Stroganoff mit Hühnchen: tolle 4 Portionen

0 0
Stroganoff mit Hühnchen: tolle 4 Portionen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
600 g Hähnchenfleisch ohne Haut
1 TL Knoblauchpulver
Salz und Pfeffer zum Würzen des Fleisches
1 EL Olivenöl
Für die Soße:
40 g Butter
1 große Zwiebel gehackt
300 g Champignons
2 EL Mehl
500 ml Rinderbrühe
1 EL Dijon-Senf
150 g Sauerrahm
Nudeln zum Servieren
gehackte frische Petersilie zum Garnieren

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Eine Stroganoff-Soße zuzubereiten, ist nicht nur irgendeine Pilzsoße zu kochen.

  • 25 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

  • Für die Soße:

Richtungen

Share

Kennen Sie bereits den Klassiker Beef Stroganoff? Wir bieten Ihnen ein herrliches Rezept für Stroganoff mit Hühnchen.

Dieses geniale Gericht ist alles, was Sie an Beef Stroganoff lieben. Außer, dass es mit Hühnchen zubereitet wird! Sie erhalten goldbraun gebratenes Hähnchenfleisch in einer super leckeren Stroganoff-Soße mit Sauerrahm. Mit diesem leichten Rezept kreieren Sie ein schnelles Abendessen. Das Gericht können Sie in knapp 30 Minuten auf den Tisch bringen. Also es ist perfekt für geschäftige Wochentage!

Hühnchen Stroganoff ist das geniale Gericht unter die Woche!

Beef Stroganoff ist ein wahrer Retro-Klassiker! Für einen wirklich großartigen Beef Stroganoff brauchen Sie allerdings mehr Zeit zum Kochen. Sie sollten das Rindfleisch in hauchdünne Scheiben schneiden. Außerdem brauchen Sie bei der Zubereitung etwas Geschick. Sie sollten dabei sicherstellen, dass das Rindfleisch perfekt gebraten und dennoch innen saftig ist.

Wenn die Zeit aber knapp ist, können Sie gerne diese Hühnchen-Variante zubereiten.

Hühnchen-Stroganoff erfordert deutlich weniger Aufwand.

Vor allem, wenn Sie es auf diese Art zubereiten. Einfach das ganze Hähnchenfleisch ohne Haut und Knochen anbraten. Somit können Sie das Fleisch wirklich schön anbraten. Und somit kommt auch der brillante Geschmack zur Geltung.

Statt ganze Hähnchenstücke ohne Haut können Sie mundgerechte Stücke verwenden. Nur leicht mit Knoblauchpower, Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Hähnchenbrust und Filet würden auch prima funktionieren. In diesem Rezept dreht es sich wirklich alles um die Stroganoff-Soße!

Die perfekte Stroganoff-Soße!

Eine Stroganoff-Soße zuzubereiten, ist nicht nur irgendeine Pilzsoße zu kochen. Es sind die saure Sahne und der Senf, die diese herrliche Soße ausmachen. Diese sorgen für Geschmack, Farbe und als Verdickungsmittel. Des Weiteren verwenden Sie auch etwas Mehl, um die Soße zu verdicken.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Pilze gut angebraten haben. Dies und die Reste der angebratenen Hähnchenstücke bilden eine Geschmacksgrundlage für eine wirklich gute Soße!

Jedes Weizenmehl ist hier in Ordnung. Oder verwenden Sie 1 EL Maisstärke gemischt mit 1 EL Wasser. Fügen Sie diese Mischung mit der Rinderbrühe hinzu.

Servieren Sie Stroganoff gerne mit Pasta. Das Gericht passt auch hervorragend zu Kartoffelpüree, Reis oder Polenta!

Probieren Sie auch Beef Bourguignon: französisch lecker genial sowie Tolle Rahmsoße mit Pilzen in 4 Schritten

Schritte

1
Erledigt

Hähnchen von beiden Seiten mit Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer bestreuen.
Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Hähnchen mit der glatten Seite nach unten in die Pfanne legen. Mit dem Spatel leicht andrücken und 4 Minuten goldbraun anbraten.
Drehen Sie das Fleisch um und 2 weitere Minuten kochen lassen. Das Fleisch auf einen Teller geben und beiseite stellen.

2
Erledigt

Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe. Butter hinzufügen und schmelzen lassen. Dann Zwiebeln hinzufügen und eine Minute kochen.
Geben Sie dann die Pilze hinein und kochen Sie sie ebenfalls. Kratzen Sie dabei den Boden des Topfes ab.
Fügen Sie Mehl hinzu und rühren Sie für 1 Minute. Unter Rühren fügen Sie die Hälfte der Brühe hinzu. Nach dem Einarbeiten die restliche Brühe hinzufügen.

3
Erledigt

Geben Sie dann die saure Sahne und Senf in die Soße und rühren Sie, bis sie eingearbeitet sind. Zum Köcheln bringen. Sobald die Soße eingedickt ist (3 Minuten), mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.
Fügen Sie das Huhn wieder hinzu. 1 Minute köcheln lassen, dann vom Herd nehmen.
Servieren Sie Stroganoff auf Nudeln, garniert nach Belieben mit Petersilie oder Schnittlauch.

Karin Schmid

Croutons
previous
Croutons mit Knoblauch: genial – 15 Min.
Rästzwiebeln
next
Röstzwiebeln – perfekt in 40 Minuten meistern
Croutons
previous
Croutons mit Knoblauch: genial – 15 Min.
Rästzwiebeln
next
Röstzwiebeln – perfekt in 40 Minuten meistern
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte