Radieschensalat mit Apfel und Frühlingszwiebeln – leichtes Rezept

0 0
Radieschensalat mit Apfel und Frühlingszwiebeln – leichtes Rezept

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
3 Bund Radieschen
5 Frühlingszwiebeln
1 Apfel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker
3 EL Essig
3 EL Olivenöl
frische Kräuter nach Wahl

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Knackig, saftig und ganz lecker - so lässt sich unser Radieschensalat am besten beschreiben!

  • 30 Minuten
  • Bedient 4
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Welche Salate essen Sie gerne im Frühling? Wir zum Beispiel lieben Radieschensalat, und in diesem Beitrag geben wir Ihnen ein herrliches Rezept dafür! Hoffentlich gefällt es Ihnen gut!

Unsere kulinarische Idee ist eigentlich für Radieschensalat mit Frühlingszwiebeln und Apfel. Die knackigen Radieschen bilden mit dem säuerlichen Apfel eine herrliche Geschmackkombination, die Sie auf jeden Fall selber ausprobieren sollten! Dabei eigent sich der Radieschensalat sowohl für Vorspeise, als auch für Beilage zu Fleisch- und Kartoffelgerichten. Außerdem wenn Sie auf einer Diät sind, kann der Salat das Mittgessen ersetzen – er ist ganz kalorienarm. Fügen Sie noch 1-2 gekochte Eier hinzu, damit dieser noch sättigender wird, und fertig!

Unser Rezept für Radieschensalat ist ganz leicht und dafür braucht man gar nicht viel Zutaten. Außerdem ist die Zubereitung ganz schnell und nimmt nur 30 Minuten in Anspruch. Klingt einfach super, nicht wahr? Lassen Sie sich begeistern und überraschen Sie Ihre Lieblingsmenschen mit knackigem und leckerem Salat aus Radieschen! Dabei stellen wir Ihnen noch eine kulinarische Idee vor – für Bratwirst mit Pellkartoffeln. Statt mit Sauerkraut, wie es im dem Rezept ist, können Sie die Würstchen mit Radieschensalat zubereiten. Einfach ideal für den Frühling! Nicht weniger lecker ist auch unser bunter Salat mit Feta! Wir hoffen, dass unsere Vorschläge Ihnen schon gefallen haben, und wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen!

Radieschensalat mit Apfel und Frühlingszwiebeln

Schritte

1
Fertig

Die Zutaten vorbereiten

Erstens die Radieschen vom Grün trennen und unter fließendem Wasser waschen. In dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln ebenso waschen und in Ringe schneiden. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und zerkleinern. Alles in eine Salatschüssel geben.

2
Fertig

Den Salat mit der Sauce abschmecken und servieren

In einer separaten, kleineren Schüssel das Öl und Essig mit dem Salz, Zucker und den geschnittenen Kräutern umrühren. Mit dieser Sauce den Salat abschmecken. Sofort servieren. Bon Appetit!

Rezept Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
Eierlikör selber machen
vorherige
Eierlikör selber machen: super cremig & besonders lecker
Hoisin Sauce
Nächster
Hoisin Sauce – einfach und superlecker in nur fünf Minuten
Eierlikör selber machen
vorherige
Eierlikör selber machen: super cremig & besonders lecker
Hoisin Sauce
Nächster
Hoisin Sauce – einfach und superlecker in nur fünf Minuten

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link