Weihnachtskuchen: perfekt in 1 Std. zaubern

0 0
Weihnachtskuchen: perfekt in 1 Std. zaubern

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
f├╝r den Kuchen:
170 g Butter, ungesalzen
220 g brauner Zucker
1 EL Vanilleextrakt
1 gro├čes Ei
1 Eiwei├č
200 g Allzweckmehl
1/2 TL Zimt
1 TL Apfelkuchengew├╝rz
3/4 TL Backpulver
1/4 TL Natron
1/2 TL Salz
80 g Äpfeln fein gehackt
f├╝r die K├Ąsekuchencreme:
455 g Frischk├Ąse Raumtemperatur
100 g wei├čer Zucker
70 g brauner Zucker
1/2 Tasse Karamellso├če selbstgemacht oder gekauft
1/2 TL Apfelkuchengew├╝rz
1/2 Tasse Schlagsahne + 2 EL
5 EL Puderzucker
1/2 TL Vanilleextrakt
Zimt├Ąpfel:
1 1/2 Äpfel in dünne Scheiben geschnitten
2 TL Zitronensaft
Prise Muskatnuss
1 TL gemahlener Zimt
4 EL brauner Zucker
1 EL Butter
Creme:
120 ml schwere Schlagsahne
30 g Puderzucker
1/4 TL gemahlener Zimt

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

K├╝che:

Sie werden wirklich ├╝berrascht sein, wie gut dieser Weihnachtskuchen ist!

  • 1 Std.
  • Portionen 14
  • Medium

Ingredients

  • f├╝r den Kuchen:

  • f├╝r die K├Ąsekuchencreme:

  • Zimt├Ąpfel:

  • Creme:

Richtungen

Share

Dieser Weihnachtskuchen ist purer Genuss! Sie erhalten verschiedene Schichten aus Karamell, ├äpfeln mit Zimt und K├Ąsekuchen-F├╝llung. Dann wird das Ganze mit einer herrlichen Karamellso├če gekr├Ânt.

Wenn Sie ein leckeres Rezept f├╝r Weihnachtskuchen brauchen, sind Sie hier bestens bedient!

Waren ├äpfel schon immer Ihr Lieblingssnack? Dann greifen Sie zu! Dieser Apfel-K├Ąsekuchen mit Karamell wird so viel Spa├č machen. Und Sie werden es nicht glauben, wie gut dieser Kuchen schmeckt. Sie w├╝rden ihn jeden Tag essen wollen.

Sie werden wirklich ├╝berrascht sein, wie gut dieser Weihnachtskuchen ist!

So glatt und cremig. Und der Karamellgeschmack kommt perfekt zur Geltung! Dieses Rezept f├╝r Weihnachtskuchen verwendet die einfachste Karamellso├če ├╝berhaupt. Sie kreieren eine durchaus gelungene Kombination, glauben Sie mir!

Kr├Ânen Sie diesen herrlichen Kuchen mit zus├Ątzlichen Zimt├Ąpfeln und noch mehr Karamellso├če. Jedes St├╝ck ist einfach unwiderstehlich!

Alles was Sie f├╝r diesen Weihnachtskuchen tun sollten, ist es, diese Schritte zu folgen:

Butter schmelzen und dann in eine R├╝hrsch├╝ssel geben. Braunen Zucker hinzuf├╝gen und verquirlen. Vanille, Ei und Eiwei├č hinzuf├╝gen und verquirlen, bis sie eingearbeitet sind.

In einer anderen Schüssel die trockenen Zutaten mischen. Fügen Sie die trockenen Zutaten zu den nassen hinzu. Mischen Sie bis sie gut kombiniert sind. Die fein gehackten Äpfel unterheben.

Den Teig in die Springform geben und 25-30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abk├╝hlen lassen, dann herausnehmen, um vollst├Ąndig abzuk├╝hlen.

Karamellso├če zubereiten oder fertige So├če verwenden.

Sobald alles abgek├╝hlt ist, machen Sie den K├Ąsekuchen-F├╝llung. Schwere Schlagsahne, Puderzucker und Vanilleextrakt in eine R├╝hrsch├╝ssel geben und bei hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Die Schlagsahne vorsichtig unter die Frischk├Ąsemischung heben.

Den Kuchen zur├╝ck in die Springform geben. Die K├Ąsekuchencreme gleichm├Ą├čig auf dem Weihnachtskuchen verteilen. Dann stellen Sie ihn f├╝r 3-4 Stunden in den K├╝hlschrank.

Kombinieren Sie ├äpfel, Zitronensaft, Muskatnuss, Zimt und braunen Zucker in einem Topf. Alles gut mischen. F├╝gen Sie Butter hinzu und kochen Sie die ├äpfel. 10-15 Minuten abk├╝hlen lassen, dann auf den K├Ąsekuchen legen.

Schlagsahne zum Dekorieren zubereiten. Dann Ihren Weihnachtskuchen mit zus├Ątzlicher Karamellso├če betr├Ąufeln und genie├čen!

Probieren Sie noch Marshmallow-Kuchen ohne Backen: leicht – 35 Min oder Apfelkuchen Rezept: einfach der beste Kuchen

Schritte

1
Erledigt

Den Boden einer 23-cm-Springform mit Pergamentpapier auslegen und die Seiten einfetten. Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Die Butter in einer mikrowellengeeigneten Sch├╝ssel schmelzen und dann in eine R├╝hrsch├╝ssel geben. Braunen Zucker hinzuf├╝gen und verquirlen. Vanille, Ei und Eiwei├č hinzuf├╝gen und verquirlen, bis sie eingearbeitet sind.

2
Erledigt

In einer anderen Schüssel die trockenen Zutaten mischen. Fügen Sie langsam die trockenen Zutaten zu den nassen hinzu, mischen Sie bis sie gut kombiniert sind. Die fein gehackten Äpfel unterheben.
Geben Sie den Teig in die vorbereitete Springform und backen Sie ihn 25-30 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und etwa 5 Minuten abk├╝hlen lassen, dann herausnehmen, um vollst├Ąndig abzuk├╝hlen.

3
Erledigt

Die Karamellso├če zubereiten und vollst├Ąndig abk├╝hlen lassen oder fertige So├če verwenden.
Sobald alles abgek├╝hlt ist, machen Sie den K├Ąsekuchen. Frischk├Ąse und Zucker glattr├╝hren. F├╝gen Sie etwa 3/4 Tasse Karamellsauce und Apfelkuchengew├╝rz hinzu und mischen Sie, bis alles gut vermischt ist, dann beiseite stellen.
Die schwere Schlagsahne, Puderzucker und Vanilleextrakt in eine gro├če R├╝hrsch├╝ssel geben und bei hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Die Schlagsahne in zwei Teilen vorsichtig unter die Frischk├Ąsemischung heben.

4
Erledigt

Den Kuchen zur├╝ck in die Springform geben. Die K├Ąsekuchen-Creme gleichm├Ą├čig auf dem Kuchen verteilen, dann in den K├╝hlschrank stellen, etwa 3-4 Stunden k├╝hlen lassen.
Machen Sie die Apfel-Zimt-Mischung. Kombinieren Sie ├äpfel, Zitronensaft, Muskatnuss, Zimt und braunen Zucker in einem mittelgro├čen Topf und alles gut mischen. F├╝gen Sie Butter hinzu und kochen Sie die ├äpfel auf mittlerer Stufe f├╝r etwa 15-20 Minuten.
├äpfel 10-15 Minuten abk├╝hlen lassen, dann auf den K├Ąsekuchen legen.

5
Erledigt

Schlagsahne zum Dekorieren zubereiten: frieren Sie eine Metallsch├╝ssel ein und schlagen Sie den Aufsatz 10-15 Minuten lang. Die Sch├╝ssel aus dem Gefrierschrank nehmen, schwere Schlagsahne hinzuf├╝gen und mit hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sie anf├Ąngt einzudicken. F├╝gen Sie Puderzucker und Zimt hinzu und schlagen Sie, bis Sie steife Spitzen erhalten. Die Schlagsahne um die R├Ąnder des Kuchens spritzen. Nach Belieben mehr Karamellso├če betr├Ąufeln und servieren.

Karin Schmid

Kasslerbraten mit Sauerkraut servieren
previous
Omas Rezept f├╝r Kasslerbraten: super lecker in 3 Schritte!
Buletten mit Chiliso├če
next
Buletten: super lecker f├╝r 8 Personen
Kasslerbraten mit Sauerkraut servieren
previous
Omas Rezept f├╝r Kasslerbraten: super lecker in 3 Schritte!
Buletten mit Chiliso├če
next
Buletten: super lecker f├╝r 8 Personen
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte