Schokokuchen Rezept: lecker in nur 1 Std.

0 0
Schokokuchen Rezept: lecker in nur 1 Std.

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
f├╝r den Teig:
3 Tassen Allzweckmehl
1/2 Tasse unges├╝├čtes Kakaopulver
2 Tassen Kristallzucker
2 TL Backpulver
1 TL Salz
2 Tassen warmer Kaffee
2 EL wei├čer Essig
1 EL Vanilleextrakt
2/3 Tasse Sonnenblumen├Âl
f├╝r die Glasur:
340 g Frischk├Ąse Raumtemperatur
1 Tasse ungesalzene Butter weich
5 Tassen Puderzucker
1 Tasse unges├╝├čtes Kakaopulver
1/2 TL Salz
2 TL Vanilleextrakt

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

K├╝che:

Mit diesem simplen Rezept schaffen Sie es problemlos den besten Schokoladenkuchen zu kreieren!

  • 1 Std.
  • Portionen 14
  • Medium

Ingredients

  • f├╝r den Teig:

  • f├╝r die Glasur:

Richtungen

Share

Sie erhalten hiermit ein wirklich brillantes Schokokuchen Rezept! Ein dekadenter und saftiger Schokokuchen mit einer einfachen Schokoladenglasur. Was will man eigentlich mehr?

Dieses Schokokuchen Rezept sorgt immer f├╝r begeisterte Kritiken. Es ist ein gelungener Schokoladenkuchen, der perfekt f├╝r Geburtstage ist.

Schokolade macht einfach alles besser! Von Schokoladenkeksen bis hin zu Schokoladenmousse! Wenn Sie ein Schokoladenliebhaber sind, ist dieser hausgemachte Schokokuchen Rezept genau das Richtige f├╝r Sie!

Ein tolles Schokokuchen Rezept:

Ihnen w├╝rden die Worte fehlen, wenn Sie diesen Kuchen naschen! Dies kann ich Ihnen garantieren! Der intensive Schoko-Geschmack ist einfach unschlagbar.

Sie kombinieren einfach diese durchaus beliebte Schokoladenglasur mit diesem bew├Ąhrten saftigen Schokokuchen. Das Resultat ist der beste Schokoladenkuchen.

Sie werden ├╝berrascht sein, Kaffee im Kuchenteig zu entdecken. Machen Sie sich nur keine Sorgen! Sie k├Ânnen den Kaffee im Endprodukt gar nicht schmecken. Er dient nur dazu, den Geschmack von Schokolade zu verst├Ąrken.

Verwenden Sie der beste Kakao f├╝r dieses Schokokuchen-Rezept!

Dieses Rezept verwendet nat├╝rlichen unges├╝├čten 100% Kakao. Achten Sie jedoch darauf, unges├╝├čten Kakao zu verwenden.

Wenn ein Schokokuchen Rezept Backpulver erfordert, ist es am besten, sich an nat├╝rliches Kakaopulver zu halten. Es weist einen h├Âheren S├Ąuregehalt auf. Sie sollten den in einem Rezept geforderten Kakao verwenden, damit die richtige chemische Reaktion stattfindet.

Tipps f├╝r eine glatte Schokoladenglasur:

Diese Glasur mit Schlagsahne, Schokolade, Frischk├Ąse und Butter ist seidig glatt und einer der einfachsten Glasuren, die Sie machen k├Ânnen. Um eine glatte Schokoladenglasur zu erzielen, sollten Sie Butter und Frischk├Ąse zuerst cremig r├╝hren. Somit entstehen keinen Klumpen. Dann Puderzucker und Kakao sieben, da Kakao ebenfalls zum Verklumpen neigt.

Wie man dieses Schokokuchen Rezept zubereitet?

Einfacher geht es kaum. Die nassen Zutaten verquirlen. Danach die trockenen Zutaten verquirlen. Kombinieren Sie die nassen mit den trockenen Zutaten. In vorbereitete Backformen teilen und backen. Auf diese Weise erhalten Sie gleichm├Ą├čige Kuchenschichten.

Bei der Herstellung eines Schichtkuchens ist darauf zu achten, dass Sie den Teig gleichm├Ą├čig verteilen. Dies ist nicht nur wichtig f├╝r eine gleichm├Ą├čige H├Âhe f├╝r den Kuchen, sondern Ihre Schichten werden gleichm├Ą├čig gebacken. Sie k├Ânnten sogar die Teigmenge mit einer digitalen K├╝chenwaage ├╝berpr├╝fen.

Dann nur noch den Schokokuchen zusammenbauen und genie├čen! Ein herrlich leckeres Schokokuchen Rezept!

Probieren Sie noch Himmlischer mehlloser Schokokuchen sowie Sachertorte ist die beste Zugabe zum Kaffee

Schritte

1
Erledigt

Heizen Sie den Ofen auf 180 ˚C vor. Zwei 23-cm-Kuchenformen mit Butter bestreichen und den Boden mit Pergamentpapier auskleiden.
In einer gro├čen Sch├╝ssel verquirlen Sie die trockenen Zutaten bis keine Kakaoklumpen mehr vorhanden sind. Ein paar winzige Klumpen sind in Ordnung. Sie k├Ânnen den Kakao vorher sieben.
Mischen Sie in einer separaten Sch├╝ssel die feuchten Zutaten.

2
Erledigt

Die nassen Zutaten in die trockenen Zutaten einr├╝hren, bis alles zusammenkommt. Der Teig wird immer noch leicht klumpig sein. Verteilen Sie ihn gleichm├Ą├čig auf die vorbereiteten Backformen und backen Sie im vorgeheizten Ofen 35 Minuten lang oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. 15 Minuten in der Form abk├╝hlen lassen und dann auf einen Rost legen, um vollst├Ąndig abzuk├╝hlen.

3
Erledigt

Die Schokoladenglasur:
In der Sch├╝ssel eines Elektromixers mit Paddelaufsatz (oder mit einem elektrischen Handmixer) Frischk├Ąse mit Butter bei mittlerer Geschwindigkeit cremig schlagen, dabei die Sch├╝ssel abkratzen.
Puderzucker mit Kakaopulver sieben, um sicherzustellen, dass keine Klumpen vorhanden sind. Dann f├╝gen Sie Salz hinzu. Bei niedriger Geschwindigkeit mischen, bis alles gut vermischt ist. Kratzen Sie die Sch├╝ssel gr├╝ndlich ab, erh├Âhen Sie sie dann die Geschwindigkeit und schlagen Sie, bis die Glasur glatt ist. Vanille hinzuf├╝gen und glattr├╝hren.
Auf den abgek├╝hlten Kuchen verteilen und den Kuchen k├╝hlen. Dann einfach servieren und genie├čen

Karin Schmid

Vegemite-Rollen
previous
12 Vegemite Rollen – lecker Australisch
Milchshake mit Banane und Caramellso├če
next
4-Zutaten-Milchshake mit Karamellso├če – toll
Vegemite-Rollen
previous
12 Vegemite Rollen – lecker Australisch
Milchshake mit Banane und Caramellso├če
next
4-Zutaten-Milchshake mit Karamellso├če – toll
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte