Zanderfilet, das beste Rezept, das Sie je finden

0 0
Zanderfilet, das beste Rezept, das Sie je finden

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
500 g Zanderfilets 2 große Filets
400 g Brokkoli
1 Handvoll Mandeln
2 EL ungesalzene Butter
Zitronensaft für das Zitronendressing
3 EL Olivenöl für das Zitronendressing
1 EL Joghurt für das Zitronendressing

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Zander hat ein weißes Fleisch mit einem einzigartigen Geschmack.

  • 25 Min.
  • Serves 4
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Für eine gesunde Ernährung darf ein lecker zubereiteter Fisch auch nicht fehlen! Aus diesem Grund haben wir ein herrliches und leichtes Rezept für köstliches Zanderfilet mit Brokkoli.

Wenn es um Süßwasserfische die Rede ist, ist Zander ein stolzer Vertreter der Fischfamilie. Außerdem wird er aufgrund seines köstlichen Fleisches sehr oft mit Wolfsbarsch verglichen. Während einige ihn saftig finden, denken andere, dass er trocken ist. Schlussendlich sind sie sich aber einig, Zanderfilet ist eine herausragende Fischspezialität!

Zander ist ein Raubfisch, der sich von kleinen Fischen ernährt und mit starken, scharfen Zähnen, Schuppen und Flossen ausgestattet ist. Meistens bewohnt er stilles Wasser mit Kiesbett. Aus seinem weißen Fleisch können Sie köstliche Braten und Aufläufe zubereiten. Da Zander nicht so intensiv schmeckt wie andere Süßwasserfische, ist er einfach ein Traum für Fischliebhaber.

Zander hat ein weißes Fleisch, nicht so viele Knochen und sein Geschmack ist einzigartig. Ob gebraten oder gegrillt, das Zanderfilet schmeckt immer köstlich. Und ganz gleich, wie Sie ihn servieren, Sie haben eine tolle Mahlzeit kreiert.

Um Zanderfilet mit Brokkoli zuzubereiten, ist es wichtig, dass Sie die Filets zuerst mit Salz und Pfeffer bestreuen. Dann braten Sie es einfach in eine Pfanne mit etwas Butter. Währenddessen können Sie die Brokkoliröschen dämpfen und die Mandel rösten. Dies alles bekommen Sie in wenige Minuten.

Es ist nicht ratsam, den Fisch beim Braten häufig zu wenden.

Als Beilage servieren Sie gedämpftes Gemüse wie Brokkoli, Blumenkohl, Karotten und Rosenkohl. Sobald das Gemüse fertig ist, Können Sie etwas Butter darüber gießen und das Gemüse mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Probieren Sie auch: Gebratener Reis in kürzester Zeit zubereiten oder Brokkolisalat mit Feta Käse und gebratenen Mandeln

Steps

1
Done

Beide Zanderfilets mit Salz und Pfeffer bestreuen. Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze und fügen Sie 1 EL Butter hinzu. Sobald die Butter schmilzt, legen Sie beide Filets seitlich ohne Haut in die Pfanne (das ist wichtig) und halten Sie die Hitze auf mittlerer Stufe. Nach 3-4 Minuten das Filet wenden und weitere 3-4 Minuten kochen (die Zeit hängt davon ab, wie dick die Filets sind).
Sobald die Filets fertig sind, legen Sie sie beiseite auf ein Küchentuch, um das Fett aus der Butter abzulassen.

2
Done

In dieselbe Pfanne einen weiteren Esslöffel Butter geben und die Mandeln anbraten. Braten Sie sie bei mittlerer Hitze und rühren Sie sie die ganze Zeit um, damit sie nicht verbrennen. Sobald sie goldbraun sind, von der Hitze entfernen. Ebenfalls zum Abtropfen auf Papiertüchern legen.
Dazu den Dampfgarer vorbereiten. Brokkoli in den Dampfgarer geben und 5-7 Minuten dämpfen. Dies hängt wiederum von der Größe der Brokkoliröschen ab. Wenn Sie es etwas al dente und knusprig mögen, dämpfen Sie sie nicht zu lange.
Alle Zutaten für die Vinaigrette mit einem Stabmixer mischen. Sobald der Brokkoli fertig ist, können Sie alles auf einen Teller legen, mit Vinaigrette und geröstete Mandeln gießen und servieren. Lasst es euch schmecken!

Bohneneintopf, Loubia
previous
Marokkanischer Bohneneintopf oder einfach Loubia!
Bouillabaisse
next
Tolles Rezept für die berühmte Bouillabaisse
Bohneneintopf, Loubia
previous
Marokkanischer Bohneneintopf oder einfach Loubia!
Bouillabaisse
next
Tolles Rezept für die berühmte Bouillabaisse
Suche nach rezepte

Add Your Comment