warme Milch aufschäumen. Durch eine längere Ziehphase wird noch mehr Luft in die Milch gelingen.

2
Erledigt

Espresso machen

Nächstens den Espresso machen. Je starker die Espresso ist, desto aromatischer und schmackhafter wird die Latte.

3
Erledigt

Die Latte zubereiten

Zum Schluss das Longdrinkglas mit der warmen Milch füllen. Dann den Espresso langsam in das Glas hineingießen. Der Kaffee wrd durch das obere Schaumschicht hindurch fließen und sich auf der Milch sammeln. Schon fertig!

Tofu mit Reis und Gemüse
previous
Tofu mit Zuckerschoten und Chili: gebraten & sehr, sehr lecker
Buddha Bowl mit Reis
next
Gesunde Buddha Bowl mit Reis, Gurke, Avocado und Garnelen
Tofu mit Reis und Gemüse
previous
Tofu mit Zuckerschoten und Chili: gebraten & sehr, sehr lecker
Buddha Bowl mit Reis
next
Gesunde Buddha Bowl mit Reis, Gurke, Avocado und Garnelen
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte