3 Gläser Zwetschgenmarmelade: perfekt

0 0
3 Gläser Zwetschgenmarmelade: perfekt

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
600 g Zwetschgen entsteint und grob gehackt
400 g Kristallzucker
60 ml Wasser
3 TL frischer Zitronensaft

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Eine hausgemachte Marmelade zu kochen, ist viel einfacher, als es aussieht!

  • 40 Min.
  • Portionen 3
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Wenn es wieder die Pflaumenzeit ist, können Sie gerne dieses tolle Rezept für hausgemachte Zwetschgenmarmelade zubereiten. Eine hausgemachte Marmelade ist immer ein Hit!

Es gibt nichts Besseres als eine frische, hausgemachte Zwetschgenmarmelade zum Frühstück!

Es lässt wirklich Ihr Herz vor Freude springen! Wenn Sie dieses simple und durchaus gelungene Rezept ausprobieren, werden sie nie wieder fertige Gläser aus dem Supermarkt kaufen! Also Zwetschgen kaufen und gleich mit dem Rezept starten!

Das Rezept für Zwetschgenmarmelade verwendet nur einige simple Zutaten. Diese haben Sie auch bestimmt in Ihrer Speisekammer. Also können Sie gleich mit der Zubereitung Ihrer hausgemachten Marmelade anfangen!

Wenn Sie die Marmelade zu Hause selbst zubereiten, werden Sie sehen, dass dies eine coole Sache ist. Es macht wirklich Spaß und zum Schluss ist man so stolz auf die eigene Leistung. Nicht nur Großmütter kochen Marmeladen! Auch Sie können Ihrer Familie eine Freude mit einer selbst gemachten frischen Zwetschgenmarmelade machen!

Und hausgemachte Marmelade zu kochen, ist viel einfacher, als es aussieht. Haben Sie keine Angst, es zu versuchen! Die Zubereitung ist tatsächlich ein echtes Kinderspiel. Wenn Sie Ihre Angst überwinden, werden Sie sehen, wie einfach dieses Rezept wirklich ist! Sie kochen eine wirklich kleine Menge Marmelade. Sie erhalten drei Gläser Marmelade. Es ist viel besser zum Lagern, wenn Sie nicht viel Platz im Keller haben.

Wenn Sie also eine absolut unkomplizierte Marmelade zubereiten möchten, sollten Sie diese schnelle Zwetschgenmarmelade unbedingt zubereiten. Sie kreieren eine kleine Menge davon, die Sie in ca. drei Wochen aufbrauchen sollen. Dies sollte auch kein Problem sein, denke ich.

Alles, was Sie tun sollten, ist es, das Obst und den Zucker zusammen zu kochen, zerdrücken und das war’s eigentlich.

Dieses Rezept für schnelle Zwetschgenmarmelade liefert wirklich eine kleine Menge.

Aber Sie können die Marmelade auf viele verschiedene Arten genießen. Sei es mit etwas Butter auf Brot oder mit Pfannkuchen, es schmeckt immer! Die Marmelade passt wunderbar zu Joghurt und Haferbrei. Sie könnten es sogar beim Backen verwenden! Die Möglichkeiten sind unzählig.

Diese Art von schneller Marmelade ist nicht so dick wie eine klassische Marmelade. Wenn Sie es dicker und gelierter haben möchten, können Sie während der Zubereitung etwas Pektin oder etwas Maisstärke hinzufügen. Wenn Sie die Pflaumenmarmelade gekocht haben, können Sie jedes verfügbare Einmachglas verwenden. Oder sogar ein einfacher Vorratsbehälter aus Glas funktionier prima.

Noch mehr Marmeladenrezepte finden Sie hier: Mirabellen-Marmelade in 50 Minuten genießen oder Johannisbeermarmelade simpel – 4 Zutaten

Schritte

1
Erledigt

Zwetschgen und Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten kochen, bis die Pflaumen weich sind und ihre Farbe einen tieferen Rot annimmt. Den Zucker einrühren und auflösen lassen ohne zu kochen. Dann 5 Minuten auf mittlerer Stufe kochen. Gelegentlich umrühren.
Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch. Bringen Sie die Mischung zum Kochen und fügen Sie den Zitronensaft hinzu. Kochen Sie etwa 10 Minuten weiter, bis die Zwetschgen auseinanderfallen. Zerdrücken Sie sie mit einem Kartoffelstampfer.

2
Erledigt

Kochen Sie weiter, bis die Marmelade die Rückseite Ihres Löffels bedeckt. Es wird immer noch flüssig sein, wird aber nach dem Abkühlen etwas verdicken.
Nehmen Sie Ihre fertige Zwetschgenmarmelade vom Herd und füllen Sie sie in saubere Gläser. Mit einem Deckel abdecken und vollständig abkühlen lassen. Stellen Sie die Gläser in den Kühlschrank und lagern Sie sie für ca. drei Wochen.

Marie Jung

Blaukraut Suppe
previous
40 Min. Blaukraut Suppe: toll farbenfroh
fertiges Saganaki
next
Lecker – das beste Saganaki in nur 15 Min.
Blaukraut Suppe
previous
40 Min. Blaukraut Suppe: toll farbenfroh
fertiges Saganaki
next
Lecker – das beste Saganaki in nur 15 Min.
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte