Pulled Pork: einfach genial für 8 Personen

0 0
Pulled Pork: einfach genial für 8 Personen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
2,5 kg Schweineschulter ohne Knochen, ohne Schwarte
1 EL geräucherter Paprikapulver
1 EL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Senfpulver
1 TL Zwiebelpulver
1 EL brauner Zucker
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 Tasse Hühnerbrühe
1 ½ Tassen BBQ-Soße
2 EL Dijon-Senf

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

4084 views
    Küche:

    Speziell für Fleischfans - ein relativ einfaches Rezept für saftiges und köstliches Pulled Pork!

    • 6 Std. und 10 Min.
    • Portionen 8
    • Einfach

    Ingredients

    Richtungen

    Share

    Wenn Sie ein Fleischfan sind, sind Sie hier definitiv an der richtigen Adresse! Sie erhalten ein relativ simples Rezept für Pulled Pork! Das Resultat ist ein absolut saftiges und köstliches Fleisch, das Sie lieben werden!

    Ein einfaches Rezept für Pulled Pork, das Sie mit nur wenigen simplen Zutaten meistern können!

    Dies ist ein herrliches Pulled Pork-Rezept, das etwa 6 Stunden lang langsam gegart wird. Und tatsächlich ist es ein einfaches Rezept, das in dem Ofen oder in einem Slow Cooker zubereitet werden kann. Sie werden das Gericht lieben, dies kann ich Ihnen garantieren! Sie erzielen wirklich hervorragende Resultate mit minimalem Aufwand!

    Das Schweinefleisch wird mit einer würzigen Gewürzmischung eingerieben und langsam gegart, bis sich das Fleisch mühelos auseinanderziehen lässt. Dann müssen Sie das Fleisch nur noch mit einem Salat oder in einem Burger servieren. Machen Sie einfach einen großen Grillteller mit klassischen Beilagen wie Mac and Cheese, Maisbrot und Coleslaw-Salat! Sie werden sowohl Ihre Familie als auch Ihre Freunde damit beeindrucken!

    Sie könnten Pulled Pork auch in einem Slow Cooker zubereiten. Es ist ein Kinderspiel! Völlig stressfrei machen Sie perfekt gegartes und super leckeres Schweinefleisch!

    Was brauchen Sie für das perfekte Pulled Pork?

    Für dieses geniale Fleisch-Gericht brauchen Sie zuerst Schweinefleisch, dann einige Gewürze und etwas Flüssigkeit zum Schmoren. Sie verleihen Geschmack, fügen einen Hauch von Süße hinzu und alles wird schön, saftig und lecker!

    Als Flüssigkeit könnten Sie Brühe, Bier, Apfelsaft oder einfach Wasser verwenden. Jedes helle Bier funktioniert prima. Apfelsaft eignet sich auch sehr gut.

    Das beste Schweinefleisch für Ihr Pulled Pork ist Schweineschulter. Es ist ein gut marmoriertes Fleisch. Es ist aber ein zähes Stück Schweinefleisch, daher braucht es eine lange Kochzeit.

    Wenn das Fleisch Haut hat, entfernen Sie sie am besten, wenn Sie können. Somit können die Gewürze besser einfließen.

    Eine andere Kochmethode ist der Schnellkochtopf. Wenn Sie ein etwas kleineres Schweinefleisch zubereiten möchte, ist der Schnellkochtopf einfach ideal. Sie brauchen nur etwa eine Stunde und 20 Minuten auf hoher Stufe. Sie erzielen ebenfalls hervorragende Resultate!

    Dieses Rezept ergibt eine Menge Fleisch. Sie können bequem etwa 8 Portionen Fleisch daraus servieren. Und wenn Sie einen Teller mit Beilagen zubereiten, können Sie mehr Menschen sehr zufrieden machen.

    Dieses herrliche Fleisch lässt sich hervorragend einfrieren. Am besten sollten Sie es bis zu vier Tage im Kühlschrank aufbewahren. Dann können Sie es in der Mikrowelle aufwärmen und genießen!

    Erstaunliches Ergebnis mit minimalem Aufwand!

    Bereiten Sie noch dieses tolle Rezept: Pulled Pork – einfach genial für BBQ-Partys! oder vielleicht Großartig – Pulled Chicken in 30 Minuten zu!

    Schritte

    1
    Erledigt

    Kombinieren Sie Paprikapulver, Kreuzkümmel, brauner Zucker, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel. Das Schweinefleisch rundherum mit der Gewürzmischung einreiben.
    Geben Sie das Fleisch in einen großen Bräter.

    2
    Erledigt

    Eine Tasse Brühe mit Barbecue-Soße und Senf in einer Schüssel vermengen. Gießen Sie diese Mischung gleichmäßig über das Schweinefleisch. Schwenken, um das Fleisch gut zu beschichten.
    Decken Sie die Backform fest mit Backpapier und dann mit Alufolie ab.

    3
    Erledigt

    Backen Sie bei 140°C Umluft etwa 6 Stunden oder bis das Schweinefleisch sehr zart ist.
    Überprüfen Sie während des Garvorgangs den Flüssigkeitsstand im Bräter und fügen Sie bei Bedarf mehr Brühe hinzu, um den Flüssigkeitsstand auf mindestens 2 cm zu halten.

    4
    Erledigt

    Aus dem Ofen nehmen und ca. 20 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.
    Das Schweinefleisch in eine Auflaufform geben und mit zwei Gabeln zerkleinern. Rühren Sie zwei Tassen Kochsaft durch das Fleisch. Dann einfach mit einem Salat oder in einem Burger servieren und genießen!

    Avatar-Foto

    Marie Jung

    Kuchen mit Erdbeeren
    previous
    Der beste Kuchen mit Erdbeeren in 1 Std.
    Garam masala-Blumenkohl
    next
    Garam Masala & Blumenkohl: genial für 4
    Kuchen mit Erdbeeren
    previous
    Der beste Kuchen mit Erdbeeren in 1 Std.
    Garam masala-Blumenkohl
    next
    Garam Masala & Blumenkohl: genial für 4
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte