Zucchinigerichte vegan: fantastische Rohkost-Lasagne für 35 Min.

  • Home
  • Abendessen
  • Zucchinigerichte vegan: fantastische Rohkost-Lasagne für 35 Min.
0 0
Zucchinigerichte vegan: fantastische Rohkost-Lasagne für 35 Min.

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
Für die "Lasagne-Blätter":
6 Tomaten
4 Zucchini
Für die Tomatensauce:
0.5 Bund Basilikum
1 Knoblauchzehe
2 Tomaten
5 getrocknete Tomaten, in Öl
1/4 TL Pfeffer
3 Datteln
Für den Basilikum-Pesto:
1 Bund Basilikum
50g gehackte Nüsse z.B. Walnüsse
2 EL Hefeflocken
1 Knoblauchzehe
1/4 TL Salz
3 EL Zitronensaft
Für die Cashew-Ricotta-Mischung:
200g Cashewkerne
3 EL Wasser
1 Knoblauchzehe
0.5 Bund frische Kräuter nach Wahl
2 EL Zitronensaft
2 EL Hefeflocken
1/4 TL Salz
1/4 TL Chilipulver

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

14431 views
    Küche:

    Vegane Rohkost-Gemüselasagne mit Tomaten und Zucchini: saftig, gesund & kalorienarm!

    • 35 Min.
    • Portionen 10
    • Einfach

    Ingredients

    • Für die "Lasagne-Blätter":

    • Für die Tomatensauce:

    • Für den Basilikum-Pesto:

    • Für die Cashew-Ricotta-Mischung:

    Richtungen

    Share

    Essen Sie gerne Zucchinigerichte? Wenn ja, haben wir ein faszinierendes Rezept für Sie! In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie rohe vegane Gemüselasagne zubereiten können – mit Tomaten, cremigem Cashew-Ricotta und Basilikum Pesto.

    Die Lasagne ist frisch, knackig, kalorienarm und man braucht dazu nicht viele Zutaten – probieren Sie das Rezept selber aus, um sich zu überzeugen!

    Zucchinigerichte: fantastische Rohkost-Lasagne zum Verlieben!

    Sie haben einige Zucchini, die zu Hause herumliegen? Das ist fantastisch, da Sie eine Reihe von hervorragenden Zucchinigerichte selber machen können! Von Zucchinipuffern und Pasta mit Zucchinisauce bis zu appetitlichen Brownies.

    Hier stellen wir aber eines der Zucchinigerichte vor, das buchstäblich jeder machen kann – sogar Menschen mit keiner oder wenig Erfahrung in der Küche.

    Die rohköstliche Zucchini-Lasagne ist gesund, lecker und kalorienarm – einfach perfekt für ein leichtes Abendessen im Sommer, sowie für Menschen, die abnehmen möchten.

    Zucchini gehören zu den Kürbisgewächsen und lassen sich sehr vielseitig zubereiten. Die Zucchinigerichte sind ein wahrer Genuss im späten Frühling und im Sommer – ob roh, gebraten, gekocht oder gebacken.

    Daraus lassen sich köstliche Vorspeisen, Beilagen, Hauptspeisen und sogar Desserts zaubern. Unsere rohe Gemüselasagne mit frischer Tomatensauce, würzigem Pesto und cremigem Cashew-Ricotta ist das perfekte Abendessen für die heißen Sommerabende.

    Die kurze Zubereitungszeit macht das Gericht perfekt für den Feierabend nach einem langen Arbeitstag. Dabei ist die leichte Mahlzeit nicht nur für Veganer eine gute Idee.

    Wenn Sie möchten, dass Ihnen im Sommer kein Völlegefühl plagt, geben Sie unserer Gemüselasagne eine Chance! Wenn Sie Hunger auf erfrischendes Essen haben, das trotzdem langanhaltend sättigt, ist das Rezept bestimmt einfach ideal für Sie!

    Wir hoffen, dass die Lasagne Ihnen schmeckt und warten gespannt auf Ihre Meinung!

    Weitere Zucchinigerichte, die Sie ausprobieren können, sind: Zucchini Auflauf & Zucchini grillen mit Knoblauch.

    Schritte

    1
    Erledigt

    Die Tomaten und Zucchini klein schneiden

    Für die „Lasagne-Blätter“ die Tomaten und Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zucchini können Sie nah Wunsch auch der Länge nach schneiden.

    2
    Erledigt

    Tomatensauce machen

    Danach die Tomatensauce zubereiten. Die Tomaten waschen, würfeln und mit dem Schneidestab fein pürieren.

    3
    Erledigt

    Cashew-Ricotta zubereiten

    Für die Cashew-Ricotta die Zutaten ebenso waschen, grob schneiden und mit dem Schneidestab zu einer cremigen Masse verarbeiten.

    4
    Erledigt

    Basilikum Pesto zubereiten

    Der nächste Schritt ist die Zubereitung von Basilikum-Pesto. Dafür sollen Sie ebenso die Zutaten putzen, waschen, zerkleinern und fein pürieren.

    5
    Erledigt

    Die Lasagne schichten und genießen

    Zu guter Letzt die Gemüsescheiben abwechselnd mit den verschiedenen Füllungen aufeinanderschichten. Sofort servieren und genießen.

    Avatar-Foto
    Hokkaidosuppe servieren
    previous
    Hokkaidosuppe für 4 Personen: super cremig und lecker
    Likör selber machen Kaffeelikör trinken
    next
    Likör selber machen: super leichtes Rezept für Kaffeelikör
    Hokkaidosuppe servieren
    previous
    Hokkaidosuppe für 4 Personen: super cremig und lecker
    Likör selber machen Kaffeelikör trinken
    next
    Likör selber machen: super leichtes Rezept für Kaffeelikör
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte