Suche nach rezepte

Low carb Frühstück: Frischkäse-Pancakes ohne Zucker

0 0
Low carb Frühstück: Frischkäse-Pancakes ohne Zucker

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
30g (0.2 % Fett) Frischkäse
45g Mandelmehl
60ml Mandelmilch, ungesüßt
1 TL Kokosöl
1 TL Xylit
1 Ei
1 Prise Salz

Nutritional information

308 kcal
Pro Portion:
31g
Eiweiß:
7g
Kohlenhydrate:
16g
Fett:

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Leckere Eiweiß-Pfannkuchen mit Frischkäse, Mandelmehl und Eier - völlig zuckerfrei!

  • 20 Minuten
  • Serves 1
  • Einfach

Ingredients

Directions

Share

Sie sind auf einer low carb Diät? Dann brauchen Sie wahrscheinlich einige kreative Rezeptideen! In diesem Beitrag geben wir Ihnen einen herrlichen Vorschlag für low carb Frühstück. Wir zeigen Ihnen, wie Sie proteinreiche Pfannkuchen aus Frischkäse selber zubereiten können! Dabei enthalten die Pancakes keinen Zucker und sind  auch für Diabetiker geeignet.

Auf die Kohlanhydrate zu verzichten, ist besonders zum Frühstück eine schwere Aufgabe. Denn normalerweise isst man morgens Pfannkuchen, Waffeln, Müsli oder einfach eine Brotscheibe mit Butter oder Marmelade. Die Kohlenhydrate sorgen dafür, dass man während des Tages ausreichend Energie hat. Dabei gibt es aber auch einige low carb Alternativen dazu, die nicht schlechter sind und auch ausreichend Energie liefern. Ein ausgezeichnetes Beispiel dazu sind unsere Eiweiß-Pfannkuchen aus Frischkäse, die auch himmlisch lecker schmecken. Probieren Sie das Rezept für low carb Frühstück selber aus, um sich zu überzeugen!

Dabei braucht man für die Protein-Pfannkuchen auch wenig Zutaten. Außer Frischkäse benötigen Sie noch etwas Mandelmehl, sowie Mandelmilch, damit der Pfannkuchenteig die gewünschte Konsistenz bekommt. Und statt Zucker verwendet man Xylit. Wir hoffen, dass unsere Idee für low carb Frühstück gut gefällt! Und wenn Sie oder Ihre Lieblingsmenschen Pfannkuchen gerne essen, können Sie hier erfahren, wie sich Pfannkuchenteig auf 7 unterschiedliche Weisen zubereiten lässt. Unsere Idee für low carb Pizza Pepperoni wird Ihnen vielleicht auch gut gefallen. Viel Spaß beim Kochen!

low carb Frühstück Frischkäse Pfannkuchen

Steps

1
Done

Den Teg zubereiten

Erstens den Frischkäse mit dem Xylit, Ei, Salz und Mandelmehl in einer Rührschüssel vermischen. Dann nach und nach die Mandelmilch hinzufügen, indem Sie ständig umrühren, bis Sie einen homogenen, dickflüssigen Teig bekommen.

2
Done

Die Pfannkuchen backen

Etwas Kokosöl in einer breiten, beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Dann die Temperatur reduzieren - auf etwa 140-150 Grad oder sogar niedriger. Das ist wichtig, damit der Teig nicht verbrennt. Jetzt die Teigmasse portionsweise in die Pfanne geben und gleichmäßig verteilen. Geduldig warten, bis der Teig sich komplett verfärbt und erst dann den Pfannkuchen ganz vorsichtig umwenden. Bei jedem nächster Pfannkuchen die Pfanne mit noch ein wenig Öl einfetten.

3
Done

Servieren und genießen!

Die fertigen Pfannkuchen noch warm servieren. Mit Butter, Vanillecreme, Vanilleeis, frischen Früchten oder Beilage nach Geschmack garnieren. Guten Appetit!

Spaghetti-Carbonara
previous
Spaghetti Carbonara – simples Rezept und absolut lecker!
Hot Dog
next
Hot Dog mit Sauerkraut – New Yorker Style
Spaghetti-Carbonara
previous
Spaghetti Carbonara – simples Rezept und absolut lecker!
Hot Dog
next
Hot Dog mit Sauerkraut – New Yorker Style
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link