Johannisbeergelee: lecker aus nur 3 Zutaten

0 0
Johannisbeergelee: lecker aus nur 3 Zutaten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
450 g rote Johannisbeeren
3┬Ż Tassen Wasser
900 g Kristallzucker

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Mit diesem Rezept k├Ânnen Sie k├Âstliche Gelee aus Roten Johannisbeeren zubereiten.

  • 1 Std. und 20 Min.
  • Portionen 5
  • Medium

Ingredients

Richtungen

Share

Seit Jahrhunderten erscheint dieses beliebte Johannisbeergelee auf Weihnachtstischen in ganz England und Frankreich. Aber wenn Sie dieses Rezept einmal probiert haben, werden Sie diese K├Âstlichkeit jederzeit genie├čen wollen.

Was sind ├╝berhaupt Johannisbeeren?

Rote Johannisbeeren geh├Âren zur Familie der Stachelbeeren. Sie sind klein, rund, rot, leuchtend und duftend. Sie sind auch k├Âstlich, wenn sie getrocknet sind.

Wie schmeckt Johannisbeergelee?

Die Johannisbeeren sind vom Geschmack her sehr sauer. Daher wird keine S├Ąure hinzugef├╝gt, um das Gelee f├╝r die Konservierung sicher zu machen.

Das Gelee hat einen s├╝├č-s├Ąuerlichen Geschmack. Es ist daher ein k├Âstlicher Belag f├╝r viele Gerichte. Johannisbeeren werden nicht nur zu Gelee gekocht. Sie schmecken auch roh und passen auch gut zu Fruchtsalaten und Cocktails.

Wie man rote Johannisbeergelee macht!

Mit diesem Rezept k├Ânnen Sie k├Âstliches Gelee aus Roten Johannisbeeren zubereiten. Die Johannisbeeren enthalten genug nat├╝rliches Pektin, sodass Sie diesem Rezept nicht zus├Ątzlich hinzuf├╝gen sollten. Wenn Sie den Zucker hinzuf├╝gen, wird auch Pektin einfach hinzugef├╝gt.

Die traditionelle Version ist ohne Pektinzusatz, sondern mit viel raffiniertem Zucker. Bei der Zubereitung dieses Johannisbeergelees ist es nicht erforderlich, die Stiele zu entfernen. Tats├Ąchlich glauben viele, dass die St├Ąngel zus├Ątzliches Pektin liefern.

Zum Abtropfen geben Sie den gekochten Sirup in ein Tuch, das ├╝ber einer Sch├╝ssel aufgeh├Ąngt ist. 2 bis 4 Stunden oder ├╝ber Nacht stehen und abtropfen lassen. Wenn Sie den Saft abtropfen lassen, dr├╝cken Sie das Tuch nicht zusammen, um dies zu beschleunigen. Andernfalls kann Ihr Gelee tr├╝b werden.

Anmerkungen f├╝r das perfekte Johannisbeergelee!

Verwenden Sie frische rote Johannisbeeren. Somit erzielen Sie hervorragende Resultate. Das Rezept k├Ânnen Sie auch mit wei├čen Johannisbeeren zubereiten.

Sie sollten auch normalen Kristallzucker verwenden, keinen Pektinzucker. Die Johannisbeeren enthalten von Natur aus Pektin.

Das Verh├Ąltnis Johannisbeeren-Sirup zu Zucker sollte 1: 1 sein. Wenn sich herausstellt, dass Ihr Sirup weniger als 1 kg wiegt, passen Sie die Zuckermenge entsprechend an. Zum Beispiel brauchen Sie 1 Liter extrahiertes Johannisbeeren-Wasser-Sirup und 1 Kilogramm Zucker.

Die Engl├Ąnder servieren gerne Johannisbeergelee mit Lammfleisch. Es ist auch die Basis der englischen So├če, die als Cumberland Sauce bekannt ist. Also ran an den Herd und kochen Sie Ihr selbst gemachtes Gelee.

Kosten Sie noch dieses tolle Gelee: Holunderbl├╝tengelee mit frischen Erdbeeren oder Marmelade aus Weintrauben – einfach himmlisch!

Schritte

1
Erledigt

Die Johannisbeeren in einen Kochtopf geben und das Wasser hinzuf├╝gen. 30 Minuten kochen lassen, bis die roten Johannisbeeren wei├č werden. Zuerst bei schwacher Hitze, dann die Hitze erh├Âhen.
Die gekochten Johannisbeeren abseihen. Stellen Sie sicher, dass der gesamte Saft austritt. Die Fruchtteile wegwerfen.

2
Erledigt

Geben Sie den abgesiebten Sirup der Johannisbeere zur├╝ck auf den Herd und f├╝gen Sie den ganzen Zucker hinzu. Alles gut mischen. Kochen Sie Ihr Gelee auf niedriger Stufe und r├╝hren Sie es gelegentlich um. Das Kochen kann ca. 70-90 Minuten dauern.
Vom Herd nehmen und das Gelee testen, indem Sie etwas Gelee in eine eiskalte Platte geben. Das Gelee ist fertig, wenn es nicht l├Ąuft und Sie eine Spur machen k├Ânnen. Wenn dies nicht der Fall ist, kochen Sie einfach weiter und machen Sie erneut den Test.

3
Erledigt

Nachdem Ihr Gelee fertig ist, gie├čen Sie es in vorbereitete, saubere, sterilisierte Gl├Ąser. Sie k├Ânnen sogar mit etwas Alkohol die Deckel reinigen, um weitere Bakterien abzut├Âten. Schlie├čen Sie das Glas mit dem noch hei├čen Gelee und drehen Sie das Glas um, um ein Vakuum zu erzeugen. Lassen Sie das Gelee vollst├Ąndig abk├╝hlen.
An einem k├╝hlen, trockenen Ort bis zu 10 Monate lagern. Nach dem ├ľffnen im K├╝hlschrank aufbewahren.

Marie Jung

Dulce de Leche
previous
Dulce de leche: einfach genial mit 1 Zutat
Fish and Chips
next
Fish and Chips – genial aus nur 7 Zutaten
Dulce de Leche
previous
Dulce de leche: einfach genial mit 1 Zutat
Fish and Chips
next
Fish and Chips – genial aus nur 7 Zutaten
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte