Red-Velvet-Waffelteig: so genial in 20 Min.

0 0
Red-Velvet-Waffelteig: so genial in 20 Min.

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 1/2 Tassen Allzweckmehl
1/2 Tasse Kristallzucker
2 EL Kakaopulver
2 TL Backpulver
Prise Salz
1 TL Vanilleextrakt
1 1/2 Tassen Buttermilch
125 g geschmolzene Butter
4 Eier
1/4 TL wei├čer Essig
rote Lebensmittelfarbe
Puderzucker Obst, Ahornsirup, Sahne, Eiscreme zum Servieren

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

K├╝che:

Red Velvet ist ein echter Klassiker! Sie werden dieses Rezept f├╝r Red Velvet-Waffelteig ebenfalls lieben!

  • 25 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Red Velvet Kuchen ist ein echter Klassiker! Wenn dies auch einer Ihrer Lieblingskuchen ist, werden Sie dieses Rezept f├╝r Red Velvet-Waffelteig ebenfalls lieben!

Red Velvet Waffelteig in nur 20 Minuten zaubern und genie├čen!

Am Wochenende k├Ânnen Sie diesen einfachen und k├Âstlichen Waffelteig f├╝r ein dekadentes s├╝├čes Ende des Brunchs zubereiten. Dies wird der perfekte Abschluss des Wochenendes.

Der Teig f├╝r diese genialen, roten Waffeln ist tats├Ąchlich sehr einfach und schnell zubereitet. Gerne k├Ânnten Sie den Waffelteig auch am Vorabend machen. Das hat auch kulinarische Gr├╝nde. Es l├Ąsst die Aromen verschmelzen und sich vertiefen. Das Gluten im Mehl entspannt sich und macht das Endergebnis superzart und lecker. Und wenn Sie nicht ein Morgenmensch sind, ist dieses Rezept einfach perfekt! Sie k├Ânnen den Kaffee kochen und gleichzeitig das Waffeleisen vorheizen.

Wenn Sie lebendige Farben in Teigs lieben, ist dies genau das richtige Waffelteig-Rezept f├╝r Sie!

Alles, was Sie tun m├╝ssen, ist, die Zutaten zu verr├╝hren, bis ein glatter Teig entsteht. Es ist tats├Ąchlich so einfach!

Es dauert auch ungef├Ąhr f├╝nf Minuten, um diese tollen Red-Velvet-Waffeln perfekt zu backen. Sie sind frisch, lecker und einen wundersch├Ânen Anblick. Sie riechen genauso gut, wie sie auch aussehen!

Nach Wunsch k├Ânnen Sie ein k├Âstliches Frischk├Ąse-Topping machen, genau wie die Glasur im Originalrezept. Sie k├Ânnten aber auch frisches Obst, Sahne, Eiscreme oder einfach Puderzucker als Topping verwenden. F├╝r eine zus├Ątzliche dekadente Note streuen Sie etwas Schokolade dar├╝ber.

Die Waffeln sind absolut flauschig und aromatisch! Sie sind ein erstaunlich s├╝├čes Ende der Mahlzeit. Genie├čen Sie das Wochenende mit der Familie oder mit Freunden!

Kann man den Waffelteig im Voraus zubereiten?

In der Tat k├Ânnen Sie den Teig auch am Vortag zubereiten und abgedeckt im K├╝hlschrank aufbewahren. Da Backpulver im K├╝hlschrank etwas an Wirksamkeit verlieren kann, m├╝ssen Sie eventuell einen Schuss mehr hinzuf├╝gen.

Sobald die gebackenen Waffeln abgek├╝hlt sind, legen Sie sie in einen luftdichten Beh├Ąlter. Die Waffeln k├Ânnen Sie bis zu drei Tage im K├╝hlschrank aufbewahren. Oder am besten sofort servieren und genie├čen!

Wenn Sie sie einfrieren m├Âchten, legen Sie die Waffeln in einer einzigen Schicht auf ein Backblech. Lassen Sie sie etwa zwei Stunden einfrieren und dann in einen gefrierfesten Beh├Ąlter geben. Im Gefrierschrank halten sie sich bis zu drei Monate.

Zum Aufw├Ąrmen k├Ânnen Sie sie in der Mikrowelle, im Toaster oder im Ofen stellen und servieren.

Probieren Sie noch dieses Rezept f├╝r Waffel: lecker in nur 4 Minuten zaubern oder vielleicht Waffelteig Rezept: simpel vegan – 5 Zutaten

Schritte

1
Erledigt

In einer gro├čen Sch├╝ssel Mehl, Kristallzucker, Kakaopulver, Backpulver und Salz verquirlen.
In einer anderen Sch├╝ssel die Buttermilch, geschmolzene Butter, Eier, Vanilleextrakt, wei├čen Essig und rote Lebensmittelfarbe verquirlen. Gie├čen Sie die feuchten Zutaten in die Sch├╝ssel mit den trockenen Zutaten und schlagen Sie alles vorsichtig zusammen, bis ein glatter Waffelteig entsteht. Ein paar Klumpen sind ok! Zu diesem Zeitpunkt k├Ânnen Sie den Teig abgedeckt ├╝ber Nacht k├╝hlen lassen.

2
Erledigt

Wenn Sie bereit sind, die Waffeln zu backen, heizen Sie das Waffeleisen vor. Spr├╝hen Sie das Ger├Ąt gro├čz├╝gig mit Kochspray ein, um ein Anhaften zu verhindern. Sch├Âpfen Sie etwa 1/4 des Teigs aus, um den Boden des Waffeleisens gerade zu bedecken. Schlie├čen Sie es dann und lassen Sie es etwa 5 Minuten lang kochen.

3
Erledigt

Wenn es fertig ist, holen Sie die Waffel auf einen Teller und wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Teig. Sie erhalten insgesamt vier Waffeln.
Wenn die Waffeln fertig gebacken sind, garnieren Sie sie mit einem gro├čen Klecks Sahne, Eiscreme, frischem Obst oder mit Puderzucker! Dann einfach servieren und genie├čen!

Avatar-Foto

Marie Jung

Mayonnaise selber machen
previous
Mayonnaise selber machen: simpel in 9 Min.
Falafel genie├čen
next
Falafel: einfach lecker vegan in 30 Min.
Mayonnaise selber machen
previous
Mayonnaise selber machen: simpel in 9 Min.
Falafel genie├čen
next
Falafel: einfach lecker vegan in 30 Min.
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte