Suche nach rezepte

Einfache Kürbissuppe mit Kartoffeln und Möhren

0 0
Einfache Kürbissuppe mit Kartoffeln und Möhren

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
0.5 großer Kürbis in Würfel geschnitten
1 fein gehackte Zwiebel
20g Butter
1.5 Liter/6 Tassen Hühnerbrühe
2 Möhren gewürfelt
3 Kartoffeln, mittelgroß gewürfelt
1 TL Muskatnuss
0.5 TL Zimt
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Salz
Sauerrahm zum Garnieren
Schnittlauch, fein geschnitten

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Lecker, gesund und wunderbar cremig - die ideale Suppe für die kühlen Herbsstagen!

  • 50 Minuten
  • Serves 4
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Herbst kommt bald und hier bieten wir Ihnen ein herrliches Rezept für diese  Jahreszeit an – einfache Kürbissuppe mit Kartoffeln und Möhren! Lecker, gesund und wunderbar cremig – eine Schüssel Kürbissuppe ist für die kalten Tage einfach ideal. Mit Kartoffeln und Möhren bildet Kürbis eine herrliche und echt schmackhafte Kombination. Aus diesem Grund ist die Suppe zu Mittagessen einfach ideal. Die Butter und die Gewürze – Zimt, schwarzer Pfeffer, Muskatnuss, verfeinern das Gericht zusätzlich. Eigentlich betonen Zimt und Muskatnuss den reichen Geschmack des Kürbisses besonders gut und Sie können diese zu jeder Kürbissuppe hinzufügen.

Kürbissuppe selber zubereiten: eine fantastische Mahlzeit für den Herbst!

Obwohl die Zubereitung 45 Minuten in Anspruch nimmt, lässt sich unsere einfache Kürbissuppe mit Kartoffeln super leicht selber machen.  Dafür können Sie sowohl einen ganz normalen Suppenkürbis, als auch Hokkaido Kürbis nehmen, dessen Fruchtfleisch nur etwas süßiger ist. Falls Sie Cremesuppen nicht besonders gerne essen, lässt sich die Kürbissuppe auch dünnflüssiger zubereiten. Dabei müssen Sie nur das Gericht vom Herd etwas früher nehmen und nicht die ganze Flüssigkeit verdampfen lassen. Natürlich geht es auch, nocht etwas Brühe hinzuzufügen.

Die einfache Kürbissuppe mit Kartoffeln und Möhren ist die beste Wahl für die kalten Herbst- und Wintertage, wenn Sie einfach keine Lust auf komplizierte Rezepte haben. Mit einer Schüssel davon können Sie Ihrer Lieblingsmenschen eine herrliche Überraschung machen!

Wir hoffen, dass unsere einfache Kürbissuppe Ihnen gut gefällt, und wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen! Probieren Sie auch unser Rezept für würzige Kürbissuppe mit Ingwer und Curry!

Kürbissuppe: interessante Fakten über das köstliche Gericht

Gehört Kürbissuppe zu den Gerichten, die Sie gerne essen oder kochen? Dann teilen wir einige interessante Fakten über das Gericht mit Sie! Die Kürbissuppe ist fast in der ganzen Welt bekannt. Außer in Europa kocht man das Gericht noch in den USA, andere Teilen Amerikas und Australiens. Dabei gilt der Kürbis oft alsSchweinefutter. Doch das Orange Gemüse hat eine Reihe von Vorteilen für die Gesundheit. Außerdem gibt es so viele Kürbissorten, mit denen man kochen kann. Dazu gehören zum Beispiel der nüssig schmeckende Butternuss-Kürbis, der Spaghettikürbis, der aromatische Hokkaido-Kürbis, der würzige Muskat-Kürbis. All diese Kürbissorten haben verschiedene Textuk und Geschmackeigenschaften. Außerdem finden Sie verschiedene Anwendungen in der Küche. In Suppen, Aufläufe, gebacken oder sogar im Gebäck und Desserten – es gibt so viele Kürbis-Rezepte, die man ausprobieren kann!

Der Kürbis ist ein wichtiger Lieferant an Mineralien, Vitamine und Ballaststoffe. Außerdem enthält er pro 100g nur 25 kcal! Das macht den Kürbis zum einem echten Wundernahrungsmittel für diejenigen, die abnehmen möchten. Mehr über die wertvollen Nährstoffe und die Vorteile des Kürbisses für die Gesundheit können Sie hier lesen!

Die Kürbissuppe gehürt zur deutschen Küche seit dem 18. Jahrhundert. Die ersten Informationen darüber stammen Krünitz‘ Ökonomischer Encyclopädie, wo viele verschiedene Rezepte mit Kürbis erwähnt werden. Dazu gehören cremige Kürbis-Püreesuppe, verfeinert mitverschiedenen Zutaten wie Milch oder Pfeffer, Hirse und Mohn, sowie gedünstete Kürbiswürfel mit Gewürzen. All dies sind Gerichte, die wir heute noch gerne essen. Später – im Jahr 1891, nahm Pellegrino Artusi die deutsche Kürbissuppe für die italienische Küche.

Suchen Sie auf unserer Webseite auch nach anderen Rezepten mit Küris, die Ihnen gefallen!

kürbissuppe

Steps

1
Done

Das Gemüse anbraten

Erhitzen Sie die Butter in einer großen Pfanne oder Topf. Geben Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie diese auf mittlerer Hitze an, bis sie weich wird. Fügen Sie die gewürfelten Kürbis, Möhren und Kartoffeln hinzu und lassen Sie alles für etwa 1-2 Minuten braten, indem Sie ab und zu umrühren.

2
Done

Hühnerbrühe hinzufügen

Geben Sie die Hühnerbrühe in den Topf und bringen Sie zum Kochen. Würzen Sie die Suppe mit Zimt, Muskatnuss, Salz und Pfeffer. Rühren Sie gut um, reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie die Suppe zwischen 30 und 45 Minuten abgedeckt kochen - je nach der gewünschten Konsistenz. Das Gericht ist fertig, wenn das Gemüse weich ist. Drucken Sie dieses mit einem Holzlöffel, um eine Probe zu machen. Wenn fertig, nehmen Sie den Topf vom Herd.

3
Done

Die Suppe pürieren

Zum Schluss sollen Sie die fertige Suppe fein pürieren. Geben Sie diese in Schüssel und garnieren Sie mit etwas Sauerrahm und fein geschnittenem Schnittaluch. Bon Appetit!

Pizza Capricciosa
previous
Pizza Capricciosa: Das Originalrezept mit Schinken und Champignons
italienisches Kartoffelsuppe Rezept
next
Schnelles Kartoffelsuppe Rezept mit Spinat und italienischen Würstchen
Pizza Capricciosa
previous
Pizza Capricciosa: Das Originalrezept mit Schinken und Champignons
italienisches Kartoffelsuppe Rezept
next
Schnelles Kartoffelsuppe Rezept mit Spinat und italienischen Würstchen
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link