Suche nach rezepte

Vegane Rote Bete Suppe mit Kokosnussmilch für Detox

0 0
Vegane Rote Bete Suppe mit Kokosnussmilch für Detox

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
2 EL Kokosöl
1 rote Zwiebel gewürfelt
600g (ca. 4 Tassen) Rote Bete gewürfelt
1 EL frische Ingwerwurzel fein gehackt
2 Knoblauchzehen gehackt
2 x 400g Vollfett-Kokosmilch
2 Tassen Wasser oder Gemüsebrühe
1 TL Meersalz
1 Tasse Cashewnüsse ganze rohe Cashewkerne
2 EL Limettensaft plus 1 ganze Limette zum Garnieren in Keile schneiden
1/4 Tasse frische Korianderblätter zum Garnieren

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

8347 views

    Gesunde Zutaten, Leber-Detox und frischer Geschmack.

    • 55 Min.
    • Serves 4
    • Einfach

    Ingredients

    Directions

    Share

    Diese frische Rote Bete Suppe ist eine gesunde, lebendige, herrliche Suppe, die für alle Jahreszeiten perfekt geeignet ist. Mit heißem knusprigem Brot servieren und genießen! Dieses Rezept hat das Potenzial, Sie süchtig danach zu machen. Können Sie sich vorstellen, jemals nach frischer Rote Bete Suppe  verlangen zu haben? Komisch, nicht wahr. Versuchen Sie es, und vielleicht werden Sie es glauben.

    Der spritzige Geschmack ist bei weitem nicht der einzige Grund, warum Sie diese Suppe ausprobieren sollen. Gesundheit und Detox spielen hier eine genauso wichtige Rolle, egal, was Ihre tiefsten Wünsche für Ihre Gesundheit in diesem Jahr sind. Alles, was Sie für Ihr Immunsystem und Ihre Entschlackung brauchen, können Sie in Ihrer Vorratskammer finden.

    In der Theorie ist die Idee der Entgiftung (Detox) wirklich das Konzept der Heilung Ihrer Leber. Es ist nicht erforderlich Pillen, Saftreinigungen oder andere Mittel einzunehmen. Ihre Leber ist in der Lage, sich selbst zu heilen. Sie müssen nur Gerichte vermeiden, die ihr schaden. Gleichzeitig dürfen Sie nicht auf Lebensmittel verzichten, die der Leber helfen können. Wie wär’s damit, eine farbenfrohe, leckere und leichte Suppe zu genießen, die Sie auch noch beim Detox unterstützt? Keine schlechte Idee!

    Diese Rote Bete Suppe wird mit einer Kombination aus Kokosmilch und Cashewnüssen ultra cremig gemacht. Ingwer, Limette und Koriander sind eine spritzige asiatische Zugabe zum klassischen Borschtsch-Rezept. Diese Zutaten sind aber auch ein Segen für Ihre Leber. Rüben sind bekannt dafür, dass sie Ihre Leber unterstützen, und Koriander ist ein Chelatbildner, der beim Ausspülen unerwünschter Toxine hilft. Er ist das perfekte Mittel zum Integrieren in Ihrer Ernährung, wenn Sie nach Entgiftung suchen. Noch wichtiger ist, dass diese Suppe, im Gegensatz zu reinem Rübensaft reich an Ballaststoffen ist, sowie an Kokosnuss, der den Blutzucker ausgleicht.

    Das ist auch interessant: Matjes-Salat mit Kartoffeln und Rote Bete sowie Brokkolisuppe

    Rote-Bete-Suppe-Detox

    Steps

    1
    Done

    Erhitzen Sie das Öl in einem großen Suppentopf oder einem Schmortopf bei mittlerer bis hoher Hitze. Die Zwiebel 5 Minuten lang bis durchsichtig und weich anbraten. Rote Bete, Ingwer und Knoblauch dazugeben. Noch 5 Minuten kochen lassen oder bis die Farbe kräftig ist und es stark duftet.

    2
    Done

    Geben Sie die Kokosmilch, die Brühe und das Salz vorsichtig in die Pfanne und kratzen Sie dabei eventuell gebildete braune Stücke ab. Zum Kochen bringen, zudecken und kochen, bis die Rote Bete weich wird (35 bis 40 Minuten). In den letzten 15 Minuten die Cashewnüsse unterrühren.

    3
    Done

    Vom Herd nehmen, Limettensaft einrühren und abschmecken. Mit einem Stabmixer oder in einem Küchenmaschine pürieren, bis es sehr glatt ist.
    Auf 4 Schüsseln verteilen und mit den Korianderblättern und einigen Limettenschnitzen garnieren.

    Mila Bergmann

    Hot-Dog-Pizza
    previous
    Hot Dog Pizza – Kruste gefüllt mit Würstchen
    Bunter-Salat-mit-Paprika-und-Feta
    next
    Bunter Salat in Rot-Grün-Gelb mit Feta
    Hot-Dog-Pizza
    previous
    Hot Dog Pizza – Kruste gefüllt mit Würstchen
    Bunter-Salat-mit-Paprika-und-Feta
    next
    Bunter Salat in Rot-Grün-Gelb mit Feta
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Share via
    Copy link