Thunfischsteak – himmlisch in 2 Schritten

0 0
Thunfischsteak – himmlisch in 2 Schritten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
2 x ca. 200 g Thunfischsteaks ohne Haut
Olivenöl zum BetrÀufeln + mehr zum Grillen
Meersalz und schwarzer Pfeffer zum WĂŒrzen
Pico de Gallo oder andere Salsa zum Servieren

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und VorschlĂ€ge fĂŒr kreative Rezepte!

Bitte wÀhlen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Thunfischsteak zuzubereiten, ist möglicherweise das schnellste Fischrezept aller Zeiten!

  • 8 Min.
  • Portionen 2
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Suchen Sie nach dem perfekten Thunfischsteak? Es ist außen perfekt angebraten und innen herrlich roh. Es ist möglicherweise das schnellste Fischrezept, dass Sie ĂŒberhaupt zubereiten können!

Ein genial schmeckendes Thunfischsteak in nur acht Minuten kochen! Wenn dies kein flottes Gericht ist!

Dieses schnelle und perfekt gegrillte Thunfischsteak sollten Sie mit einer lebendigen frischen Salsa servieren. Sie servieren eine gesunde, schnelle und einfache Mahlzeit, die fĂŒr eine atemberaubende PrĂ€sentation sorgt. Die Steaks punkten nicht nur mit Aussehen, sondern auch mit exzellentem Geschmack!

Thunfisch wird von den gehobenen Restaurants auf der ganzen Welt geschĂ€tzt. Ein ausgezeichneter Geschmack trifft auf wunderschöne Farbe – die perfekte Grundlage fĂŒr so ein umwerfendes Gericht!

Thunfischlende wird oft roh fĂŒr köstliche Vorspeisen wie Carpaccio, Tartar und Ceviche verwendet. Der Bauch ist mittlerweile vor allem fĂŒr Sashimi begehrt. Im Großen und Ganzen ist Thunfisch der Star der weltberĂŒhmten tĂ€glichen Thunfischauktion in Japan. Der aktuelle Rekord liegt bei ĂŒber 3 Millionen US-Dollar fĂŒr einen 278 kg schweren Thunfisch!

Die Nachfrage nach QualitĂ€tsthunfisch wird immer grĂ¶ĂŸer. Zum GlĂŒck mĂŒssen wir heute keine verrĂŒckten Preise fĂŒr Thunfisch bezahlen! Frische Thunfischsteaks finden Sie auch bei Ihrem örtlichen FischhĂ€ndler und zwar Fisch von guter QualitĂ€t!

Muss ein Thunfischsteak in der Mitte roh sein?

Die Antwort lautet – absolut! Ein richtig zubereitetes Thunfischsteak sollte außen angebraten und innen roh sein. Dies liegt daran, dass Thunfischsteaks aus der Lende des Fisches geschnitten werden. Dieser Teil des Thunfischs ist mager. Sie können sie an seiner gleichmĂ€ĂŸigen, durchscheinenden rosa oder roten Farbe erkennen. Nach dem Kochen neigt es dazu, ziemlich trocken zu werden. Also lieber roh in der Mitte als verkochter Fisch zu essen! Somit stellen Sie sicher, dass das Resultat zart und saftig bleibt.

Da das Thunfischsteak am besten Rare zubereitet wird, ist es wichtig, dass Sie frischen Fisch kaufen. Es muss zwar nicht „Sashimi-QualitĂ€t“ haben, die Sie fĂŒr Sushi brauchen, wenn der Fisch komplett roh serviert wird.

Servieren Sie Ihr Thunfischsteak mit Salsa Ihrer Wahl! Mexikanische Salsa bringt viele hellen Aromen mit sich. Nehmen Sie eine mexikanische Tomatensalsa, diese passt wunderbar zu einem genial zubereiteten Fischsteak! Pico de Gallo, Salsa Verde oder ein herkömmliches Pesto verleihen dem Gericht einen wunderschönen, frischen KrÀutergeschmack und eine hervorragende Farbe! Pesto ist jedoch stark, also sollten Sie es sparsam verwenden!

Jede Zitronen-Vinaigrette passt natĂŒrlich und köstlich zum Fisch!

Noch mehr Fischrezepte? Hier Forelle im Backofen: perfekt 2 Portionen sowie Backfisch: heiß und lecker in nur 25 Min.

Schritte

1
Erledigt

Thunfisch auf beiden Seiten mit Olivenöl betrĂ€ufeln und mit Salz und Pfeffer wĂŒrzen.
Eine Gusseiserne Bratpfanne bei starker Hitze erhitzen, bis sie sehr heiß wird. Ihre Bratpfanne mit Olivenöl bĂŒrsten oder mit Öl besprĂŒhen.
Geben Sie die Thunfischsteaks in die Pfanne und lassen Sie sie ca. 50 Sekunden garen. Um einen Rautenmuster zu erzeugen, drehen Sie jedes Steak um 45 Grad. Dann kochen Sie weitere 50 Sekunden weiter.

2
Erledigt

Drehen Sie die Thunfischsteaks vorsichtig um und lassen Sie sie dann 1 Minute lang grillen oder bis die Innentemperatur in der Mitte 48 °C anzeigt.
Nehmen Sie die Steaks aus der Grillpfanne und legen Sie sie auf einen Rost. 5 Minuten ruhen lassen, dann mit einer Salsa Ihrer Wahl garnieren und servieren.

Marie Jung

Engelsaugen
previous
Engelsaugen: perfekt gebacken 25 StĂŒck
fertige Thunfischcreme
next
Thunfischcreme himmlisch aus 5 Zutaten
Engelsaugen
previous
Engelsaugen: perfekt gebacken 25 StĂŒck
fertige Thunfischcreme
next
Thunfischcreme himmlisch aus 5 Zutaten
Suche nach rezepte

FĂŒge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte