Pho – einfach unschlagbar vietnamesische Suppe

0 0
Pho – einfach unschlagbar vietnamesische Suppe

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
2 große Zwiebeln
150 g frische Ingwerwurzel
Gewürze:
10 Sternanis
4 Zimtstangen
4 Kardamomkapseln
3 Nelken
1,5 EL Koriandersamen
1,5 kg Rinderbrust
1 kg Rindfleisch mit Knochen
1 kg Rinderbein geschnitten, um das Mark freizulegen
3,5 Liter Wasser
Zum Würzen:
2 EL Zucker
1 EL Salz
40 ml Fischsauce
300 g Reisnudeln 50 g pro Schüssel
180 g Rinderfilet roh, hauchdünn geschnitten, ca. 30 g pro Portion
Belag:
Sojasprossen
Thai-Basilikum
Koriander
Limettenschnitte
rote Chilischote fein geschnitten
Hoisinsauce
Sriracha Soße optional

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

1944 views

    Pho ist ohne Frage eine der besten Suppen der Welt!

    • 3 Std. und 20 Min.
    • Portionen 6
    • Medium

    Ingredients

    • Gewürze:

    • Zum Würzen:

    • Belag:

    Richtungen

    Share

    Wenn Sie die Magie einer der großartig schmeckenden Nudelsuppen der Welt erleben möchten, sind Sie hier an der richtigen Adresse. Sie erhalten ein tolles Rezept für die traditionelle vietnamesische Suppe namens Pho!

    Diese Suppe sollte man von Grund auf mit einer typischen Brühe herstellen. Das Resultat ist eine leichte und gleichzeitig sehr geschmacksintensive Suppe. Pho enthält Gewürze wie Zimt, Sternanise und Kardamom. Und glauben Sie mir: diese Suppe macht einfach süchtig!

    Was ist Pho?

    Pho ist eine herrliche vietnamesische Nudelsuppe. Sie enthält Brühe, Reisnudeln, Fleisch und frischen Beilagen. Es ist im Grunde vietnamesisches Street Food. Sie hat ihren Weg in die Esskultur weltweit gefunden und unsere Herzen erobert. Diese Suppe ist köstlich, einfach, schmackhaft und sehr leicht anpassbar!

    Dieses tolle Pho-Rezept erfordert schon eine Menge Arbeit. Dabei ist die Suppenbrühe für den unschlagbaren Geschmack entscheidend. Sie ist voller Geschmack – kräftig, herzhaft und komplex mit wunderschönen Gewürzen.

    Tipps für eine exzellente Pho-Suppe:      

    Für die Brühe verwenden Sie eine Kombination aus zartem Rindfleisch, Bruststück und Rindfleisch mit Knochen wie zum Beispiel Beinknochen. Markknochen verleihen der Brühe Reichtum, aber nicht so viel Geschmack.

    Die Fischsoße können Sie mit leichter Sojasoße tauschen. Der Geschmack wird aber ein bisschen anders sein. Dennoch sehr lecker.

    Die Nudeln – alle flachen Reisnudeln sind in Ordnung. Allerdings sollten Sie nicht sehr dünne Fadennudeln oder auch eine sehr breite Nudelvariante verwenden. Sie können auch frische Nudeln aus den asiatischen Märkten kaufen. Sie sind eine wirklich schöne Belohnung. Aber getrocknete Reisnudeln funktionieren auch perfekt. Selbst wenn Sie frisch oder getrocknet verwenden, kochen Sie die Nudeln bitte niemals in der Brühe.

    Das Rindfleisch können Sie für ca. 30 Minuten einfrieren, damit Sie es so dünn wie möglich schneiden können.

    Traditionell wird die Suppe mit Nudeln, Brühe und gekochtes Rindfleisch serviert.

    Probieren Sie auch Pak Choi Salat mit Sojasoße und Sesamöl sowie Asiatische Nudelsuppe aus Vietnam – Pho mit Hähnchenfleisch

    Schritte

    1
    Erledigt

    Erhitzen Sie eine schwere Pfanne bei starker Hitze (ohne Öl) bis zum Rauchen. Zwiebel und Ingwer mit der Seite nach unten in die Pfanne geben. Einige Minuten rösten, bis sie verkohlt sind, dann wenden. Entfernen und beiseitestellen.
    Toasten Sie auch die Gewürze in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze 3 Minuten lang.

    2
    Erledigt

    Brühe zubereiten: Spülen Sie die Rinderknochen und das Bruststück ab und bedecken Sie es mit Wasser in einem großen Suppentopf. 5 Minuten kochen, dann abtropfen lassen.
    Wischen Sie den Topf sauber und bringen Sie 3,5 Liter Wasser zum Kochen. Fügen Sie die Knochen und Bruststück, Zwiebel, Ingwer und die Gewürze hinzu. Das Wasser sollte alles bedecken. Abdecken und 3 Stunden köcheln lassen.

    3
    Erledigt

    Entfernen Sie dann das Bruststück und kühlen Sie es ab. Die restliche Suppe 40 Minuten köcheln lassen.
    Die Brühe in einen anderen Topf abseihen, dabei Knochen und Gewürze wegwerfen. Sie sollten etwa 2,5 Liter / 2,65 Liter Brühe haben.
    Fügen Sie die Fischsauce hinzu, passen Sie Salz und Zucker an, wenn nötig. Die Brühe sollte kräftig, duftend mit Gewürzen, herzhaft und kaum süß sein.

    4
    Erledigt

    Pho zusammenstellen:
    Bereiten Sie die Reisnudeln nach Packungsanweisung kurz vor dem Servieren vor. Die Nudeln in eine Schüssel geben. Mit rohem Rindfleisch und gekochtem Bruststück belegen. Schöpfen Sie darüber ca. 400 ml heiße Brühe, dabei kocht das rohe Rindfleisch. Mit den Toppings servieren und genießen!

    Karin Schmid

    Pfirsichsorbet
    previous
    Sorbet aus Pfirsichen: unglaublich köstlich!
    Panettone
    next
    Panettone-exzellentes italienisches Rezept
    Pfirsichsorbet
    previous
    Sorbet aus Pfirsichen: unglaublich köstlich!
    Panettone
    next
    Panettone-exzellentes italienisches Rezept
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte