Puten-Broccoli-Quiche – Ein mächtiger Leckerbissen!

0 0
Puten-Broccoli-Quiche – Ein mächtiger Leckerbissen!

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
1 fertiger Quiche-Teig für 23 cm Boden
3/4 Tasse frischer Brokkoli (gehackt)
2 EL Zwiebel (fein gehackt)
1 EL Butter
3/4 Tasse gekochter Truthahn (gehackt)
1/2 Tasse Gruyere oder Schweizer Käse (geschreddert)
3 große Eier
1 1/4 Tassen Vollmilch
1 TL Currypulver
1/2 TL Salz

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Leichtes Rezept für Quiche mit frischem Broccoli und Putenfleisch. Schnell zuzubereiten und absolut lecker!

  • 45 Min.
  • Bedient 8
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Im Frühling sehnt man sich nach leichten Gerichten wie herzhafte Salaten, Suppen, Spargel oder gedämpfte Artischocken. Manche bevorzugen dagegen kräftige Gerichte, die sich bequem neben Blattsalaten auf den Teller setzen. Dieses machtvolle Rezept für Puten-Broccoli-Quiche ist hierfür einfach perfekt.

Die Hauptzutaten der Quiche sind Pute und Brokkoli. Auch Currypulver und geriebener Käse kommen als Gewürz zum Einsatz. Das Rezept erfordert Gruyere oder Schweizer Käse, aber auch Cheddar oder eine andere Käsesorte sind hier willkommen. Die Quiche können Sie für einen Brunch zubereiten oder als Ergänzung zum Mittagessen mit Suppen oder Salat servieren.
Quiche ist das ultimative menschenfreundliche Gericht, das mit allen Lieblingsgemüse-, Fleisch- und Käsesorten zubereitet werden kann. Sie ist dekadent und befriedigend. Allerdings bleibt Ihre Sommerfigur nicht verschont. Wer nichts dagegen hat, kann  der Versuchung nachgeben.

Tipps
Um die Quiche ohne eine vorgefertigte Kruste zu backen, heizen Sie den Ofen auf 218 °C. Füllen Sie den Teig mit der Brokkoli-Puten-Käse-Ei-Füllung. Legen Sie die Quiche auf ein Backblech. 15 Minuten backen und dann die Hitze auf 160 °C reduzieren. 20 bis 25 Minuten länger backen oder bis ein in die Mitte eingesetztes Messer sauber herauskommt.
Für zusätzlichen Geschmack die Oberseite der Quiche mit ein paar Esslöffeln gewürfeltem gekochtem Speck bestreuen.
Sie können die Pute durch Schinkenwürfel, Hühnchen oder gebräunte Bratwurst ersetzen. Ganz nach eigenem Geschmack gestalten.

Als Nachtisch wird einen leckeren Apfelkuchen empfohlen. Super saftiger Apfelkuchen – Rezept für Backanfänger

Schritte

1
Fertig

Die Zutaten verrühren und den Backofen auf 218 °C vorheizen. Die Backform mit dem Teig bis zu den Rändern bedecken. Pergamentpapier auslegen und mit getrockneten Bohnen oder Kuchengewichten füllen.

2
Fertig

Backen Sie diese Kruste etwa 15 Minuten lang oder bis die Ränder braun werden. Stellen Sie die Kruste auf einen Rost und entfernen Sie vorsichtig die Kuchengewichte und das Backpapier. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 160 °C.

3
Fertig

In der Zwischenzeit die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Fügen Sie den Brokkoli und die Zwiebel zusammen mit ein paar Esslöffel Wasser hinzu. Unter Rühren kochen Sie sie bis sie weich sind. Gut abtropfen lassen. Brokkoli, Zwiebeln, Pute und Käse auf die teilweise gebackene Kruste verteilen.

4
Fertig

In einer mittelgroßen Schüssel die Eier verquirlen, bis sie leicht geschlagen sind. Currypulver und Salz dazugeben. Die Eimischung über die Puten-Brokkoli-Mischung gießen.

5
Fertig

Legen Sie die Quiche auf ein Backblech und legen Sie sie vorsichtig in den Ofen. Backen Sie die Quiche bei 190 °C für etwa 35 Minuten, oder bis ein Messer in der Mitte sauber herauskommt. Bon Appetit!

Rezept Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
Radicchio Salat
vorherige
Radicchio Salat mit Fenchel und Citrus
Gourmet Suppe
Nächster
Gourmet Suppe – grüne Erbsencreme mit Schinken
Radicchio Salat
vorherige
Radicchio Salat mit Fenchel und Citrus
Gourmet Suppe
Nächster
Gourmet Suppe – grüne Erbsencreme mit Schinken

Hinterlasse einen Kommentar