Lammlachse: einfach genial in 1 Stunde

0 0
Lammlachse: einfach genial in 1 Stunde

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
2 x 250 g Lammlachs
FĂŒr die Marinade:
1 Zweig frische SalbeiblÀtter, gehackt
1 Zweig frische ThymianblÀtter, gehackt
1 Zweig Rosmarin
Majoran optional
2 Knoblauchzehen, gehackt
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 EL Olivenöl
FĂŒr die Rosmarinkartoffeln:
450 g kleine Kartoffeln Drillinge
etwas Olivenöl
Zweig Rosmarin + getrockneter Rosmarin
2 Knoblauchzehen, gehackt
Salz und Pfeffer

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und VorschlĂ€ge fĂŒr kreative Rezepte!

Bitte wÀhlen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

KĂŒche:

Gönnen Sie sich fĂŒr das Osterfest etwas Besonderes - marinierte Lammlachse mit Rosmarinkartoffeln!

  • 55 Min.
  • Portionen 2
  • Einfach

Ingredients

  • FĂŒr die Marinade:

  • FĂŒr die Rosmarinkartoffeln:

Richtungen

Share

FĂŒr das Osterfest sollten Sie sich etwas Besonderes gönnen! Da Lammgerichte zu dieser Zeit eine Tradition sind, können Sie diese schönen marinierten Lammlachse mit Rosmarinkartoffeln zubereiten.

Mit Lammlachse sind die Lachsfische nicht gemeint. Es handelt sich hierbei um das StĂŒck vom Kernmuskel des LammrĂŒckens.

Steaks, die aus den Lammlachsen geschnitten werden, sind in der Regel zwei bis drei Zentimeter dick. Dieses Filet gilt als besonders zart und ist perfekt zum kurzen Braten oder Grillen geeignet.

Da dieses Fleisch recht mager ist, kann es schnell austrocknen. Aus diesem Grund sollten Sie es nur kurz bei großer Hitze scharf anbraten. Dann sollten Sie das Fleisch bei niedriger Hitze abgedeckt im Ofen garen lassen. Bevor Sie das Fleisch schneiden, sollten Sie es ruhen lassen.

Dies ist ein schönes Rezept fĂŒr marinierte Lammlachse, die Sie lieben werden! Auch wenn das Rezept etwas Zeit in Anspruch nimmt, werden Sie mit dem Ergebniss absolut zufrieden sein!

Wenn Sie die verwendeten KrĂ€uter nicht frisch bekommen, können Sie auf die getrockneten Variante zurĂŒckgreifen.

Schon alleine das wunderbar zarte und saftige Lammlachse mit seiner wĂŒrzigen KrĂ€utermarinade ist ein wahrer Genuss! Die aromatische Marinade und die wunderbar ofengebackenen Kartoffeln mit dem feinen Rosmarin-Aroma runden das Fleisch perfekt ab. Sie werden mit dem Ergebnis auf jeden Fall zufrieden sein! Also es ist ein geniales Rezept zum Weiterempfehlen!

Verteilen Sie die KrĂ€uter-Mischung auf beide Lammlachse. In luftdicht verschlossenen BehĂ€lter fĂŒr einige Stunden oder besser ĂŒber Nacht im KĂŒhlschrank marinieren lassen.

Die Kartoffeln halbieren und mit Rosmarin und Olivenöl auf dem Backblech verteilen. Auf der mittleren Schiene in vorgeheizten Ofen (180 Grad) fĂŒr 20-25 Minuten goldgelb backen.

Erhitzen Sie einen Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne. Legen Sie das Filet darin, um sie scharf von beiden Seiten anzubraten.

Die angebratenen Lammlachse legen Sie dann in eine Auflaufform und schieben Sie es in den heißen Ofen. Nach etwa 10 Minuten auf 100 Grad können Sie das Lammfilet aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch sollte im Inneren noch zartrosa sein.

Die Lammlachse mit den gebackenen Rosmarinkartoffeln garnieren und sofort servieren.

Alles in allem erhalten Sie ein sehr leckeres Gericht fĂŒr die Festtage!

Probieren Sie noch Der beste Lammbraten in 5 Stunden backen sowie Lammkarree mit Marinade: absolut köstlich

Schritte

1
Erledigt

Alle Marinade-Zutaten fein hacken und vermischen. Verteilen Sie die KrĂ€uter-Mischung auf beide Lammlachse. Bestreichen Sie das Fleisch gleichmĂ€ĂŸig mit der KrĂ€utermischung. In luftdicht verschlossenen BehĂ€lter fĂŒr einige Stunden oder besser ĂŒber Nacht im KĂŒhlschrank marinieren lassen.

2
Erledigt

Die Kartoffeln waschen und halbieren. Rosmarin abzupfen, grob hacken und zusammen mit dem Olivenöl und etwas Salz ĂŒber die Kartoffeln geben. Die Drillinge mit der SchnittflĂ€che nach unten auf dem Backblech legen. Auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Ofen (180 Grad)schieben und fĂŒr 20-25 Minuten backen oder bis sie goldgelb gebacken sind.

3
Erledigt

Kurz bevor die Kartoffeln fertig sind, schalten Sie den Ofen auf 100 Grad herunter. Öffnen Sie die OfentĂŒr einen Spalt, damit sich die Temperatur schneller reduziert.
Erhitzen Sie einen Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne. Legen Sie das Filet in die heiße Pfanne, um sie jeweils scharf fĂŒr je zwei Minuten von beiden Seiten anzubraten.

4
Erledigt

Die angebratenen Lammlachse legen Sie dann in eine Auflaufform und schieben Sie sie in den heißen Ofen. Nach etwa 10 Minuten auf 100 Grad können Sie das Lammfilet aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch sollte im Inneren noch zartrosa sein.
Die Lammlachse mit den gebackenen Rosmarinkartoffeln garnieren und sofort servieren.

Avatar-Foto

Marie Jung

Kimchi per Hand mischen
previous
Genial – Kimchi Rezept: 3,5 kg purer Genuss!
Fenchel Rezepte, fertiges Gratin
next
Fenchel Rezepte: lecker Gratin in 1 Std.
Kimchi per Hand mischen
previous
Genial – Kimchi Rezept: 3,5 kg purer Genuss!
Fenchel Rezepte, fertiges Gratin
next
Fenchel Rezepte: lecker Gratin in 1 Std.
Suche nach rezepte

FĂŒge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte