Melonensalat – frisch und farbenfroh für den Sommer

0 0
Melonensalat – frisch und farbenfroh für den Sommer

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
1/2 Wassermelone in Würfel geschnitten
2 Gurken gewürfelt
ein kleiner Haufen Minzblätter
Feta-Käse nach Wunsch
Für das Dressing
2 TL Olivenöl
Zitronensaft aus 2 Zitronen
2 TL Honig
2,5 cm Ingwer gerieben
Tabasco nach Belieben
Salz nach Geschmack

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Leckerer, frischer Wassermelonensalat mit Feta-Käse und Minzblätter

  • 25 Min.
  • Bedient 2
  • Leicht

Zutaten

  • Für das Dressing

Hinweise

Teilen

Wenn auch Ihnen im Sommer zu warm zum Kochen ist, ist dieses Rezept für Melonensalat genau das richtige für Sie. Er ist herrlich, einfach und voller Geschmack.

Es ist tatsächlich eine Freude, saisonale Produkte zu verwenden

Sie sind so frisch und aromatisch, so wunderbar an sich, dass Sie nicht wirklich viel tun müssen, um daraus etwas Besonderes zu kreieren. Dieser Melonensalat ist ein perfektes Beispiel dafür, wie frische Zutaten der Saison, etwas wirklich Spektakuläres ergeben!

Dieser Melonensalat ist die perfekte Erfrischungsoption für Sommerpicknicks, Gartenpartys oder Grills! Bitte, versuchen Sie dies nicht im Winter zu tun, denn dies ist ausschließlich ein Sommerrezept.

Die herrliche Kombination aus Wassermelone, Geschmack und Farbe macht dieser Salat bestimmt zu Ihrem Favoriten. Das einfache Dressing und die frische Minze vereinen all die tollen Aromen. Sie können das wirklich nicht vermasseln.

Sie können gerne einen Melonenballer verwenden. Aber, wenn Sie keine Melone verschwenden möchten, können Sie sie einfach in mundgerechte Stücke schneiden. Es wird genauso lecker schmecken.

Wenn Wassermelone Ihre Lieblingsfrucht ist, freuen Sie sich über sie  bestimmt  jeden Sommer. Dieser Wassermelonensalat mit Feta und Minze ist die perfekte Art, ihn als schmackhafte Beilage für jedes Sommertreffen zu servieren.

Denken Sie nur daran, dass kurz nach dem Schneiden der Wassermelone die Flüssigkeit langsam aus dem Fleisch zu sickern beginnt und damit auch der süße Geschmack, den Sie mit der Wassermelone verbinden. Dieser Melonensalat sollten Sie also am besten am selben Tag zubereiten und genießen.

Wenn Sie den Salat im Voraus zubereiten müssen, können Sie die Wassermelone und die Gurke schälen und würfeln, die restlichen Zutaten zubereiten und diese dann in separaten Behältern im Kühlschrank aufbewahren. Fügen Sie das Dressing hinzu und mischen Sie den Salat erst wenige Minuten vor dem Servieren.

Probieren Sie auch: Gurken Radieschen Salat mit scharfer Rucola oder Gesunder Salat mit Avocado, Gurke, Minze und Feta

Melonensalat

Schritte

1
Fertig

Würfeln oder kugeln wir zuerst die Melone, um mundgerechte Stücke zu erhalten. Die geschnittene Melone in eine große Salatschüssel geben.
Die Zutaten für das Dressing in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Sie können das Dressing im Voraus vorbereiten und in einem kleinen Glas im Kühlschrank aufbewahren.

2
Fertig

Sobald das Salatdressing fertig ist, gießen Sie es über die geschnittenen Melonenstückchen und rühren Sie den Salat gut um. Minzblätter und Feta-Käse einrühren.
Servieren Sie den herzhaften Melonensalat zusammen mit gegrilltem Gemüse oder las Beilage für ein leichtes Sommeressen.

Hoisin Sauce
vorherige
Hoisin Sauce – einfach und superlecker in nur fünf Minuten
Nigiri
Nächster
Nigiri Sushi schnell und lecker zubereiten
Hoisin Sauce
vorherige
Hoisin Sauce – einfach und superlecker in nur fünf Minuten
Nigiri
Nächster
Nigiri Sushi schnell und lecker zubereiten

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link