Suche nach rezepte

Unwiderstehliche Rühreier in Null Komma Nix zubereiten

0 0
Unwiderstehliche Rühreier in Null Komma Nix zubereiten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
4 große Eier extra groß
2 EL ungesalzene Butter kalt
1 EL ungesalzene Butter für die Pfanne
Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Schnell, simpel und einfach köstlich. Flauschige Rühreier in nur wenigen Minuten genießen.

  • 10 Min.
  • Serves 2
  • Einfach

Ingredients

Directions

Share

Es gibt einen Mythos, dass das Einsalzen Ihrer Eier vor dem Verrühren zu  wässrigen Rühreiern führt. Ganz im Gegenteil. Das Salz hält die Rühreier weich, während ein wenig Flüssigkeit für eine feuchte, leichte Textur sorgt.

Die Hitze der Pfanne ist von großer Bedeutung. Halten Sie diese Hitze hoch genug, um sie zum Kochen zu bringen, aber niedrig genug, um die Cremigkeit beizubehalten. Beginnen Sie mit einer kalten Pfanne, um zu verhindern, dass sich die Eier sofort festsetzen, wenn sie auf die Pfanne treffen. Beim häufigen Umrühren bekommen Sie ein cremiges Rührei.

Wenn Sie dagegen große, flauschige Rühreier bevorzugen, beginnen Sie mit einer heißen Pfanne. Das Rührei können Sie nach Wunsch auch mit anderen Zutaten kombinieren.

Die Pfanne ist der Schlüssel. Bitte verwenden Sie eine hochwertige Pfanne mit Antihaftbeschichtung. Sie brauchen auch ein bisschen Fett in dieser Pfanne, damit sich die Rühreier bewegen können. Verwenden Sie nicht viel Butter. Gerade genug, um die Pfanne zu bedecken und die Eier in weichen, flauschigen Falten zusammenzuhalten, anstatt an der Pfanne zu kleben. Ein Gummi- oder idealerweise Silikonspatel ist ein Muss. Die Flexibilität des Spatels ermöglicht es Ihnen, die Konturen der Pfanne zu umarmen.

Gute Eier sind es auch wert. Frische Eier, die von einheimischen Bauern stammen, sind eine ausgezeichnete Wahl. Somit haben Sie alle Voraussetzungen erfüllt, um die perfekten Rühreier zu kochen.

Noch ein Vorschlag: Nudel Gemüse Pfanne mit Parmesan und durchwachsenem Speck oder Mexikanischer Salat mit Chipotle-Dressing

Rühreier

Steps

1
Done

Sammeln Sie die Zutaten. In einer Schüssel die Eier mit einer Gabel oder einem Schneebesen verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Zwei EL kalte Butter in kleine Würfel schneiden und unter die Eier mischen. Übermischen Sie nicht. Die Butter sollte noch nicht mit den Eiern verschmelzen.
1 Esslöffel Butter in eine Bratpfanne geben und die Hitze auf mittlere Stufe stellen. Achten Sie darauf, die Pfanne nicht zu hoch zu erhitzen. Niedriges und langsames Anbraten ist der Schlüssel zu dem perfekten Rührei.

2
Done

Sobald die Butter geschmolzen ist, die Eimischung dazugeben und bis zu 1 Minute kochen, ohne die Eier zu berühren, bis sich eine dünne Schicht, ähnlich einem Omelett, auf der Oberseite bildet.
Rühren Sie die Eier vorsichtig mit einem Holzlöffel um, bevor sie sich zu sehr ansammeln. Ziehen Sie dabei die Eier vom Rand der Pfanne weg. Kochen Sie so lange, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Dies kann weniger als 2 Minuten dauern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gabriele Horn

Hefezopf
previous
Hefezopf – ein wahrer Leckerbissen für die Weihnachtszeit!
Schweinefilet
next
Schweinefilet mit Zitronensaft und Gewürzen-eine Harmonie!
Hefezopf
previous
Hefezopf – ein wahrer Leckerbissen für die Weihnachtszeit!
Schweinefilet
next
Schweinefilet mit Zitronensaft und Gewürzen-eine Harmonie!
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link