Brownie Rezept zum Verlieben: super saftig & himmlisch lecker

  • Home
  • Desserte
  • Brownie Rezept zum Verlieben: super saftig & himmlisch lecker
0 0
Brownie Rezept zum Verlieben: super saftig & himmlisch lecker

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
200g Zartbitterschokolade
125g Butter
3 Eier
150g Mehl
1 Packung Vanillezucker
1 TL Backpulver
200g brauner Zucker
1 Prise Salz
etwas Butter für die Form

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Saftige und himmlisch leckere Brownies mit Zartbitterschokolade, die im Mund zerfallen

  • 35 Minuten
  • Portionen 20
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Sie möchten eine süße Versuchung für Ihre Lieblingsmenschen zubereiten? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag stellen wir Ihnen ein Brownie Rezept zum Verlieben vor! Dabei werden die fertigen Brownies super saftig und verführerisch lecker. Probieren Sie unseren kulinarischen Vorschlag selber aus, um sich zu überzeugen!

Brownie Rezept mit Zartbitterschokolade: super leicht & köstlich

Wie Sie wahrscheinlich wißen, nennt man das Dessert „Brownies„, weil es mit Kakaopulver zubereitet wird. Den Teig für die Brownies backt man wie einen Blechkuchen im Ofen und dann schneidet diesen in einzelne Stücke. Einfach, leicht und überzeugend lecker! Dabei ist unser Brownie Rezept damit speziell, dass man auch Zartbitterschokolade zum Teig hinzufügt. Das macht die fertigen Brownies besonders saftig. Außerdem benötigen Sie dafür nicht viel Zutaten. Und das Dessert ist nur für 35 Minuten fertig! Die Brownies sind eine schnelle Idee, wenn Sie Dessert für Ihre Familie machen möchten. Sie sind aber ein tolles Mitbringsel auch für festliche Anlässe und Partys. Dabei empfehlen wir Ihnen die fertigen Brownies 1-2 Minuten früher aus dem Ofen zu nehmen, bis sie noch feucht sind. Garnieren Sie diese mit etwas geschmolzener Zartbitterschokolade, damit sie noch schmackhafter werden. 🙂

Hoffentlich gefällt Ihnen unser Brownie Rezept sehr gut. Wenn ja, können Sie auch unseren Vorschlag für Schokomuffins ausprobieren, die nicht weniger lecker sind. Sehr lecker ist auch unsere Idee für Creme Brulee Brownies! Viel Spaß beim Backen!

Schritte

1
Erledigt

Die Schokolade schmelzen lassen

Erstens den Ofen auf 175 Grad stellen und ein kleines Backblech (28.5 x 23 cm) etwas einfetten. Dann etwa 125g Schokolade mit der Butter in einem Topf schmelzen und etwas auskühlen lassen.

2
Erledigt

Den Teig zubereiten

Nächstens die Eier mit dem Vanillezucker und dem braunen Zucker schaumig schlagen. Die geschmolzene Schokolade hinzufügen und in einer separaten Schüssel das Mehl mit dem Backpulver, Kakaopulver und Salz vermengen. Jetzt die Mehlmischung zu der Eiermasse löffelweise geben, indem Sie ständig umrühren. Dann die restliche Schokolade grob hacken und unter den Teig heben.

3
Erledigt

Die Brownies backen und genießen!

Jetzt den Teig im Blech gleichmäßig verteilen und glatt streichen. Die Brownies im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten backen und völlig auskühlen lassen. Aus einem Blech bekommen Sie etwa 12 Brownies. Schon fertig!

Mango Lassi
previous
Mango Lassi: das beste indische Getränk
Chicken Nuggets
next
Perfekt gebackene Chicken Nuggets zaubern
Mango Lassi
previous
Mango Lassi: das beste indische Getränk
Chicken Nuggets
next
Perfekt gebackene Chicken Nuggets zaubern
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte