• Home
  • Abendessen
  • Hähnchen Curry, eine exzellente indische Köstlichkeit in nur 40 Minuten
Suche nach rezepte

Hähnchen Curry, eine exzellente indische Köstlichkeit in nur 40 Minuten

0 0
Hähnchen Curry, eine exzellente indische Köstlichkeit in nur 40 Minuten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
Für die Gewürzmischung
1 1/2 TL gemahlener Koriander
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1/2 TL Kurkuma
1/2 TL Fenchelsamen zerdrückt
1/2 TL Zimt
1/2 TL Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/4 TL gemahlener Senf
1/4 TL gemahlene Nelken
Für das Curry
2 EL Olivenöl
1 gelbe Zwiebel gehackt
4 Knoblauchzehen gehackt
1 EL frischer Ingwer gehackt
1 Tasse Hühnerbrühe
3/4 Tasse abgetropfte Tomatenwürfel aus der Dose
Salz
Cayennepfeffer nach Geschmack
680 g Hähnchenbrustfilets gewürfelt
1 TL Maisstärke gemischt mit 2 TL Wasser (optional)
1/3 Tasse Sahne
2 EL gehackter Koriander

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

9732 views
    Cuisine:

    Hähnchenfleisch, herrliche Gewürze und cremige, exzellente Soße, dies ist alles, was man von einem tollen indischen Essen erwarten kann!

    • 40 Min.
    • Serves 4
    • Einfach

    Ingredients

    • Für die Gewürzmischung

    • Für das Curry

    Richtungen

    Share

    Wenn Sie indisches Essen lieben, müssen Sie dieses Rezept unbedingt ausprobieren! Dieses Hähnchen Curry schmeckt genauso gut wie das, was man in einem indischen Restaurant bekommt. Wenn nicht sogar besser! Und das Gericht ist einfach zuzubereiten. Dank der vielen Gewürze ist es voller Geschmack, reichhaltig und cremig. Es ist unglaublich herzhaft, wenn Sie es mit Basmatireis oder Brot abrunden.

    Hähnchen Curry ist auf mehreren Kontinenten verbreitet, einschließlich Indien, Asien und der Karibik

    Der Favorit ist jedoch dieses aromatische indische Hähnchen Curry.

    Dies ist das beste Gericht, das Sie in einem lokalen indischen Restaurant bestellen können, also warum auch nicht zu Hause nachmachen. Und Sie würden mit dem Endergebnis nicht zufriedener sein!

    Die Fülle von Gewürzen hinterlässt einen unglaublichen Geschmack. Ein kleines Stückchen Sahne kann in der Tat Wunder bewirken. Und natürlich gibt es jede Menge Soßen, denn darum geht es bei dem Hähnchen Curry.

    Dieses cremige Hähnchen Curry ist köstlich und gesund. Sie werden mit Sicherheit kein indisches Essen mehr liefern lassen, dies wird bald Ihr neuer Familienliebling.

    Currys sind schnell zuzubereiten, haben viel Geschmack und schmecken am nächsten Tag genauso gut. Sie sind auch sehr anfängerfreundlich.

    Was die Schärfe betrifft, können Sie dieses Gericht als mild bewerten, aber es hängt von der Menge der von Ihnen verwendeten Gewürze ab. Currypulver hat einen einzigartigen Geschmack mit herzhaften und süßen Gewürzen. Kreuzkümmel, Kurkuma und Lorbeerblatt verleihen dem Currypulver einen tiefen, erdigen und herzhaften Geschmack, während die süßen Gewürze wie Zimt und Nelken Glanz und Süße verleihen

    Für Ihr Hähnchen Curry können Sie zur Abwechslung Kokosmilch verwenden. Kokosmilch verdickt nicht und verleiht dem Gericht ein volles Aroma. Servieren Sie diese herrlich schmeckende Köstlichkeit mit Basmatireis und Brot.

    Noch ein Vorschlag: Curry mit Shrimps und Kokosmilch-Soße oder Bunter Salat mit Hähnchenbrustfilet nach orientalischer Art

    Hähnchen Curry

    Steps

    1
    Done

    In einer kleinen Rührschüssel alle Gewürze der Gewürzmischung verquirlen und beiseite stellen.
    Erhitzen Sie Olivenöl in einer Antihaft-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Zwiebel dazugeben und ca. 4 - 6 Minuten goldbraun anbraten. Knoblauch und Ingwer dazugeben, weitere 30 Sekunden anbraten, dann die Gewürzmischung dazugeben und 30 Sekunden anbraten.
    Hühnerbrühe und Tomaten dazugeben und zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren, zudecken und 5 Minuten köcheln lassen.

    2
    Done

    Gießen Sie die Mischung in einen Mixer, bedecken Sie sie mit einem Deckel und entfernen Sie den Deckeleinsatz. Decken Sie die Öffnung mit einem sauberen, gefalteten Küchentuch ab. Mixen Sie die Mischung, bis sie gut püriert und glatt ist. Dann zur Pfanne zurückgeben und erhitzen Sie die Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze.

    3
    Done

    Würzen Sie die Soße mit Salz und Cayennepfeffer (beginnen Sie mit etwa 1/2 TL Salz und ein paar Spritzer Cayennepfeffer, fügen Sie nach Belieben mehr hinzu) und fügen Sie dann das Hähnchen hinzu. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren, die Pfanne mit dem Deckel abdecken und köcheln lassen, bis das Huhn durchgegart ist. Gelegentlich umrühren.
    Während der letzten Kochminute die Maisstärke unterrühren und gegebenenfalls mit Wasser aufschlämmen, um die Soße leicht zu verdicken (oder bei Bedarf mit ein wenig Hühnerbrühe verdünnen).
    Sahne einrühren und warm mit Koriander über Basmatireis servieren.

    Cake Pops
    previous
    Cake Pops aus Oreo-Keksen, lustig und lecker
    Käsesuppe Serviervorschlag
    next
    Käsesuppe mit Porree und Hackfleisch: super einfaches Rezept
    Cake Pops
    previous
    Cake Pops aus Oreo-Keksen, lustig und lecker
    Käsesuppe Serviervorschlag
    next
    Käsesuppe mit Porree und Hackfleisch: super einfaches Rezept
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Share via
    Copy link