Cantuccini Dessert mit Apfelkompott und Mascarpone-Crème

  • Home
  • Desserte
  • Cantuccini Dessert mit Apfelkompott und Mascarpone-Crème
0 0
Cantuccini Dessert mit Apfelkompott und Mascarpone-Crème

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
500g Mascarpone
3 Gelatine
2 Eier
50 ml Apfelsaft frisch ausgepresst
150g Cantuccini
50g Puderzucker
Für das Apfelkompott
1kg Äpfel
125 ml Apfelsaft
1 Zitrone
1 Vanilleschote
50g Zucker
3 ganze Cantuccini-Kekse

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Küche:

Knusprige Cantuccini mit feiner Mascarpone-Crème und frischer Apfelkompott

  • 100 Minuten
  • Portionen 6
  • Einfach

Ingredients

  • Für das Apfelkompott

Richtungen

Share

Sie haben Gäste zu Mittag- oder Abendessen eingeladen und möchten Sie mit einem super leckeren Dessert beeindrucken? In diesem Beitrag haben wir einen herrlichen Vorschlag für Sie, dem Sie nicht widerstehen könnten – italienisches Cantuccini Dessert mit Apfelkompott und feiner Mascarpone-Crème! Es lässt sich besonders leicht selber zubereiten. Ganz ohne Alkohol oder Kaffee schmeckt das Dessert Groβ und Klein wirklich gut. Dabei tunkt man die traditionellen italienischen knusprigen Mandelkekse in Apfelsaft und dann bedeckt man sie mit Mascarpone-Creme und frischem Kompott. Es klingt einfach unwiderstehlich, nicht wahr? Das Dessert lässt sich einfach perfekt in Gläsern anrichten und etwa 2-3 Tage problemlos im Kühlschrank aufbewahren.

Überraschen Sie Ihre Familie mit einem leckeren Cantuccini Dessert!

Desserte im Glas sind eine herrliche Variante, wenn Sie nur über wenig Zeit verfügen. Sie eignen sich einfach perfekt auch für festliche Anlässe, und wie oben erwähnt, kann man diese im Voraus zubereiten und in den Kühlschrank stellen. So hat man die Möglichkeit, sich auf die Zubereitung der Vor- und Hauptspeise zu konzentrieren. Dabei ist unser italienisches Cantuccini Dessert ein echter Feinschmecker, mit dem Sie Ihre Gäste beeindrucken können. Die traditionellen italienischen Mandelkekse lassen sich fertig kaufen, aber auch selber machen. Hier finden Sie das italienische Originalrezept für Cantuccini, das Sie nach Wunsch selber ausprobieren können. Backen Sie auch unsere Cantuccini mit Mandeln und Aprikosen!

Wir hoffen, dass unsere Idee für Cantuccini Dessert Ihnen gefällt, und wünschen Ihnen viel Spaβ beim Nachmachen!

Schritte

1
Erledigt

Cantuccini selber backen

Die knusprigen italienischen Mandelkekse lassen sich auch selber backen, und hier zeigen wir Ihnen wie. Für das Rezept benötigen Sie nur 150-160g Cantuccini – den Rest könnten Sie in einem Schraubglas an kühlem und trockenem Ort aufbewahren. Da aber die Zubereitung der Kekse etwa 45 Minuten (plus Ruhezeiten) in Anspruch nimmt, kann man diese einfach fertig kaufen und diesen Schritt ignorieren. Falls Ihnen aber die erste Variante mehr gefällt, brauchen Sie die folgenden Zutaten: 250g Mehl, 180g Zucker, 175g Mandeln, 2 Eier, 25g Butter, 0.5 Fläschchen Bittermandelarome, 2 Päckchen Vanillezucker, 1 Teelöffel Backpulver und etwas Salz. Erstens sollten Sie das Mehl mit dem Backpulver, Zucker, Vanillezucker, der Bittermandelaroma und einer Prise Salz vermischen. Drücken Sie mit den Fingern eine Mulde in der Mitte, und geben Sie hinein die Butter und Eier. Verarbeiten Sie mit dem Knethacken des Handrührers alles zu einem glatten Teig, formen Sie daraus eine Kugel, und stellen Sie diese in den Kühlschrank für 30 Minuten. Nächstens sollten Sie aus dem Teig 6 etwa 25 cm lange Rollen formen. Legen Sie ein breites Blech mit Backpapier aus, und stellen Sie die Rollen darauf im Abstand von mindestens 5 cm voneinander. Backen Sie diese im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad für 10-12 Minuten vor, und schneiden Sie sie nach dem Auskühlen in ungefähr 2 cm dicke Scheiben. Backen Sie die Kekse noch ein zweites Mal (mit Alufolie bedeckt) für 15 Minuten bei 160 Grad. Und fertig!

2
Erledigt

Apfelkompott zubereiten

Der nächste Schritt ist die Zubereitung vom Apfelkompott. Waschen und schälen Sie die Äpfel, und entfernen Sie die Kernsamen. Schneiden Sie die Früchte in Achtel, und reiben Sie die Zitronenschale ab. Die Vanilleschote sollten Sie der Länge nach aufschneiden. Geben Sie alle Zutaten für das Kompott in einen groβen Topf, und lassen Sie diese für etwa 20 Minuten köcheln. Entfernen Sie die Vanilleschote aus dem fertigen Apfelkompott und stellen Sie es beiseite.

3
Erledigt

Mascarpone-Crème machen

Lassen Sie die Gelatine nach der Packungsanweisungen in kaltem Wasser einweichen. Geben Sie diese tropfnass in einen Topf, und lösen Sie sie bei mittlerer Hitze auf. Trennen Sie danach die Eier, und rühren Sie die Eigelbe schaumig mit dem Puderzucker. Fügen Sie die aufgelöste Gelatine hinzu, rühren Sie alles gut um, und geben Sie die bekommene Gelatine-Eier-Masse zur Mascarpone. Verrühren Sie, bie Sie eine feine, homogene Crème bekommen.

4
Erledigt

Das Dessert servieren

Nächstens sollten Sie die Cantuccini in Apfelsaft tunken. Bedecken Sie mit den Keksen den Boden von 6 Dessertgläsern. Verteilen Sie eine Schicht Mascarpone-Crème, sowie etwas Apfelkompott gleichmäβig darauf. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die Gläser schon voll sind, und schlieβen Sie mit einer Schicht Crème ab. Zerbröseln Sie drei Kekse über der Mascarpone, und garnieren sie nach Wunsch noch mit ein paar frischen Apfelscheiben. Stellen Sie das Dessert vor dem Servieren für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank. Bon Appetit!

Reis mit Gemüse und Joghurt Dip
previous
Reis mit Gemüse: Rezept aus der arabischen Küche
schnelle Schokoladenmousse mit marinierten Orangen Rezept
next
Schnelle Schokoladenmousse mit Orangen, Zimt und Sternanis
Reis mit Gemüse und Joghurt Dip
previous
Reis mit Gemüse: Rezept aus der arabischen Küche
schnelle Schokoladenmousse mit marinierten Orangen Rezept
next
Schnelle Schokoladenmousse mit Orangen, Zimt und Sternanis
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte