Yogurette-Eis, einfach genial in 10 Minuten

0 0
Yogurette-Eis, einfach genial in 10 Minuten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
350 g Vollmilchjoghurt
200 g Sahne
200 g frische Erdbeeren
50 g Zucker
8 Riegel Yogurette

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Es gibt nichts besser als ein eiskaltes Dessert an einem warmen Nachmittag.

  • 10 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Es gibt nichts Besseres als ein eiskaltes Dessert an einem warmen Nachmittag. Die hohen Sommertemperaturen bedeuten, dass ein Eis für etwas Abkühlung sorgen kann. Sie erhalten hiermit ein tolles und super leckeres Rezept für Yogurette Eis. Tauchen Sie einfach mit dem Löffel in eine Schüssel mit hausgemachtem Eis.

Joghurt und Sahne sind die Basis für unser Yogurette-Eis. Allerdings sind die berühmten Yogurette-Schokoriegel der Star hier. Sie werden begeistert sein, wie einfach es ist, Ihre eigene Portion dieser Köstlichkeit zu kreieren. Tatsächlich erfordern die meisten Rezepte nur wenige Zutaten: Obst, Süßstoff und Joghurt. Dabei ist es hilfreich, eine Eismaschine zu haben, ist es aber nicht notwendig. Für viele hausgemachte Eis-Rezepte können Sie mit einer Küchenmaschine oder einem einfachen Mixer zurechtkommen.

Mit diesem einfachen Rezept für Yogurette Eis können Sie Ihre eigenen Portionen dieses Hochgenusses für die ganze Familie zaubern. Das Beste daran ist, dass Sie es an Ihrem eigenen Geschmack anpassen können!

Eiscreme stammt aus der früheren Zeit, die Zeit von Alexander dem Großen.

Mit simplen Schritten zum Erfolg – das beste Yogurette-Eis!

Die frischen Erdbeeren waschen und putzen. Diese danach mit dem Stabmixer pürieren lassen. Sie können auch tiefgefrorene Erdbeeren verwenden, wenn Sie momentan keine frischen Erdbeeren finden können. Die Schokoriegel grob hacken und beiseitestellen.

Das Rezept verwendet Sahne, aber für einen noch üppigeren Geschmack können Sie Mascarpone verwenden. Die gekühlte Sahne (Mascarpone), den kalten Joghurt und den Zucker mit dem Handmixer gut mischen. Die sauberen Erdbeeren mit einem Pürierstab vermixen. Geben Sie die pürierten Erdbeeren zu der Sahne-Joghurt-Mischung. Jetzt können Sie entweder die Masse in die Eismaschine geben und einfrieren lassen. Oder füllen Sie sie einfach in eine gefriersichere Form und lassen Sie die Eis-Masse einfrieren. Wenn Sie das Eis ohne Eismaschine zubereiten, sollten Sie zwischendurch das Eis umrühren, sonst erhalten Sie großen Klumpen mit Kristallen.

Die gehackten Yogurette-Schokoriegel zum Schluss unter das Eis heben.

Das herrliche Eis schmeckt wie die bekannte Yogurette-Schokolade und ist damit für alle Fans der Nascherei eine echte Offenbarung. Sie können statt der sonst üblichen Erdbeeren auch Himbeeren verwenden. Das hängt natürlich von Ihrer eigenen Präferenz ab.

Probieren Sie noch Melone, das perfekte Eis für heiße Sommertage  sowie Banana Split – der ultimative Eisbächer!

Schritte

1
Erledigt

Joghurt, Sahne und Zucker mit dem Handmixer gut vermischen. Die Erdbeeren waschen, putzen und mit dem Stabmixer pürieren. Geben Sie die pürierten Erdbeeren zu der Sahne-Joghurt-Mischung. Jetzt können Sie entweder die Masse in die Eismaschine geben und frieren lassen oder einfach in eine gefriersichere Form füllen und einfrieren lassen. Wenn Sie das Eis ohne Eismaschine zubereiten, sollten Sie zwischendurch das Eis umrühren, sonst erhalten Sie großen Klumpen mit Kristallen.
Die Yogurette-Schokoriegel in kleine Stücke hacken und zum Schluss unter das Eis heben.
Einige Stunden in Gefrierfach stellen und gelegentlich umrühren. Servieren und genießen!

Karin Schmid

Backfisch
previous
Backfisch: heiß und lecker in nur 25 Min.
Dulce de Leche
next
Dulce de leche: einfach genial mit 1 Zutat
Backfisch
previous
Backfisch: heiß und lecker in nur 25 Min.
Dulce de Leche
next
Dulce de leche: einfach genial mit 1 Zutat
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte