• Home
  • Desserte
  • Saftiger Karottenkuchen mit schmackhaftem Frischkäse-Frosting
Suche nach rezepte

Saftiger Karottenkuchen mit schmackhaftem Frischkäse-Frosting

0 0
Saftiger Karottenkuchen mit schmackhaftem Frischkäse-Frosting

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
Für den Kuchenteig:
125g Butter
350g Möhren
0.5 TL Zimt
225g brauner Zucker
100g gemahlene Mandeln
50g gemahlene Walnüsse
50g Speisestärke
175g Mehl
0.5 TL Nelkenpulver
0.5 TL Muskatnuss, gemahlen
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
Für das Frosting:
250g Puderzucker
100g Frischkäse
40g Kokosfett
1 EL Vanillesirup
40g Butter

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Aromatischer Möhrenkuchen mit gemahlenen Mandeln, Walnüssen und Frischkäse-Frosting

  • 75 Minuten
  • Serves 12
  • Einfach

Ingredients

  • Für den Kuchenteig:

  • Für das Frosting:

Directions

Share

Wer Karottenkuchen liebt, ist hier richtig! Das Gebäck ist einfach ideal für die kalte Jahreszeit, wenn der beliebte Obstkuchen sich nicht zubereiten lässt, weil es einfach keine frischen Früchte gibt. Hier stellen wir Ihnen ein herrliches Rezept für Möhrenkuchen mit Frischkäse-Frosting vor. Es stammt aus der französischen Küche und ist so lecker, dass Sie sich bestimmt in ihn verleiben! Mit dem saftigen Kuchen können Sie Ihrer Familie Freude machen, und auch Ihre Freunde überraschen, wenn sie zu Besuch kommen. Außerdem wird das angenehme Aroma des Gebäcks die ganze Küche füllen!

Unser Karottenkuchen mit Frosting lässt sich ganz leicht zubereiten, was das Rezept auch für Hobby-Köche gut geeignet macht. Das Gebäck wird in etwas mehr als eine Stunde fertig. Dabei beträgt die Zubereitungszeit aber nur 25 Minuten! Das Backpulver macht den Kuchenteig wunderbar fluffig und die gemahlenen Mandeln und Walnüsse sorgen für den Biss. Was aber dem Kuchen seinen herrlichen Duft verleiht, sind die Gewürze – Nelkenpulver, Muskatnuss, Zimt, Vanillezucker. Sie sollen einfach das Rezept selber ausprobieren, um sich zu überzeugen, wie lecker es eigentlich ist! Obwohl man dafür viele Zutaten braucht, lohnt sich das Ergebnis bestimmt.

Hoffentlich gefällt Ihnen unser Vorschlag für den französischen Karottenkuchen mit Frosting sehr gut. Nach Wunsch können Sie auch ein anderes, typisch herbstliches Rezept ausprobieren – für Butternut Kürbis Suppe mit Ingwer und Birnen! Viel Spaß beim Kochen!

 

Karottenkuchen Rezept Frosting

Steps

1
Done

Den Teig zubereiten

Erstens den Backofen auf 175 Grad stellen. Dann die Möhren waschen, schälen und fein raspeln. In einer großen Rührschüssel die Butter mit dem Zucker und Gewürzen schaumig schlagen. Die Eier trennen und das Eigelb zu der Butter-Zucker-Mischung geben. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Zusammen mit den Möhren zu den restlichen Zutaten geben. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver und 1 Prise Salz vermischen und ebenso in die Schüssel geben. Zum Schluss die gemahlenen Nüsse unterheben. Alles so lange umrühren, bis ein homogener und glatter Teig entsteht.

2
Done

Den Möhrenkuchen backen

Eine Springform (26 cm) mit etwas Butter einetten und den Teig hinein geben. Glatt streichen und im vorgeheizten Ofen für etwa 45 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und das fertige Gebäck auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

3
Done

Das Frosting zubereiten und den Kuchen bestreichen

Zum Schluss das Frosting zubereiten. Zu diesem Zweck die Butter mit dem Frischkäse und dem Kokosfett glatt rühren, und auch den Puderzucker hinzufügen. Am Ende den Vanillesirup unterrühren. Das Frosting auf den Kuchen verteilen und glatt streichen. Fertig! Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Zitronenkuchen veganes Rezept
previous
Zitronenkuchen: veganes Rezept ohne Eier, Milch und Butter
Käse Lauch Suppe
next
Käse Lauch Suppe mit Blumenkohl und Cheddar
Zitronenkuchen veganes Rezept
previous
Zitronenkuchen: veganes Rezept ohne Eier, Milch und Butter
Käse Lauch Suppe
next
Käse Lauch Suppe mit Blumenkohl und Cheddar
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link