Suppe mit Fleisch – die beste Harira-Suppe aus Marokko

0 0
Suppe mit Fleisch – die beste Harira-Suppe aus Marokko

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
680 g Truthahn oder Rinderhackfleisch
2 EL Olivenöl
450 g Süßkartoffeln geschält und gehackt
1 gelbe Zwiebel groß
3 Knoblauchzehen gehackt
4 Selleriestangen gehackt
2 Karotten mittelgroß, geschält und gehackt
1 TL Zimt gemahlen
1 TL Paprikapulver süß
1 TL Kreuzkümmel gemahlen
1/4 TL Cayennepfeffer
400 g Dosentomaten geschält und zerkleinert
400 g Kichererbsen abgetropft und gespült
6 Tassen Gemüsebrühe oder Rinderbrühe
2-3 Tassen frischer Babyspinat
Meersalz und Pfeffer nach Geschmack

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

569 views
    Küche:

    Diese Harira-Suppe wird Ihr Lieblingsrezept!

    • 60 Min.
    • Bedient 8
    • Leicht

    Zutaten

    Hinweise

    Teilen

    Marokko ist ein einzigartiges und  sehr interessantes Land. Während es geografisch auf dem afrikanischen Kontinent liegt, wird es aufgrund seiner Nähe zu Europa kulturell stark beeinflusst. Natürlich sind die arabischen Traditionen trotz des Einflusses, immer noch von entscheidender Bedeutung. Man könnte sagen, dass Marokko eine Harmonie aus arabischen, europäischen, berberischen und afrikanischen Kulturen ist. Und genau dies macht das Essen hier besonders aufregend! Wenn Sie die marokkanische Küche probieren möchten, beginnen Sie mit einer simplen Suppe mit Fleisch. Sie trägt den Namen Harira und ist wahrscheinlich die berühmteste und beliebteste marokkanische Suppe.

    Ein großer Suppentopf mit hausgemachter Suppe mit Fleisch auf dem Herd hat einfach etwas sehr Befriedigendes

    Ihre Küche riecht dann einfach köstlich und die Suppe ist absolut preiswert. Und das Gute daran ist, es ist großartig, weil das Abendessen schnell fertig ist. Auch wenn Sie spät nach der Arbeit oder nach dem Sport nach Hause kommen, bleibt Ihnen noch genug Zeit die Suppe zuzubereiten.

    Diese Fleischsuppe ist voller frischen, gesunden Zutaten gefüllt, die Sie sorgfältig ausgewählt haben

    Wenn Sie Besuch erwarten, oder eine große Familie haben, können Sie einfach das Rezept verdoppeln oder sogar verdreifachen. Die Suppe schmeckt am nächsten Tag noch besser. Gerne können Sie auch Reste gut einfrieren lassen.

    Jede marokkanische Hausfrau hat ihr eigenes Rezept für diese aromatische Suppe. Es gibt jedoch Zutaten, die Sie in jedem Einzelnen von ihnen finden können.

    Normalerweise kombiniert die Harira-Suppe Fleisch (entweder Rindfleisch, Lamm oder Huhn), viele Tomaten, Kichererbsen, Sellerie und einige Kräuter und Gewürze. Und wie Sie vielleicht bereits wissen, lieben Marokkaner Gewürze! Diese sind die häufigen Gäste in der marokkanischen Küche und in dieser Suppe deutlich zu schmecken. Sie machen wirklich einen Unterschied.

    Probieren Sie die Suppe selbst und es wird Ihr Lieblingsrezept, garantiert!

    Weitere Ideen zu Marokkanische Rezepte : Tajine mit Lammfleisch und Couscous, lecker aus Marokko und Marokkanischer Eintopf mit Rindfleisch und Gewürze

    Suppe mit Fleisch, Harira

    Schritte

    1
    Fertig

    In einem großen Suppentopf das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen.
    Den gemahlenen Truthahn anbraten und das Fleisch beim Kochen mit einem Holzspatel zerbröckeln.
    Zwiebel, Sellerie, Karotte, Knoblauch und Braten einige Minuten einrühren, bis die Zwiebel durchscheinend wird. Alle Gewürze einrühren.
    Fügen Sie die Kichererbsen, Süßkartoffeln, zerkleinerten Tomaten und die Gemüse- / Rinderbrühe hinzu. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und den Topf mit einem Deckel abdecken.

    2
    Fertig

    25-30 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren oder bis die Süßkartoffeln weich sind.
    Um Ihre Suppe mit einem Kartoffelstampfer zu verdicken, zerdrücken Sie einige der Süßkartoffeln und Kichererbsen leicht direkt in den Topf (nicht alle). Zum Kombinieren gut umrühren.
    Probieren Sie und nach Bedarf mit Meersalz und Pfeffer abschmecken und frischen Spinat unterrühren. Die Hitze wird den Spinat nach ein oder zwei Minuten sanft verwelken lassen.
    In Schüsseln füllen, einige Minuten abkühlen lassen und genießen!

    Rezept Bewertungen

    Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
    Grillgemüse
    vorherige
    Grillgemüse, eine tolle Beilage zur nächsten Grillparty
    Geschnetzeltes (Blanquette de Veau)
    Nächster
    Geschnetzeltes – das französische Blanquette de Veau
    Grillgemüse
    vorherige
    Grillgemüse, eine tolle Beilage zur nächsten Grillparty
    Geschnetzeltes (Blanquette de Veau)
    Nächster
    Geschnetzeltes – das französische Blanquette de Veau

    Hinterlasse einen Kommentar

    Share via
    Copy link