• Home
  • Abendessen
  • Schinkennudeln aus Kühlschrankresten schnell zubereiten
Suche nach rezepte

Schinkennudeln aus Kühlschrankresten schnell zubereiten

0 0
Schinkennudeln aus Kühlschrankresten schnell zubereiten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 Packung breite Eiernudeln
3 Tassen Schinkenwürfel
1 Dose Hühnercremesuppe
1 Tasse saure Sahne
1 1/2 Tassen Milch
1/2 TL Knoblauchpulver
1/4 TL schwarzer Pfeffer
2 Tassen geriebener Käse
frische Petersilie optional

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Diese Kombination aus Schinken und Nudeln ist so simpel und dennoch brillant im Geschmack!

  • 45 Min.
  • Serves 8
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Diese cremigen Schinkennudeln sind eine großartige Möglichkeit, Schinkenreste zu verwenden. Es ist ein Nudelauflauf mit Schinkenwürfeln und viel Käse. Diese einfache Eintopf-Idee wird mit Sicherheit Ihre ganze Familie sehr glücklich machen!

Wenn Sie kürzlich auf der Suche nach einem guten Rezept für einen  Schinkenauflauf waren, der aus übrig gebliebenen Produkten zusammengestellt wurde,  sind Sie hier glücklich gelandet. Sie können all die Reste aus Ihrem Kühlschrank verwenden. Dies ist ein guter Vorschlag für ein einfaches Abendessen.

Die Schinkennudeln finden selbst wählerische Kinder einfach unwiderstehlich

Der bescheidene Auflauf ist aus gutem Grund ein langjähriger Favorit. Diese geschmackvollen Eintopfgerichte haben auch den Vorteil, dass Sie auch Zeit bei der Zubereitung sparen. Während bei anderen Gerichten Gemüse, Fleisch und andere Zutaten schön gehackt und präzise gekocht werden müssen, können Sie bei diesen Schinkennudeln gröbere Schneidefähigkeiten einsetzen. Es ist auch einfach, das Auflaufrezept zu verdoppeln, wenn Sie Besuch erwarten.

Wie bei anderen Gerichten können Sie auch hier mit den Zutaten spielen. Dieser Auflauf kombiniert auch bescheidene Zutaten wie Schinken und Käse, aber sein Geschmack und seine Herzhaftigkeit sind alles andere als bescheiden.

Um diesen köstlichen Schinken-Nudelauflauf zuzubereiten, heizen Sie zunächst Ihren Ofen vor. Besprühen Sie eine Auflaufform mit Antihaft-Kochspray.

Als Nächstes die Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen. Dann die Eiernudeln zurück in die Pfanne geben und mit den restlichen Zutaten unter ständigem Umrühren anbraten. Anschließend die cremige Nudelmischung in die vorbereitete Auflaufform geben und mit Käse überbacken. So einfach und wirklich lecker!

Ich hoffe, Sie genießen diesen altmodischen Schinkennudeln-Auflauf genauso wie meine Familie!

Noch ein toller Vorschlag: Leckere Gemüsepfanne mit Eiern, Paprika und Zucchini oder Leckerer Gemüseauflauf für jede Saison

Schinkennudeln

Steps

1
Done

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Besprühen Sie leicht eine Auflaufform mit Antihaft-Kochspray.
In einem großen Topf Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen. Die Nudeln abtropfen lassen und in die Pfanne zurückgeben. Schinken, Hühnersuppe, Sauerrahm, Milch, Knoblauchpulver und Pfeffer unterrühren. Gut mischen.
Übertragen Sie die Mischung erneut auf die Auflaufform. Der Käse drüberstreuen. 25 bis 30 Minuten backen. Mit frischer Petersilie garnieren und servieren.

Gabriele Horn

Plätzchenteig
previous
Essbarer Plätzchenteig
Kräuterbutter
next
Kräuterbutter, in 10 Minuten zubereiten
Plätzchenteig
previous
Essbarer Plätzchenteig
Kräuterbutter
next
Kräuterbutter, in 10 Minuten zubereiten
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link