Mehlschwitze: perfekt aus 3 Grundzutaten

0 0
Mehlschwitze: perfekt aus 3 Grundzutaten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
80 g Butter
90 g Allzweckmehl
4 Tassen Milch
frisch geriebene Muskatnuss nach Geschmack
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

K├╝che:

Verleihen Sie Ihren So├čen einen seidigen, weichen Geschmack - es ist viel einfacher, als Sie denken!

  • 15 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Mit diesem einfachen Rezept lernen Sie, wie Sie eine Mehlschwitze machen, um Suppen, Saucen und vieles mehr zuzubereiten. Lassen Sie uns mit der Zubereitung starten!

Was ist eine Mehlschwitze?

Eine Mehlschwitze ist eine Mischung aus gleichen Teilen ├ľl oder anderem Fett wie Butter und Mehl. Diese Mischung wird zur Herstellung von So├čen und zum Andicken anderer Fl├╝ssigkeiten verwendet.

Es handelt sich dabei, um eine Kochtechnik, die ihren Ursprung in der franz├Âsischen K├╝che hat. Sie wurde f├╝r Saucen und als Verdickungsmittel verwendet. Diese franz├Âsische Kochtechnik hat man vor mehr als 300 Jahre zubereitet. Mittlerweile wird diese geniale Technik auf der ganzen Welt angewendet.

Verleihen Sie Ihren So├čen einen seidigen, weichen Geschmack! Eine Mehlschwitze zuzubereiten, ist viel einfacher, als Sie denken!

Kombinieren Sie Ihr bevorzugtes Fett mit Mehl und verquirlen Sie, bis die Kombination Ihre gew├╝nschte Farbe annimmt. Die Farbe kann von Wei├č bis zu tief dunkler Schokolade variieren. Danach k├Ânnen Sie sie einfach in Suppen oder So├čen mischen, um sie zu verdicken.

Wenn Sie einen Vorrat an Mehlschwitze haben, sparen Sie wirklich Zeit beim Kochen von Speisen. Gie├čen Sie die fertige und bereits abgek├╝hlte Mischung vorsichtig in Eisw├╝rfelschalen. Stellen Sie sie dann in den Gefrierschrank. Wenn Sie sie im Gefrierschrank in einem luftdichten Beh├Ąlter aufbewahren, ist sie unbegrenzt haltbar.

Um eventuelle Klumpen zu vermeiden, sollten Sie immer die kalte Fl├╝ssigkeit (Milch, Br├╝he, Wein usw.) in die hei├če Mehlmischung geben und schlagen. Dazu ist es auch sehr wichtig, die Fl├╝ssigkeit langsam zuzugeben!

Wenn Sie eine kalte Mehl-Butter-Mischung verwenden, die Sie direkt aus dem K├╝hlschrank nehmen, schlagen Sie sie in hei├če Fl├╝ssigkeiten.

Hilfreiche Tipps f├╝r die Herstellung von Mehlschwitze!

Es ist ├Ąu├čerst wichtig, das Mehl st├Ąndig umzur├╝hren, damit es nicht am Boden Ihres Topfes kleben bleibt. Denn es kann schnell anbrennen. Wenn Sie die Mehlschwitze verbrennen, verwenden Sie sie nicht. Es verleiht Ihrem Gericht oder So├če einen unangenehm scharfen Geschmack. Fangen Sie einfach von vorne an. Kochen Sie am besten bei mittlerer Hitze!

Neutrale ├ľle mit h├Âheren Rauchpunkten eignen sich am besten f├╝r die Herstellung von Mehlschwitze. Auf dieser Weise vermeiden Sie ein Anbrennen. Erdnuss├Âl ist sehr beliebt, genauso wie Raps├Âl. Probieren Sie es mit gekl├Ąrter Butter, Speckfett oder Schmalz. Oliven├Âl ist wegen des niedrigeren Rauchpunkts eher nicht zu empfehlen. Es kann schnell anbrennen.

Bereiten Sie gerne auch dieses Rezept f├╝r Mehlschwitze: leicht und lecker zaubern sowie Bechamelso├če: 1 Tasse so lecker zu!

Schritte

1
Erledigt

In einem mittelgro├čen Topf bei mittlerer Hitze Butter schmelzen. Das Mehl hinzuf├╝gen und mit einem Holzl├Âffel r├╝hren, bis eine Paste entsteht. Vom Herd nehmen und die kalte Milch nach und nach hinzuf├╝gen, dabei zwischen jeder Zugabe gut umr├╝hren.

2
Erledigt

Kehren Sie zum Herd zur├╝ck, sobald die gesamte Milch hinzugef├╝gt wurde und die Mischung glatt ist. Sie sollen die Mischung kontinuierlich mischen.
Bei mittlerer Hitze weiter r├╝hren, bis die So├če kocht und eindickt, etwa 5 Minuten. Eine Prise Muskat hinzuf├╝gen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Avatar-Foto

Marie Jung

fertige Tzatziki
previous
Tzatziki: die beste Joghurtso├če in 7 Min.
vegetarische Gerichte, fertiges Pie
next
Toll – vegetarische Gerichte f├╝r 6 Personen
fertige Tzatziki
previous
Tzatziki: die beste Joghurtso├če in 7 Min.
vegetarische Gerichte, fertiges Pie
next
Toll – vegetarische Gerichte f├╝r 6 Personen
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte