Das beste Glühwein Rezept für 6 Personen

0 0
Das beste Glühwein Rezept für 6 Personen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
750 ml Rotwein Merlot oder Cabernet Sauvignon
2 Tassen Apfelwein
1/4 Tasse Honig
1 große Orange Schale und Saft
5 ganze Nelken
4 grüne Kardamomkapseln
2 Zimtstangen
1 Sternanis ganz
1/4 Tasse Brandy
Orangenscheiben zum Garnieren
Zimtstangen zum Garnieren, optional

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Dieses Rezept für hausgemachten Glühwein hat genau die richtige Balance zwischen Süße, Gewürze und Wärme.

  • 35 Min.
  • Portionen 6
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Wenn man im Winter Urlaub in Europa macht, steht Glühwein immer auf der Urlaubsliste! Dieses köstliche, festliche Getränk können Sie auf einem Weihnachtsmarkt genießen. Oder Sie können dieses Glühwein Rezept zu Hause ausprobieren. Sie werden es garantiert lieben!

Wenn Sie eine große Menschenmenge unterhalten, können Sie dieses Glühwein Rezept in großen Mengen zubereiten. Oder Sie können schnell eine kleinere Portion auf Ihrem Herd zubereiten. Dies ist ein absolut anpassungsfähiges Rezept.

Ein passendes Glühwein Rezept findet wohl jeder! Glühwein ist in ganz Europa beliebt, vor allem zu Weihnachten.

Sei es in Deutschland, Frankreich, Österreich, Luxemburg Sie können überall ein leckeres Glas dieses köstlichen Getränks genießen! Glücklicherweise lässt sich dieser Wein, egal wo Sie sind, unglaublich einfach in der eigenen Küche zubereiten. Lassen Sie sich nicht aufhalten und bereiten Sie dieses leichte und leckere Glühwein-Rezept zu!

Also brauchen Sie nicht auf die Weihnachtszeit zu warten, um dieses leichte Rezept zuzubereiten!

Jede Saison eignet sich bestens für einen durchaus leckeren Glühwein! Dieses Rezept für hausgemachten Glühwein hat genau die richtige Balance zwischen Süße, Gewürze und Wärme. Es wird Ihre absolute Lieblingsvariante des Klassikers. Es ist einfach die ideale Kombination von Wein und Gewürzen.

Hilfreiche Tipps für das beste Glühwein Rezept!

Dieses Rezept lässt sich leicht anpassen. Fühlen Sie sich frei, die Menge zu erhöhen, wenn Ihr Slow Cooker oder Topf dies erlaubt.

Sie könnten außerdem den Glühwein auf Ihrem herkömmlichen Herd zubereiten. Einfach Wein, Apfelwein, Orangenschale und -saft sowie Gewürze in einem großen Topf geben. 30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Lassen Sie den Wein allerdings nicht zu stark kochen. Fügen Sie den Brandy hinzu und genießen Sie ihn.

Glühwein Rezept – Aufbewahrung!

Wenn Sie übrig gebliebenen Glühwein aufbewahren möchten, ist dies einfach zu bewältigen. Lassen Sie ihn vollständig abkühlen und gießen Sie ihn dann in einen luftdichten Vorratsbehälter. Stellen Sie den Wein für bis zu drei Tage in den Kühlschrank.

Und wenn Sie wieder Lust auf ein aromatisches Glas Glühwein haben, können Sie ihn leicht wieder erwärmen. Geben Sie den Glühwein in einem großen Topf. Lassen Sie ihn auf dem Herd bei schwacher Hitze vorsichtig erhitzen, bis er warm genug ist. Dann einfach genießen!

Probieren Sie Glühwein: 2 Schritte-Weihnachtsgetränk, toll sowie Heißer Grog: absolut brasilianisches Rezept

Schritte

1
Erledigt

Fügen Sie Wein, Apfelwein, Honig, Orangenschale und Orangensaft in einen größeren Slow Cooker hinzu. Umrühren, um zu kombinieren. Nelken, Kardamom, Zimt und Sternanis hinzufügen. Auf niedriger Stufe warm kochen lassen, 30 Minuten bis 1 Stunde, abhängig vom Slow Cooker. Dann Brandy einrühren.
In Tassen einschenken und mit einer Orangenscheibe und Zimtstange servieren und genießen.

Karin Schmid

Waldorfsalat
previous
Waldorfsalat: 6 Portionen perfekt zubereitet
fertiger Brokkolisalat
next
Brokkolisalat & Speck: genial in nur 20 Min
Waldorfsalat
previous
Waldorfsalat: 6 Portionen perfekt zubereitet
fertiger Brokkolisalat
next
Brokkolisalat & Speck: genial in nur 20 Min
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte