Entenbrust zubereiten: lecker in 30 Min.

0 0
Entenbrust zubereiten: lecker in 30 Min.

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
2 Entenbr├╝ste je 110 bis 130 g
feines Meersalz zum W├╝rzen
f├╝r die Orangenso├če:
4 EL frischer Orangensaft + 2 TL geriebene Orangenschale
2 EL Zucker
4 TL Wei├čweinessig
6 EL H├╝hnerfond
2 EL Butter
2 TL Allzweckmehl
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Kartoffelp├╝ree zum Servieren, optional

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

K├╝che:

Dies ist ein klassisches und ziemlich einfaches Gericht. Das Resultat ist eine sehr leckere Entenbrust in nur 30 Minuten.

  • 30 Min.
  • Portionen 2
  • Medium

Ingredients

  • f├╝r die Orangenso├če:

Richtungen

Share

Sie lernen hiermit, wie Sie super leckere Entenbrust zubereiten. Dieses flotte Rezept f├╝r Entenbrust mit Orangenso├če bereiten Sie in eine einzige Pfanne zu. Und dies alles erreichen Sie in nur 30 Minuten! Einfach die perfekte Mahlzeit unter die Woche!

Dies ist eine geniale franz├Âsische Kochmethode, wenn Sie schnell eine Entenbrust zubereiten wollen!

Wir werden eine knusprige Entenbrust zubereiten und mit einer herrlichen Orangenso├če garnieren. Oder wie die Franzosen sagen w├╝rden, eine Ente l’Orange. Dies ist ein klassisches und ziemlich einfaches Gericht. Das Resultat ist eine sehr leckere Entenbrust, die Sie in nur 30 Minuten servieren k├Ânnen.

Dieses Rezept ist einfach unglaublich! Wenn Sie Entenbrust zubereiten wollen, die mit knuspriger Haut und einer wundersch├Ânen samtigen So├če garniert ist, ist dieses Rezept genau das Richtige f├╝r Sie!

Probieren Sie das Gericht gerne aus und ├╝berzeugen Sie sich selbst davon! Sie werden es lieben, das kann ich Ihnen garantieren!

Wie Sie diese k├Âstliche Entenbrust zubereiten?

Sie fangen einfach damit an, die Entenbrusthaut mit einem scharfen Messer vorsichtig einzuritzen.

Lassen Sie die Entenbr├╝ste mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Dabei sollten Sie die Hautseite stark w├╝rzen und die Fleischseite nur leicht mit Salz w├╝rzen.

Legen Sie die Entenbr├╝ste mit der Hautseite nach unten in eine gro├če, kalte Bratpfanne. Stellen Sie die Pfanne bei niedriger Hitze auf. Das Fett soll anfangen, leicht zu sprudeln. Bei Bedarf die Hitze anpassen. Braten Sie die Entenbr├╝ste, bis die Haut goldbraun und knusprig wird.

Erh├Âhen Sie die Hitze, wenn n├Âtig, bevor Sie die Entenbrust wenden und sie auf der Fleischseite kochen. Die Entenbrust aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

Wenn Sie die Entenbrust zubereiten, geben Sie alle Zutaten f├╝r die So├če au├čer Mehl und Butter in eine Sch├╝ssel. Dann alles gut vermischen.

Geben Sie Mehl in dieselbe Pfanne, wo Sie die Entenbr├╝ste gebraten haben. Entenfett und Mehl gut mischen. Kratzen Sie dabei die braunen Teile der Pfanne ab. Geben Sie etwas der Orangensaft-Mischung hinzu und mischen Sie, bis alles gut kombiniert ist. F├╝gen Sie die Saft-Mischung portionenweise, bis alles gut eingearbeitet ist.

Wenn die So├če anf├Ąngt sich zu verdicken, f├╝gen Sie Butter hinzu. Butter schmelzen lassen und die So├če sprudelnd kochen. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen und von Herd nehmen. Die fertige So├če soll die R├╝ckseite eines L├Âffels bedecken.

Es ist simpel: Entenbrust zubereiten, schneiden und mit der Orangenso├če betr├Ąufeln und genie├čen!

Wenn Sie gerne Entenbrust zubereiten, genie├čen Sie auch Entenbrust mit goldener Kruste in nur 35 MInuten backen oder Entenbrust, perfekt & super saftig vom Grill

Schritte

1
Erledigt

Mit einem scharfen Messer die Entenbrusthaut vorsichtig in einem engen Kreuzschraffurmuster einritzen.
Entenbr├╝ste mit Salz und Pfeffer w├╝rzen, stark auf der Hautseite und leicht mit Salz auf der Fleischseite.
Legen Sie die Entenbr├╝ste mit der Hautseite nach unten in eine gro├če, kalte Bratpfanne. Stellen Sie die Pfanne bei niedriger bis mittlerer Hitze auf. Nach etwa 5 Minuten sollte das Fett anfangen, leicht zu sprudeln. Bei Bedarf die Hitze anpassen. Gie├čen Sie ├╝bersch├╝ssiges Fett aus, bis ein Gro├čteil des Fetts geschmolzen ist und die Haut goldbraun wird.

2
Erledigt

Erh├Âhen Sie die Hitze, wenn n├Âtig, bevor Sie die Entenbrust wenden und sie auf der Fleischseite kochen. Bei mittel-seltenem Fleisch etwa 1 bis 2 Minuten kochen, bis die Brust auf einem sofort ablesbaren Thermometer 54 ┬░C anzeigt. Fahren Sie mit dem Kochen fort, bis die Ente 60 ┬░ C f├╝r mittel oder 68 ┬░ C f├╝r durchgegart anzeigt. Die Entenbrust aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen.

3
Erledigt

F├╝r die So├če: Alle So├če-Zutaten au├čer Mehl und Butter in eine Sch├╝ssel geben und vermischen.
Geben Sie das Mehl in dieselbe Pfanne, wo Sie die Entenbr├╝ste gebraten haben. Mischen Sie mit einem Schneebesen und kratzen Sie dabei die braunen Teile der Pfanne ab. Geben Sie etwas der Orangensaft-Mischung langsam hinzu und mischen Sie, bis alles gut kombiniert ist. F├╝gen Sie die Saft-Mischung portionenweise, bis alles gut eingearbeitet ist.

4
Erledigt

Wenn die So├če anf├Ąngt sich zu verdicken, f├╝gen Sie Butter hinzu und schwenken Sie die Pfanne. Butter schmelzen lassen und die So├če sprudelnd kochen. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Die Hitze ausschalten. Die fertige So├če soll die R├╝ckseite eines L├Âffels bedecken. Dann ist Ihre Orangenso├če fertig zum Servieren.
Die Entenbrust schneiden, mit der Orangenso├če betr├Ąufeln und mit Kartoffelp├╝ree garniert, servieren!

Marie Jung

fertige Sultaninen-Hafer-Kekse
previous
Sultaninen-Hafer-Kekse: super in 30 Min.
servierfertige Bratenso├če
next
Bratenso├če: die beste 5-Minuten-So├če
fertige Sultaninen-Hafer-Kekse
previous
Sultaninen-Hafer-Kekse: super in 30 Min.
servierfertige Bratenso├če
next
Bratenso├če: die beste 5-Minuten-So├če
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte