• Home
  • Abendessen
  • Serviettenknödel-traditionelle tschechische Semmelknödel
Suche nach rezepte

Serviettenknödel-traditionelle tschechische Semmelknödel

0 0
Serviettenknödel-traditionelle tschechische Semmelknödel

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
4 Tassen Allzweckmehl
1/4 TL Backpulver
1 TL Salz
2 große Eigelbe
1 1/2 Tassen Milch
10 Scheiben (ca. 4 Tassen) Weißbrot guter Qualität, Krusten entfernt und in Stücke geschnitten

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Leckere saftige Serviettenknödel mit herrlicher Soße serviert, die einfach auf der Zunge zergehen. Was will man mehr?

  • 60 Min.
  • Serves 8
  • Einfach

Ingredients

Directions

Share

Knödel sind in mehreren Variationen ein fester Bestandteil der österreichischen, tschechischen und deutschen Küche. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie geschnittene Semmelknödel zubereiten, die auf Deutsch Serviettenknödel heißen.

Ihr Name leitet sich von der Tatsache ab, dass Sie keine Knödel formen. Stattdessen formen Sie eine Rolle und kochen sie im Wasser. Oder Sie wickeln die Rolle einfach in einem Tuch und garen sie im nicht kochenden Wasser. Wenn Sie die Serviettenknödel auf diese Weise zubereiten, müssen Sie kein Mehl auf die Knödel auftragen, was sie, wenn Sie zu viel davon verwenden, sehr hart macht. Geschnittene Semmelknödel sind eigentlich sehr weich, sodass sie fast im Mund zergehen.

Diese traditionellen tschechischen Semmelknödel (houskový knedlík) gehören zum nationalen kulinarischen Erbe.

Wie geschätzt die Semmelknödel als Gericht auch sind,  werden sie ganz einfach aus Mehl, Milch, Eiern und abgestandenen Brotwürfeln hergestellt, die Sie zu einem Brot oder Brötchen formen, kochen, in Scheiben schneiden und servieren.

Brotknödel (geschnitten oder als Bällchen) werden normalerweise als Beilage serviert. Ihre Konsistenz erlaubt es ihnen, viel Flüssigkeit aufzunehmen, was sie zu einem idealen Begleiter für Gerichte mit viel Soße macht. Serviert mit Rührei und Salatknödel ergiben sie jedoch ein wunderbares und vegetarisches Hauptgericht. Oder Sie servieren sie mit gebratener Schweinelende, Schweinebraten mit Sauerkraut, Gänsebraten und Entenbraten, Hühnchen, Gulasch und vielen anderen Gerichten.

Tipps: Zum Aufwärmen der Knödelreste die Scheiben in einen Dampfkorb legen und einige Minuten dünsten, bis sie weich sind.
Die Reste können Sie in Butter anbraten und mit Zucker als besonderes Frühstücksgebäck bestreut servieren.

Auch zum Ausprobieren: Semmelknödel- super einfach und ausgesprochen lecker sowie Schmackhafter italienischer Tortellini Salat mit Schinken und Tomaten

Serviettenknödel

Steps

1
Done

Sammeln Sie die Zutaten. Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verquirlen und beiseite stellen. In einer separaten mittelgroßen Schüssel Eigelb und Milch verquirlen.
Eiermilchmischung mit Mehl in die Schüssel geben. Bearbeiten Sie den Teig mit einem Schneebesen, Händen oder maschinell mit dem Teighaken, bis er nicht mehr an der Schüssel haftet. Abdecken und 1 Stunde stehen lassen.

2
Done

Stellen Sie einen großen Suppentopf oder einen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Die 4 Tassen Brotwürfel in den Teig einarbeiten, bis sie gut eingearbeitet sind. Formen Sie den Teig mit bemehlten Händen in 3 oder 4 Rollen, die etwa 20 cm lang und 2 cm breit sind. Wenn das Wasser kocht, schieben Sie die Brötchen vorsichtig ins Wasser, damit sie nicht kleben.

3
Done

Hitze reduzieren, zudecken und 10 bis 15 Minuten kochen. Entfernen Sie mit einem geschlitzten Löffel einen Knödel nach 10 Minuten Kochzeit aus dem Topf und prüfen Sie den Gargrad, indem Sie mit einem Faden oder einem dünnen Messer durch die Mitte des Knödels schneiden.
Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie die Knödel nacheinander und schneiden Sie sie erneut mit einem Faden oder einem scharfen Messer in Stücke. Wiederholen, bis alle Knödel aus dem Wasser genommen und in Scheiben geschnitten sind. Mit Soße warm servieren und genießen.

Gabriele Horn

Griechischer-Salat
previous
Griechischer Salat-leckerer, frischer Sommersalat in 20 Minuten
French Toast
next
French Toast – sagt mehr als 1000 Worte
Griechischer-Salat
previous
Griechischer Salat-leckerer, frischer Sommersalat in 20 Minuten
French Toast
next
French Toast – sagt mehr als 1000 Worte
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link