Tapas, verleihen Sie Ihrer Party einen Hauch von Spanien

0 0
Tapas, verleihen Sie Ihrer Party einen Hauch von Spanien

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
Knoblauchgarnelen
65 ml Olivenöl
4 Knoblauchzehen
250 g rohe Garnelen, geschält
Prise rote Pfefferflocken
Fein gehackte Petersilie
Optional: Zitrone
Knoblauch Pilze
65 ml Olivenöl
4 Knoblauchzehen
300 g kleine Pilze
Fein gehackte Petersilie
Chorizo
250 g Chorizo, in Scheiben geschnitten
1/2 TL Olivenöl
Marinierte Oliven
250 g schwarze und grüne Oliven
1 Knoblauchzehe, gehackt
1/2 TL rote Pfefferflocken
2 TL Zitronen- oder Orangenschale
1/3 Tasse Olivenöl
1 TL frische Rosmarinblätter (Oregano oder frischer Thymian)
Spanische Antipasti
Jamon Schinken
Manchego Käse
Weiße Sardellen
Brot, Olivenöl

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Küche:

    Erstellen Sie Ihre eigene Tapas-Bar zu Hause!

    • 1 Std.
    • Bedient 4
    • Leicht

    Zutaten

    • Knoblauchgarnelen

    • Knoblauch Pilze

    • Chorizo

    • Marinierte Oliven

    • Spanische Antipasti

    Hinweise

    Teilen

    Eine bunte Auswahl an Tapas ist eine wunderbare Möglichkeit, den Appetit und die Unterhaltung Ihrer Gäste zu wecken. Ein Getränk, ohne etwas zu essen, ist ein No-Go für Spanien. Aber diese Tradition macht für alle durchaus Sinn. Ein Knabbern während einer geselligen Stunde nach der Arbeit ist eine Möglichkeit, den Hunger zu stillen und sich zu entspannen. In den spanischen Städten können Tapas einen Ausdruck von Kreativität sein. Und tatsächlich, gibt es im ganzen Land Vitrinen für die besten örtlichen Lebensmittel. Außerdem können sie so einfach sein wie ein paar Scheiben Jamon, der stolz in den meisten spanischen Bars ausgestellt wird.

    Von all den kulinarischen Erfindungen und dem Stolz auf lokale Spezialitäten ist die Tortilla eine beruhigende Stütze. Ein dichtes Kartoffelomelett, das man zu jeder Tageszeit genießen kann. Ein Stück Tortilla Espanola ist ein kulinarisches Äquivalent eines vertrauenswürdigen Freundes. Es ist auch ein kulinarisches Erbstück, das Rezept wird über Generationen weitergegeben.

    In der vergangen Jahren waren Tapas für den Kunden, die ein Getränk gekauft hatten, einfach kostenlos. Um dies zu fördern, haben die Menschen häufig stark gewürzte Gerichte serviert, die scharf mit Paprika oder Knoblauch und reich an Olivenöl oder Käse sind. Dank dieser Lebensmittel könnten die Kunden sich für noch ein Getränk entscheiden. Tapas können so einfach wie geröstete Mandeln und salzige Oliven sein oder heiß und knusprig wie gebratene Garnelen, Pilze, Kroketten und herzhafte Fleischbällchen. Sie passen perfekt zu einem Glas spanischen Wein oder Bier.

    Obwohl all dies speziell für Spanien gilt, können Sie ein Tapas-Menü nach Wunsch leicht anpassen. Sie können die Zutaten verwenden, die Sie zur Verfügung haben und Sie bringen einfach ein spanisches Flair Ihres Abendessens mit.

    Tapas-Gerichte werden normalerweise mit reichlich Olivenöl serviert, fantastisch, um die Aromen mit Brot einzufangen.

    Noch zum Ausprobieren: Leichte Gazpacho mit frischen Tomaten und Gewürzen

    Tapas

    Schritte

    1
    Fertig

    Knoblauchgarnelen - Den zerdrückten Knoblauch bei mittlerer Hitze mit dem Öl in eine Pfanne geben. 10 Minuten anbraten, dabei den Knoblauch zerdrücken, um den Saft beim Kochen herauszudrücken, bis der Knoblauch goldbraun ist. Dann Knoblauch entfernen und wegwerfen.
    Garnelen mit Salz und Pfeffer bestreuen. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie Garnelen hinzu und kochen Sie sie 2 Minuten lang (bei mittleren Garnelen) oder bis sie gekocht sind. Kurz vor dem Ende den gehackten Knoblauch hinzufügen und schnell anbraten, dann die Garnelen in eine Servierschüssel geben. Mit Petersilie und Paprikaflocken bestreuen.

    2
    Fertig

    Knoblauchpilze - Die Pilze je nach Größe halbieren oder vierteln. Befolgen Sie die Schritte für Knoblauchgarnelen, außer dass Sie Pilze anstelle von Garnelen kochen. Die Pilze kochen, bis sie goldbraun sind.
    Chorizo - Öl in einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Die Chorizo auf beiden Seiten goldbraun anbraten, dann in eine Servierschüssel geben.

    3
    Fertig

    Marinierte Oliven - Kombinieren Sie die Zutaten in einem luftdichten Glas. 24 Stunden im Kühlschrank lagern, aber nicht länger als 48 Stunden. Vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen.
    Spanischer Antipasti - Käse auf Raumtemperatur bringen. Mit Schinken und Sardellen auf eine Platte legen.
    Stellen Sie die Servierschalen oder Platten mit viel Brot auf den Tisch, um sie in das übrig gebliebene Olivenöl einzutauchen. Servieren Sie mit Ihrem spanischen Lieblingswein!

    Erdbeermarmelade
    vorherige
    Erdbeermarmelade in kürzester Zeit zubereiten
    Ricotta
    Nächster
    Ricotta-Käse – Einfaches hausgemachtes Rezept
    Erdbeermarmelade
    vorherige
    Erdbeermarmelade in kürzester Zeit zubereiten
    Ricotta
    Nächster
    Ricotta-Käse – Einfaches hausgemachtes Rezept

    Hinterlasse einen Kommentar

    Share via
    Copy link