Mirabellenkuchen 8 Stück perfekt backen

0 0
Mirabellenkuchen 8 Stück perfekt backen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
400 g Mirabellen entsteint
200 g Zucker
200 g Weizenmehl
200 g Butter weich
4 Bio-Eier
Puderzucker zum Bestreuen

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Einen sommerlichen Mirabellenkuchen, den Sie zum Nachmittagskaffee oder Tee genießen können!

  • 50 Min.
  • Portionen 8
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Haben Sie Lust auf einen leckeren Mirabellenkuchen? Wenn Sie diese Frage positiv beantworten, dann sind Sie hier definitiv an der richtigen Adresse. Wir haben genau das richtige Rezept für Sie vorbereitet. Sie erhalten acht köstliche Stücke dieses genialen Mirabellenkuchens!

Diesen herrlichen Mirabellenkuchen können Sie in knapp einer Stunde zubereiten und genießen!

Für diejenige von euch, die mit Mirabellen nicht vertraut sind, sind es kleine gelbe Pflaumen. Mirabellen punkten mit einer ordentlichen Portion Beta-Carotin. Es ist für eine gesunde Haut sehr wichtig. Voller Antioxidantien kann diese kleine Frucht auch vor Herzerkrankungen schützen.

Das verwendete Vollkornmehl liefert viele Ballaststoffe. Diese sorgen für eine gut funktionierende Verdauung und ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl.

Wenn Sie den Mirabellen-Genuss noch versüßen möchten, können Sie den Kuchenboden mit einer Schicht Mandelblättchen und Kokosblütenzucker verfeinern. Anschließend die Mirabellen füllen und backen.

Frische Mirabellen für ein lockeres und einfaches Kuchenrezept – eine wirklich geniale Erfindung!

Manche haben bestimmt einen Mirabellenbaum im Garten, den Sie gerne pflücken. Die Pflaumen verwenden Sie dann für leckere hausgemachte Marmelade oder für einen Kuchen.

Wenn Sie sich für die zweite Option entscheiden, kreieren Sie einen hervorragenden frischen Mirabellenkuchen. Dank der gelben Pflaumen schmeckt der Kuchen fluffig, saftig und so aromatisch. Der Kuchen selbst besteht aus wenigen Zutaten und lässt sich wunderbar leicht zubereiten. Die Pflaumen machen den Kuchen zu einem Genuss.

Es ist ein sommerlicher Mirabellenkuchen, den Sie beim nächsten Nachmittagstee genießen können.

Dieser weiche, leichte Kuchen ist gefüllt mit vielen köstlichen Pflaumen. Nach Belieben können Sie vor dem Backen noch gehackte Mandeln hinzufügen. Dieser Kuchen wird mit Sicherheit der Hit bei Ihrer nächsten Gartenparty!

Jeden Sommer haben diese köstlichen gelben Mirabellen Saison. Abgesehen davon, dass sie frisch gegessen werden, eignen sich diese goldenen kleinen Pflaumen perfekt zum Backen! Ihr süßer und zugleich säuerlicher Geschmack macht sie ideal für Kuchen, Cupcakes und in Torten.

Dieser Kuchen ist wirklich leicht und einfach zuzubereiten! Dies macht ihn zu einer großartigen Möglichkeit, um diese Früchte zu verwenden. Mirabellen passen gut zu Nüssen, insbesondere zu Mandeln und Pistazien. Die Nüsse können Sie auch als Dekoration verwenden. Somit fügen Sie eine zusätzliche Textur hinzu.

Dieser süße und leckere Mirabellenkuchen ist eine wahre Kindheitserinnerung!

Gerne können Sie diesen tollen Zwetschgenkuchen – leckeres und saftiges Gebäck sowie Mirabelle Tarte: super lecker 8 Portionen ausprobieren!

Schritte

1
Erledigt

Backofen auf 220°C vorheizen.
Die Mirabellen waschen und halbieren, um den Kern zu entfernen.
Mischen Sie in einer Schüssel die weiche Butter und den Zucker, bis Sie eine cremige Mischung erhalten. Dann die Eier und eine Prise Salz beigeben und mischen.
Dann einfach die Teigmischung verrühren.

2
Erledigt

Die Hälfte der Mirabellen auf den Boden Ihrer Form legen. Danach sollten Sie sie mit dem Teig bedecken und die restlichen Mirabellen dazugeben. Streuen Sie einen Teelöffel Zucker darüber.
Bei 220°C ca. 10 Minuten backen, dann auf 180°C herunterschalten und 30 Minuten weiter garen.
Machen Sie den Zahnstochertest, um sicherzustellen, dass der Kuchen gar ist. Mindestens 10 Minuten stehen lassen, dann anschneiden und genießen. Am nächsten Tag schmeckt er sogar noch besser!

Marie Jung

Kichererbsen Curry
previous
Kichererbsen Curry: vegan & toll in 40 Min
Low carb Brötchen, fertige Brötchen
next
6 – Low Carb Brötchen: absolut lecker
Kichererbsen Curry
previous
Kichererbsen Curry: vegan & toll in 40 Min
Low carb Brötchen, fertige Brötchen
next
6 – Low Carb Brötchen: absolut lecker
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte