30-Min-Rindergeschnetzeltes: toll chinesisch

0 0
30-Min-Rindergeschnetzeltes: toll chinesisch

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
für die Marinade:
400 g Rindfleisch in dünne Streifen
2 TL Natron auf das Fleisch für 1 Std.
2 EL Sojasoße
1 TL Chiliflocken
1 EL Reisessig
1 EL Mirin oder Sherry
1 EL Speisestärke
1 EL Olivenöl oder Erdnussöl
für die Beilage:
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 EL frisch geriebener Ingwer
2 rote Zwiebeln
3 Karotten
2 Frühlingszwiebeln
4 EL Sojasauce
1 EL Mirin
1 TL Zucker
gekochter Reis zum Garnieren
Szechuan-Pfeffer

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

10399 views

    Wenn Sie pikantes Essen lieben, sind Sie hier genau richtig! Sie erhalten ein tolles Rezept für Rindergeschnetzeltes nach chinesischer Art.

    • 30 Min.
    • Portionen 2
    • Einfach

    Ingredients

    • für die Marinade:

    • für die Beilage:

    Richtungen

    Share

    Wenn Sie chinesisches und pikantes Essen lieben, sind Sie definitiv an der richtigen Adresse! Sie erhalten ein tolles Rezept für Rindergeschnetzeltes nach chinesischer Art. In nur 30 Minuten zaubern Sie ein herrliches Gericht, das jeder lieben wird!

    Rindergeschnetzeltes nach Chinesischer Art in wenigen simplen Schritten meistern!

    Scharfes Essen ist nicht jedermanns Sache. Dieses köstliche Gericht wird Ihre Meinung über scharfes Essen mit Sicherheit ändern. Häufig stammen scharfe Gerichte aus der asiatischen Küche. Und wenn Sie schon beim Chinesen waren, kennen Sie bestimmt auch dieses Rindergeschnetzeltes nach „Szechuan Art“.

    Dieses leichte Rezept können Sie problemlos zu Hause nachmachen. Es enthält buntes Gemüse, einer würzigen Marinade und zart marinierten Rindfleischstreifen. Und dazu können Sie eine wunderbare Beilage aus duftendem Jasmin-Reis servieren.

    Rindergeschnetzeltes nach Szechuan-Art!

    Die chinesische Region Szechuan befindet sich in der Mitte des Landes. Statt sich ein chinesisches Gericht zum Liefern zu bestellen, machen Sie diese geniale Speise in Ihrer eigenen Küche. Dieses chinesische Rindfleisch nach „Szechuan-Art“ wird Ihr Favorit sein! Es ist Genuss pur!

    Dieses herrliche chinesische Rindergeschnetzeltes erfolgt in nur wenigen simplen Schritten. Es wird ein absoluter Erfolg, das kann ich Ihnen garantieren!

    Szechuan ist eine Provinz in China. Die Szechuan-Küche ist bekannt für ihre scharfen Gerichte. Es wird jede Menge Chili mit Knoblauch kombiniert. Die chinesische Regionalküche ist geprägt von der Verwendung von Szechuan-Pfeffer. Dieser verleiht ein scharfes und herrliches Aroma. So auch bei diesem genialen Rindergeschnetzeltes nach chinesischer Art. Den Pfeffer finden Sie im asiatischen Laden oder Sie können ihn einfach online bestellen.

    Dieses vielseitige Gericht könnten Sie auch mit anderen Fleisch- oder Fischsorten zubereiten. Wenn Sie gerade kein Rindfleisch zur Hand haben, nehmen Sie ein anderes Fleisch.

    Dieses chinesische Rindergeschnetzeltes lässt sich aus einigen simplen Zutaten zubereiten. Das Resultat ist: zwei würzig schmeckende Portionen!

    Sie brauchen natürlich Rindfleisch. Nehmen Sie ein mageres Stück Rindfleisch. Danach in hauchdünne Streifen schneiden.

    Chiliflocken oder frische Chilis kommen noch in der Pfanne. Wenn Sie es nicht so scharf mögen, lassen Sie die Chilis weg oder einfach reduzieren lassen.

    Bei der Auswahl an Gemüse kann man gerne variieren. Nehmen Sie das Gemüse, das Sie zur Hand haben. Paprika, Brokkoli, Karotten und rote oder weiße Zwiebel sind optimal. Eigentlich passen auch grüne Bohnen, Zuckerschoten oder Pak Choi dazu.

    Folgen Sie den Schritten und meistern Sie dieses chinesische Rindergeschnetzeltes!

    Hier noch ein tolles Rezept für Marokkanischer Eintopf mit Rindfleisch: toll sowie Salzbraten – Rindfleisch in Salzkruste backen

    Schritte

    1
    Erledigt

    Die rote Zwiebel in feine Streifen schneiden. Die Karotten schälen und in Streifen schneiden. Den Reis nach Packungsanweisung kochen oder einfach im Reiskocher zubereiten.
    Das Rindfleisch in dünne Streifen schneiden und mit dem Natron gut vermischen. Lassen Sie das Fleisch etwa 1 Stunde im Kühlschrank ziehen. Dann einfach waschen und trocken tupfen.

    2
    Erledigt

    Marinieren Sie das Rindfleisch mit 2 EL Sojasauce, 1 EL Mirin, 1 EL Reisessig, 1 EL Speisestärke, 1 TL Chiliflocken sowie 1 fein gehackten Knoblauchzehe und 1 Stück geriebenem Ingwer. Jetzt alles vermengen und 20-30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
    In einer Pfanne (oder Wok) erhitzen Sie 1 EL Erdnussöl oder Olivenöl. Braten Sie das Rindfleisch scharf an. Das dauert etwa 4-5 Minuten.

    3
    Erledigt

    Geben Sie die Zwiebeln in die Pfanne und gut mischen. Die Karotten hinzugeben und für 5-6 Minuten anbraten. Den Deckel aufsetzen und kochen lassen.
    Geben Sie noch 4 EL Sojasauce, 1 EL Mirin und 1 TL Zucker zum Gemüse. Kurz verrühren und kochen lassen, dann anschließend mit Szechuan-Pfeffer würzen.
    Mit frisch geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren und mit gekochtem Reis servieren.

    Avatar-Foto

    Marie Jung

    glasiertes schwarz weiß Gebäck
    previous
    Genial – schwarz weiß Gebäck in 1,5 Std.
    Bärlauch einfrieren
    next
    Bärlauch einfrieren: einfach genial 15 Min
    glasiertes schwarz weiß Gebäck
    previous
    Genial – schwarz weiß Gebäck in 1,5 Std.
    Bärlauch einfrieren
    next
    Bärlauch einfrieren: einfach genial 15 Min
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte