Worcestersauce zu Hause zubereiten: genial

  • Home
  • Fisch
  • Worcestersauce zu Hause zubereiten: genial
0 0
Worcestersauce zu Hause zubereiten: genial

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1/4 Tasse Sardellen
6-7 Knoblauchzehen
2 Kardamomkapseln
1 kleines St├╝ck frischer Ingwer
1 Zwiebel klein
1/2 TL Zimt
2 Nelken ganz
1/2 TL Senfk├Ârner
1/3 Tasse Rosinen
1 EL Salz
2 EL Rohrzucker
1 TL schwarzer Pfeffer
1 TL rote Pfefferflocken
1/4 Tasse hei├čes Wasser
1 Tasse Essig
1/4 Tasse Melasse

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

28442 views

    Heutzutage gibt es viele verschiedene Worcestershireso├če-Varianten und alle unterscheiden sich in Geschmack und Konsistenz.

    • 30 Min.
    • Portionen 1
    • Einfach

    Ingredients

    Richtungen

    Share

    M├Âchten Sie Ihre eigene Worcestersauce zu Hause zubereiten? Mit diesem Rezept erfahren Sie, wie Sie eine hausgemachte Variante der bekanntesten So├če problemlos zaubern k├Ânnen.

    Das Rezept f├╝r Worcester So├če (oder Worcestershire-Sauce) stammt aus dem kolonialen Indien, als ein britischer Lord diese nach Reisen in Bengalen erwarb. Im Jahr 1835 beauftragte er zwei Chemiker in seiner Heimatstadt Worcester, den Geschmack zu reproduzieren. Sie versuchten es, waren aber vom Ergebnis entt├Ąuscht und verga├čen die Gl├Ąser im Keller.

    Nach einigen Jahren fanden sie die Flaschen wieder und beschlossen, der So├če eine zweite Chance zu geben. W├Ąhrend des unbeabsichtigten Alterungsprozesses hatte es einen reichen und herzhaften Geschmack entwickelt. Die Erfinder f├╝llten mehr Geschmack ein und die Worcestershire So├če verbreitete sich auf der ganzen Welt.

    Worcestersauce ist ein Oberbegriff und ist von vielen anderen Marken und Variationen auf den Markt pr├Ąsentiert. Aber, auch wenn man die Zutaten geheim h├Ąlt, sind die Hauptzutaten Sardellen, Essig, Melasse, Knoblauch und Zwiebeln sowie Zucker und Gew├╝rze.

    Wagen Sie es einfach, Ihre eigene Worcestersauce zu Hause zuzubereiten und diese in Ihren Rezepten zu verwenden. Sie enth├Ąlt zwar viele Zutaten, aber die Methode ist eher einfach.

    Worcestersauce ist eine dieser magischen geschmacksverst├Ąrkenden Zutaten, die Sie in fast alle herzhaften Gerichte hinzuf├╝gen k├Ânnen. Und wenn Chili ein bisschen langweilig ist, rettet diese So├če Ihren Tag wieder.

    Die traditionelle Version von der Worcestersauce soll ├╝ber ein Jahr in F├Ąssern fermentieren und enth├Ąlt viel frischen Fisch, der w├Ąhrend des Prozesses langsam fermentiert. Das urspr├╝ngliche Worcesterso├če-Rezept, basiert auch auf einer fermentierten Fischso├če.

    Heutzutage gibt es viele verschiedene Varianten der Worcestersauce und alle unterscheiden sich in Geschmack und Konsistenz. Einige haben eine viel dickere Konsistenz und sind vegan. Andere dagegen verwenden Sardellen und nat├╝rliche Aromen.

    Probieren Sie auch: Wan-Tan Suppe mit Schweinefleisch und Garnelen und Asiatische Gerichte selber machen ÔÇô Pad Thai

    Schritte

    1
    Erledigt

    Beginnen Sie dieses Rezept, indem Sie die Rosinen in eine hitzebest├Ąndige Sch├╝ssel geben und das hei├če Wasser dar├╝ber gie├čen. Warten Sie etwa 15 Minuten, bis sie aufgef├╝llt sind, und lassen Sie sie dann abtropfen.
    Rosinen, Ingwerzwiebeln und Knoblauch in einer K├╝chenmaschine p├╝rieren. F├╝gen Sie ungef├Ąhr die H├Ąlfte des Essigs hinzu, genug, um eine Paste zu machen.

    2
    Erledigt

    Geben Sie diese Mischung in einen Topf und f├╝gen Sie den Rest der Zutaten hinzu. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und ca. f├╝nf Minuten k├Âcheln lassen. Vom Herd nehmen.
    Gie├čen Sie diese Mischung in ein Glas und verschlie├čen Sie sie. Stellen Sie das Glas etwa einen Monat lang an einen k├╝hlen, dunklen Ort, um alle Aromen miteinander zu verbinden. Sie k├Ânnen es l├Ąnger stehen lassen, wenn Sie einen st├Ąrkeren Geschmack w├╝nschen.

    3
    Erledigt

    Wenn Ihre hausgemachte Worcester-So├če fertig ist, geben Sie sie in ein anderes Glas und lagern Sie sie an einem k├╝hlen, dunklen Ort.
    Die So├če muss nicht gek├╝hlt werden, da der Essig sauer genug ist, um sie konserviert zu halten.

    Abendessen, gebackene Putenbrust
    previous
    Abendessen zu 4: tolle Putenbrust mit Kr├Ąutern
    Pellkartoffeln
    next
    Pellkartoffeln mit F├╝llung: 5 simple Zutaten
    Abendessen, gebackene Putenbrust
    previous
    Abendessen zu 4: tolle Putenbrust mit Kr├Ąutern
    Pellkartoffeln
    next
    Pellkartoffeln mit F├╝llung: 5 simple Zutaten
    Suche nach rezepte

    4 Comments Hide Comments

    Sehr guter Rezept! Ich habe fast die geniale Worcestersauce geschafft.
    M├Âchten Sie bitte die Mengenangaben von Essig und Melasse in Gramm und Procent (Essig) verraten?

    Hallo Richi,
    danke f├╝r dein Kommentar. Ich freue mich, dass dir unser Rezept gefallen hat. Hier wurden 340 g – 5 %-er Essig und 85 g Melasse verwendet.

    Viele Gr├╝├če,
    Karin

    Ich w├╝rde das Rezept gerne ausprobieren, verstehe aber nicht alle Schritte. Ein Teil der Zutaten wird p├╝riert, anschlie├čend kommen weitere feste Zutaten hinzu. Verstehe ich das richtig, nach dem k├Âcheln kommt die komplette Mischung inklusive der nicht gel├Âsten Bestandteile in ein Glas. Nachdem der Lagerung wir die So├če einfach nur umgef├╝llt und kann dann verwendet werden. Was passiert denn mit den Nelken oder Senfk├Ârner? Haben die sich dann zwischenzeitlich aufgel├Âst oder muss die Mischung ├╝ber ein Sieb gegossen werden? Ich bin sehr gespannt auf den Geschmack.
    Vielen Dank vorab,
    B. R.

    Hallo Bernd,
    herzlichen Dank f├╝r den Kommentar. Ich freue mich, dass du das Rezept ausprobieren m├Âchtest. Also, nachdem dun den ersten Schritt erledigt hast, gibst du bitte die p├╝rierten Zutaten in einen Topf und f├╝ge den Rest der Zutaten hinzu. Zum Kochen bringen und ca. f├╝nf Minuten k├Âcheln lassen. Vom Herd nehmen. Diese Mischung in ein Glas gie├čen und verschlie├čen. Nach einem Monat (oder l├Ąnger, nach Wunsch) Lagerung durchsieben und verwenden. Die Nelken dann entsorgen.
    Viel Spa├č beim Zubereiten!
    Liebe Gr├╝├če,
    Karin

    F├╝ge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte