Spargelauflauf: perfekt für 6 Personen

0 0
Spargelauflauf: perfekt für 6 Personen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 Bündel Spargel weichgekocht, Enden abgeschnitten und halbiert
etwas Öl oder Kochspray
280 g Spargelcremesuppe aus Dose
1 Tasse Sahne
1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
1/2 TL Knoblauchpulver
1 Tasse Frisch geriebener Parmesan geteilt
1/2 Tasse Semmelbrösel
1 - 2 EL geschmolzene Butter

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Küche:

Das Gericht ist so vielseitig, dass Sie es zu jedem Fleisch servieren können.

  • 25 Min.
  • Portionen 6
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Dieser cremige Spargelauflauf ist eine fantastische Beilage für absolut jeden Anlass. Sie könnten auch etwas Proteine wie Hühnchen oder Rindfleisch hinzufügen. Das Gericht ist aber so vielseitig, dass Sie es zu jedem Fleisch servieren können.

Dieser Spargelauflauf besteht natürlich aus frischen Spargeln, Champignoncremesuppe und einer einfachen Gewürzkombination. Das Gericht ist ein köstlicher Genuss für jedes Treffen.

Natürlich können Sie nach Wunsch ein paar Änderungen vornehmen. Das Rezept verwendet einige Grundgewürze wie Pfeffer und Knoblauch. Sie können aber die Gewürze Ihrer Wahl hinzufügen. Gerne könnten Sie zum Beispiel einige Paprikaflocken verwenden. Wenn Sie etwas Hitze möchten, geben Sie etwas Chili hinzu. Statt Parmesankäse können Sie für die Soße auch jede Art von Käse wie Mozzarella verwenden.

Stellen Sie sicher, dass die Spargel frisch sind. Schneiden Sie die Enden ab, da diese ziemlich faserig sein könnten. Sie können außerdem die Spargel blanchieren, bevor Sie sie in die Auflaufform geben. Semmelbrösel sind eine sehr gute Wahl für den Belag. Sie können jedoch jede Art von Semmelbrösel verwendet, auch selbsgemachte.

Alles, was Sie tun sollten, ist, einige Schritte für den perfekten Spargelauflauf zu befolgen!

Heizen Sie den Backofen auf 190 Grad C vor. Eine Auflaufform mit Kochspray einsprühen und die Spargel in die Mitte legen.

Gießen Sie die Suppe in eine Schüssel, gefolgt von der Sahne. Paprikapulver, Knoblauchpulver und die Hälfte des Parmesankäses hinzufügen. Mischen Sie, bis alles gut eingearbeitet ist.

Verteilen Sie die Suppenmischung über den Spargel und lassen Sie an jeder Kante etwa einen Zentimeter Abstand. Etwas mehr Spargel in die entgegengesetzte Richtung über die Spargel legen. Dies dient nur zu Präsentationszwecken.

Den Spargelauflauf für 10 Minuten in den Ofen stellen.

Für das Topping: Restlicher Parmesankäse, Semmelbrösel und Butter in eine kleine Rührschüssel geben. Mischen Sie, bis alles gut vermischt ist.

Nach 10 Minuten den Spargelauflauf aus dem Ofen nehmen, den Belag darüber streuen und für weitere 10 Minuten oder bis die Semmelbrösel goldbraun sind in den Ofen stellen.

Den Spargelauflauf aus dem Ofen nehmen und servieren!

Probieren Sie außerdem Spargel im Backofen: lecker mit 4 Zutaten sowie Grüner-Spargel-Rezept für Tarte in 30 Min

Schritte

1
Erledigt

Heizen Sie Ihren Backofen auf 190 Grad C vor. Eine Auflaufform mit Kochspray einsprühen und die Spargel in die Mitte legen.
Gießen Sie die Suppe in eine Schüssel, gefolgt von der Sahne. Paprikapulver, Knoblauchpulver und die Hälfte des Parmesankäses hinzufügen. Mischen Sie, bis alles gut eingearbeitet ist.

2
Erledigt

Verteilen Sie die Suppenmischung über den Spargel und lassen Sie an jeder Kante etwa einen Zentimeter Abstand. Etwas mehr Spargel in die entgegengesetzte Richtung über die Spargel legen. Dies dient nur zu Präsentationszwecken.
Den Auflauf für 10 Minuten in den Ofen stellen.

3
Erledigt

Für das Topping: Restlicher Parmesankäse, Semmelbrösel und Butter in eine kleine Rührschüssel geben. Mischen Sie, bis alles gut vermischt ist.
Nach 10 Minuten den Auflauf aus dem Ofen nehmen, den Belag darüber streuen und für weitere 10 Minuten oder bis die Semmelbrösel goldbraun sind in den Ofen stellen.
Aus dem Ofen nehmen und servieren!

Karin Schmid

Eisbein, fertig zum Servieren
previous
Eisbein: absolut lecker für 2 Personen
Käsesalat mit Brokkoli genießen
next
Käsesalat mit Brokkoli: simpel in nur 15 Min
Eisbein, fertig zum Servieren
previous
Eisbein: absolut lecker für 2 Personen
Käsesalat mit Brokkoli genießen
next
Käsesalat mit Brokkoli: simpel in nur 15 Min
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte