Pecorino-Pasta einfach flottes 30-Min-Rezept

0 0
Pecorino-Pasta einfach flottes 30-Min-Rezept

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 Packung Spaghetti
3 EL ungesalzene Butter geteilt
2 EL Allzweckmehl
1 Tasse Gemüsebrühe
1/2 Tasse Sahne
1, 1/4 Tassen Pecorino Romano fein gerieben
3/4 Tasse Semmelbrösel
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Küche:

Kombinieren Sie diese herrliche Pecorino-Pasta mit einem Glas Bier! Herrlich!

  • 30 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Wenn Sie zusehen könnten, wie eine geübte Profi-Hand frische Pecorino-Pasta macht, denken Sie vielleicht, dass die Anweisungen  einfach sind. Spaghetti kochen und abtropfen lassen. Mit Olivenöl, Butter, schwarzem Pfeffer und geriebenem Pecorino Romano-Käse vermengen. Aber wir wissen ganz genau, dass die einfachsten Rezepte oft sehr verwirrend sein können.

Dies ist ein einfaches Rezept, das Sie schnell unter der Woche zubereiten können. Obwohl es mit frisch zubereiteter Pasta viel besser schmeckt, bleibt manchmal nicht genug Zeit, um sie herzustellen.

Diese cremigen Pecorino-Spaghetti sind auch ein einfacher Weg, um gesunde Kohlenhydrate zu sich zu nehmen.

Also befolgen Sie einfach die Schritte und Sie erhalten das, wonach Sie suchen: eine cremige Soße, die Ihren Spaghetti einen herrlichen Geschmack verleiht. Wahrscheinlich ist es so, dass Sie bei dem ersten Versuch, Spaghetti in einer dünnen, fettigen Soße oder mit Käseklumpen bekommen. Hier erfahren Sie, wie Sie jedes Mal diese Pasta perfekt zubereiten.

Wenn Sie sehr beschäftigt sind und immer auf der Suche nach schnellen und leckeren Mahlzeiten unter der Woche sind, ist dies das ideale Rezept für Sie. Diese cremigen Pecorino-Spaghetti werden sicherlich eines Ihrer Lieblingsrezepte.

Diese Spaghetti können Sie mit einem belgischen Bier kombinieren. Das passt sehr gut zu dem nussigen Käse. Mit seinem ausgeprägten salzigen Geschmack, ein wenig Sahne, etwas Brühe und Gewürze, erhalten Sie eine samtige, salzige Soße, die einfach herrlich schmeckt.

Ist Pecorino-Käse ein häufiges Allergen?

In der Tat. Milchprodukte gehören zu den Top-Lebensmittelallergenen. Kuhmilchallergie ist eine der häufigsten Allergien bei kleinen Kindern.  Der Käse sollte aufgrund seines hohen Natriumgehalts nicht das erste Milchprodukt sein, das Sie Ihren Kindern anbieten. Da der meiste Pecorino-Käse gereift ist, enthält er auch Histamine, die bei einigen Kindern allergische Reaktionen auch verschlimmern können.

Probieren Sie auch diese Pikante Spaghetti mit Garnelen und Chili oder Apfelkuchen vom Blech mit leckeren Streuseln

Schritte

1
Erledigt

Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Das Wasser salzen und die Spaghetti al dente ca. 8-10 Minuten kochen. Abgießen und zurück in den Topf geben.

2
Erledigt

Während Ihre Spaghetti kochen, bereiten Sie die Sahnesoße vor. Zwei Esslöffel ungesalzene Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl unterrühren und 2-3 Minuten kochen lassen oder bis sie goldbraun sind. Gemüsebrühe unterrühren und zum Kochen bringen. Etwa 3-4 Minuten kochen lassen, bis sie leicht eingedickt sind. Die Sahne unterrühren, mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken und weitere 2 Minuten kochen lassen oder bis die Soße nach Ihren Wünschen eingedickt ist. 1 Tasse Pecorino-Käse in Portionen unterrühren, um sicherzustellen, dass der Käse nach jeder Zugabe vollständig geschmolzen ist. Vom Herd nehmen.

3
Erledigt

Gießen Sie die Soße mit den Nudeln in den Topf. Werfen, um sie mit der Soße zu bedecken. Mit gerösteten Semmelbröseln (Butter in einer kleinen Bratpfanne geben und die Semmelbröseln rösten) und einer zusätzlichen Prise Pecorino-Käse servieren. Auf Wunsch mit schwarzem Pfeffer würzen.

Auguste Sauer

Caprese
previous
Caprese – Einfach himmlisch – 15 Minuten-Speise
Gorgonzola-Tarte
next
Gorgonzola-Blätterteig-Tarte: schnell lecker
Caprese
previous
Caprese – Einfach himmlisch – 15 Minuten-Speise
Gorgonzola-Tarte
next
Gorgonzola-Blätterteig-Tarte: schnell lecker
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte