Souffle: das beste 40 Min-Schoko-Dessert

0 0
Souffle: das beste 40 Min-Schoko-Dessert

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
165 g ungesalzene Butter + mehr fĂŒr die Formen
210 g dunkle Schokolade
5 Bio-Eier getrennt
80 g Puderzucker
10 g Bourbon-Vanillezucker
80 g Mehl gesiebt
5 g Backpulver
Kristallzucker fĂŒr die Formen

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und VorschlĂ€ge fĂŒr kreative Rezepte!

Bitte wÀhlen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

KĂŒche:

Sie benötigen nur sieben Grundzutaten fĂŒr Ihr SoufflĂ©.

  • 40 Min.
  • Portionen 12
  • Medium

Ingredients

Richtungen

Share

Neben CrÚme Brûlée ist Souffle eines der beliebtesten französischen Desserts. Hier finden Sie das beste Rezept, das Sie je probiert haben.

Es klingt viel einschĂŒchternder, als es tatsĂ€chlich ist. Vertrauen Sie mir! Sie benötigen nur sieben Grundzutaten fĂŒr Ihr Souffle. Außerdem dauert der gesamte Prozess vom Anfang bis Ende etwa 45 Minuten. Also, wenn das kein flottes französisches Dessert ist?

In diesem Rezept finden Sie eine Schritt fĂŒr Schritt Anleitung. Somit meistern Sie Ihr hausgemachtes und brillant schmeckendes Souffle.

Souffle mit Schokolade und wichtige Details fĂŒr die Zubereitung!

Die Textur: Sie erhalten einige Techniken, die Sie fĂŒr das beste und schnellste SoufflĂ© anwenden können. Das Rezept hat einen tiefen, dunklen Schokoladengeschmack. Wenn Sie aber den Geschmack von dunkler Schokolade nicht mögen, verwenden Sie auch halbsĂŒĂŸe. Jeder Löffel ist perfekt ausbalanciert und ein wahrer Genuss. Reichhaltig und luftig. Jeder Bissen kann all diese unterschiedlichen Texturen umfassen. Und genau deshalb ist SchokoladensoufflĂ© so besonders. Es gibt tatsĂ€chlich nichts Vergleichbares!

Der Geschmack: Also ehrlich – wer mag Schokolade nicht?

Die Leichtigkeit: Die genauen Mischmethoden sind sehr wichtig. Wenn Sie jedoch ein AnfÀnger sind, lassen Sie sich davon nicht abhalten. Versuchen Sie es einfach!

Die Zeit: Dieses Rezept fĂŒr SoufflĂ© kann sofort vom Ofen auf den Tisch serviert werden. Keine Wartezeit, bis es abgekĂŒhlt ist. Da das SoufflĂ© schnell abfĂ€llt, sollten Sie es sofort servieren. Dieses Rezept dauert nicht lĂ€nger als 45 Minuten.

Sie können Ihr Soufflé einfach pur servieren. Eine CrÚme dazu zu servieren ist eine beliebte Option. Sie können auch etwas Schlagsahne und frischen Himbeeren oder Erdbeeren dazu servieren. Weitere Optionen sind eine simple Ganache, Karamell oder Himbeersauce. Oder verwenden Sie einfach Eis, um diese Köstlichkeit abzurunden.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie Schokolade von guter QualitĂ€t. Sie können halbsĂŒĂŸe, bittersĂŒĂŸe oder sogar Milchschokolade verwenden. Wir haben es nicht mit weißer Schokolade getestet, daher können wir keine Ergebnisse garantieren. Sie sollten nur keine SchokoladenstĂŒckchen verwenden, die Stabilisatoren enthalten. Diese verhindern, dass sie in die richtige Konsistenz schmelzen.

Eiweiß bei Raumtemperatur hat mehr Volumen. Dies ist fĂŒr Ihr Souffle sehr hilfreich.

Probieren Sie auch Saftiger Tassenkuchen leicht in 2 Minuten sowie Ganache aus Schokolade in 5 Min. – himmlisch

Schritte

1
Erledigt

FĂŒr den Teig: Butter und Schokolade im Wasserbad oder in einer großen hitzebestĂ€ndigen SchĂŒssel in der Mikrowelle zusammenschmelzen. Leicht abkĂŒhlen lassen.
Die Eier trennen und Eiweiß schaumig schlagen.
Eigelbe und Puderzucker ebenfalls cremig schlagen.

2
Erledigt

Die Butter-Schokolade-Mischung zum Eiweiß hinzufĂŒgen und gut umrĂŒhren. Diese Schokoladenmasse nun zum geschlagenen Eigelb geben und gut mischen.
In einer sauberen SchĂŒssel Mehl, Backpulver und Vanillinzucker mischen. Geben Sie das Mehl zu der Schokoladenmischung und mischen Sie gut.

3
Erledigt

Bereiten Sie die Backformen vor. Mit erweichter Butter großzĂŒgig bestreichen und Kristallzucker bestreuen.
Verteilen Sie die Souffle-Mischung in die Formen und stellen Sie sie im vorgeheizten Ofen (auf 180 Grad) auf den unteren Rost. Backen Sie sie fĂŒr 10 Minuten.
Aus dem Ofen nehmen und mit Eis servieren und genießen!

Karin Schmid

Piri Piri Soße
previous
Piri Piri Sauce: genial in 20 Minuten kochen
Relish
next
Relish: 10 GlÀser zubereiten-einfach genial
Piri Piri Soße
previous
Piri Piri Sauce: genial in 20 Minuten kochen
Relish
next
Relish: 10 GlÀser zubereiten-einfach genial
Suche nach rezepte

FĂŒge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte