Suche nach rezepte

Schalotten und grüne Bohnen: einfach gut

0 0
Schalotten und grüne Bohnen: einfach gut

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
2 Schalotten groß, in dünne Scheiben geschnitten
1/2 Tasse Olivenöl
3 Knoblauchzehen gehackt
500 g grüne Bohnen
1 EL Apfelessig
1/2 TL Meersalz
1/2 TL schwarzer Pfeffer

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Zarte Bohnen mit Knoblauch und knusprigen, karamellisierten Schalotten, was will man mehr!

  • 35 Min.
  • Serves 4
  • Einfach

Ingredients

Directions

Share

Wenn Sie eine tolle Beilage suchen, eilt diese tolle Speise zur Hilfe. Diese köstlich zubereiteten grünen Bohnen mit Schalotten und Knoblauch ist genau das, wonach Sie suchen! Zarte Bohnen, gebraten mit Knoblauch, gewürzt mit Apfelessig und dann mit knusprigen, karamellisierten Schalotten belegt, was will man mehr!

Sie finden bestimmt viele Gelegenheiten, um diese einfache, schmackhafte Beilage zu servieren. Sie sind einfach himmlisch!

Diese grünen Bohnen sind tatsächlich eine der besten Beilagen, die Sie zubereiten können, ohne viel Aufwand. Sie sind zart, knusprig und unglaublich aromatisch.

Wie man knusprige Schalotten macht!

Knusprig gebratene Schalotten verleihen der Knoblauchbohnen  viel Geschmack. Sie sind ein bisschen süß, ein bisschen rauchig und knusprig. Sie bringen gerade genug Aroma, um die Speise interessant zu machen, ohne zu übertreiben.

Erhitzen Sie etwa eine halbe Tasse Olivenöl in einer Gusseisenpfanne, bis sie schimmert. Testen Sie das Öl, um sicherzustellen, dass es heiß genug ist. Die Schalotte sollte sofort brutzeln und zu sprudeln beginnen, sobald sie auf das heiße Öl trifft. Wenn Sie kein Zischen hören, ist das Öl nicht bereit. Warten Sie einfach noch ein oder zwei Minuten.

Sobald das Öl fertig ist, fügen Sie die Hälfte der geschnittenen Schalotten hinzu und verteilen Sie sie in einer gleichmäßigen Schicht in der Pfanne. Braten Sie die Schalotten unter Rühren alle paar Minuten an, bis sie leicht goldbraun sind. Entfernen Sie diese aus dem Öl und legen Sie sie zum Abtropfen. Nun die zweite Portion anbraten.

Ein wichtiger Hinweis: Kochen Sie die Schalotten länger, schmecken sie wie angebrannt. Beobachten Sie sie genau und entfernen Sie sie, sobald sie eine hellbraune Farbe bekommen.

Diesen Schritt können Sie auch im Voraus zubereiten, wenn Sie möchten. Sie halten aber nicht länger als einen Tag.

Wie wäre es auch mit: Grüne Bohnen Salat mit Oliven und Feta oder mit China Nudeln oder Tagliolini mit Jakobsmuscheln und Mandeln

Grüne Bohnen mit karamellisierten Schalotten und Knoblauch

Steps

1
Done

Ein Backblech mit mehreren Lagen Papiertüchern auslegen.
Erhitzen Sie eine Gusseisenpfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Öl hinzu und erhitzen Sie es, bis es schimmert.
Fügen Sie die Hälfte der Schalotten zum Öl hinzu, verteilen Sie sie mit einem Holzlöffel in einer gleichmäßigen Schicht und braten Sie sie, bis sie leicht goldbraun und knusprig sind (ca. 7-8 Minuten). Warten Sie nicht, bis sie ein tieferes Goldbraun haben, sonst werden sie wie angebrannt schmecken

2
Done

Entfernen Sie die Schalotten mit einem geschlitzten Löffel aus dem Öl, legen Sie sie auf die Papiertücher und bestreuen Sie sie sofort mit einer Prise Salz. Die restlichen Schalotten zum heißen Öl geben und wiederholen.
Gießen Sie alle bis auf 1 Esslöffel Öl aus der Pfanne, stellen Sie die Pfanne wieder auf den Herd und erhöhen Sie die Hitze. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie ihn ca. 1 Minute lang an, bis er duftet.

3
Done

Den Apfelessig in die Pfanne geben, unmittelbar gefolgt von den grünen Bohnen. Mit einer Zange die grünen Bohnen mit Fett und Essig bestreichen. Braten Sie sie 2-3 Minuten lang an, bis sie hellgrün und leicht verkohlt sind. ¼ Tasse Wasser in die Pfanne geben, abdecken und dämpfen, bis das Wasser vollständig absorbiert ist und die grünen Bohnen zart sind (2-3 Minuten). Mit Salz und Pfeffer würzen.
Geben Sie die grünen Bohnen in eine Schüssel und verteilen Sie die knusprigen Schalotten darauf. Sofort servieren und genießen!

Joghurt selber machen
previous
Joghurt selber machen mit nur 2 Zutaten
Köttbullar
next
Köttbullar, tolle schwedische Fleischbällen
Joghurt selber machen
previous
Joghurt selber machen mit nur 2 Zutaten
Köttbullar
next
Köttbullar, tolle schwedische Fleischbällen
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link