Bunter Nudelsalat mit frischem Gemüse

0 0
Bunter Nudelsalat mit frischem Gemüse

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
350g Pasta
500g Traubentomaten, halbiert
1 1/2 Tassen gewürfelte Gurke
1 1/2 Tassen kleine gehackte Brokkoliröschen
1 Tasse gehackte gelbe Paprika
1 Tasse Oliven, in Scheiben geschnitten
3/4 Tasse in dünne Scheiben geschnittene Babykarotten
1/3 Tasse gehackte rote Zwiebel
1/2 Tasse Parmesankäse in Pulver
Dressing
1/3 Tasse Essig
je 1/2 TL feines Meersalz und Pfeffer
1/2 TL getrockneter Oregano
1/2 Tasse Olivenöl
1 TL Knoblauchpulver

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Küche:

Bei diesem frischen bunten Mix isst das Auge mit.

  • 25 Min.
  • Bedient 8
  • Leicht

Zutaten

  • Dressing

Hinweise

Teilen

Nudelsalat ist eines dieser Grundrezepte, die es schon so lange gibt, wie wir uns erinnern können. Und das aus gutem Grund – es ist unglaublich lecker und einfach zusammenzustellen! Diese Version voller Gemüse ist dank der schnellen Salatsoße und dem rohen Gemüse sehr einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist die Pasta zu kochen, das Gemüse zu hacken und alles gut zu vermischen.

Und die Zusammensetzung der Gemüse und der Vinaigrette für den Nudelsalat ist keine Pflicht. Sie können nach Geschmack variieren. Zum Beispiel Rucola, Erbsen, Avocado, Zucchini, grüne Bohnen, Paprika, Spinat, Pilze, etc. können hinzugefügt werden. Auch Feta oder frischer Käse statt Parmesan ist eine passende Ergänzung. Hier wird ein leichtes Dressing auf Essig-Basis verwendet, aber für eine andere Gemüsekombination können Sie sich unbekümmert für eine Soße aus Joghurt und Mayo entscheiden.

Hier ist ein Vorschlag für cremige Soße: In einer kleinen Schüssel ½ Tasse Joghurt, ½ Tasse Mayonnaise, 2 EL Essig, 1 EL Schnittlauch, 1 EL Knoblauchpulver, Salz, 1 TL frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und nach Wunsch Kräuter wie Oregano, Dill, Petersiele mischen.

Dies ist ein kalter Nudelsalat, was bedeutet, dass er perfekt für den Sommer ist. Es ist auch praktisch, dass er bis zu einem Tag im Voraus gemacht werden kann.

Außerdem ist der Nudelsalat eine Augenweide – all das farbenfrohe Gartengemüse (und einige, die technisch Obst sind). Es ist eine großartige Möglichkeit, den Überfluss an Gemüse der Saison in Ihrem Garten, auf dem Bauernmarkt oder im Lebensmittelgeschäft zu verbrauchen. Schön, sättigend und frisch.

Auch dieses Rezept für Nudeln mit Gemüse – schnelles, einfaches Basis Rezept könnte Sie interessieren.

Schritte

1
Fertig

Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen, Wasser aber nicht mit Salz würzen. Spülen Sie ein Mal mit kaltem Wasser.

2
Fertig

Nudeln in eine Schüssel geben, Tomaten, Brokkoli, Paprika, Oliven, Gurken, Karotten, rote Zwiebeln und Parmesan dazugeben.

3
Fertig

Mischen Sie die Zutaten für das Dressing zusammen. Gießen Sie Dressing über und vermengen Sie bis gleichmäßig bedeckt. Abdecken und mindestens 30 Minuten (oder bis zu 1 Tag) abkühlen lassen. Fügen Sie bei Bedarf etwas mehr Dressing hinzu.

Anna Fuchs

Rezept Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
Nudelauflauf mit Hähnchen und Sahne
vorherige
Nudelauflauf mit Hähnchen und edler Sahne-Sauce
Vanillekipferl
Nächster
Traditionelle österreichische Vanillekipferl
Nudelauflauf mit Hähnchen und Sahne
vorherige
Nudelauflauf mit Hähnchen und edler Sahne-Sauce
Vanillekipferl
Nächster
Traditionelle österreichische Vanillekipferl

Hinterlasse einen Kommentar