• Home
  • Mittagessen
  • Quinoa Salat mit Gurke, Zitronensaft und Minze – super lecker & gesund
Suche nach rezepte

Quinoa Salat mit Gurke, Zitronensaft und Minze – super lecker & gesund

0 0
Quinoa Salat mit Gurke, Zitronensaft und Minze – super lecker & gesund

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
250g Quinoa
250g Salatgurke
0.5 Bund Minze
1 Avocado
600ml Gemüsebrühe
1 Römersalat
2 EL Zitronensaft
0.5 Bund Koriandergrün
0.5 Bund Petersilie
5 EL Olivenöl
2 EL Rotweinessig
1 TL getrocknete Chiliflocken
1 TL Zucker
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Nutritional information

456 kcal
Pro Portion

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Frische und gesunde Kombination zwischen Quinoa, Avocado, Gurke, Minze und Zitronensaft

  • 45 Minuten
  • Serves 4
  • Einfach

Ingredients

Directions

Share

Quinoa Salat ist die perfekte Mahlzeit, wenn Sie sich etwas Gesundes und Kalorienarmes wünschen!

Seit einiger Zeit ist Quinoa als Superfood extrem popular geworden, und das ist nicht zufällig. Die kleinen Körner halten lange satt und enthalten zudem nur wenig Kohlenhydrate im Vergleich zum Getreide. Quinoa gehört eigentlich zu derselben Familie wie Spinat und Rote Beete und stammt ursprünglich aus Südamerika. Heute baut man sie vor allem in Peru, Bolivien und Ecuador an.

Die Pflanze war eine der wichtigsten Grundnahrungsmittel der Inkas. Deshalb nennt man sie oft auch Inka-Korn. Die Samen können roh, gekocht oder geröstet verzehrt werden, und man glaubt, dass sie auch das Immunsystem stärken.

Quinoa schmeckt sowohl warm, als auch kalt und stellt eine gesündere Alternative zu Reis und Nudeln als Beilage dar.

In diesem Beitrag bieten wir Ihnen ein herrliches low carb Rezept für frischen Quinoa Salat mit Gurke und Avocado. Die Gewürze – Minze, Koriander und Zitronensaft, verleihen dem Gericht ein herrliches Aroma.

Quinoa Salat: leicht, lecker & sehr gesund!

Der Quinoa Salat schmeckt einfach super und lässt sich kinderleicht nachmachen. Probieren Sie selber das Rezept aus, um sich zu überzeugen! Den fertigen Quinoa Salat ist besonders kalorienarm, und Sie können ihn auch ins Büro mitnehmen – als ein leichtes Mittagessen. Unten erfahren Sie auch, welche die Tricks beim Kochen mit Quinoa sind, um das bestmögliche Ergebnis zu bekommen!

Wir wünschen Ihnen viel Spaβ beim Kochen! Probieren Sie auch unseren arabischen Tabouleh Salat mit Quinoa aus! Sehr köstlich ist auch unser Salat aus Quinoa mit Honig-Zitronen-Vinaigrette!

Quinoa Salat mit Gurke Rezept gesund

Steps

1
Done

Quinoa richtig kochen

Erstens sollten Sie Quinoa mit heiβem Wasser abspülen, damit die Bitterstoffe, die an der Schale haften, entfernt werden. Verwenden Sie zu diesem Zweck ein besonders feines Sieb, damit die kleinen Körnchen nicht durchrutschen (alternativ könnten Sie auch ein sauberes Geschirrhandtuch ins Sieb legen). Lassen Sie die Samen gut abtropfen, und bringen Sie inzwischen 600ml Gemüsebrühe in einem groβen Topf zum Kochen (das Grundprinzip: einer Tasse Quinoa entspricht zweieinhalbfache Menge Wasser/Brühe). Lassen Sie die Körnchen zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 18-20 Minuten köcheln. Nehmen Sie dann den Topf vom Herd und lassen Sie ihn offen auskühle

2
Done

Vinaigrette zubereiten

Der nächste Schritt ist, die restlichen Zutaten zum Kochen vorzubereiten. Waschen Sie die Gurke, schälen Sie diese streifig, und schneiden Sie sie in kleine Würfel. Putzen Sie den Römersalat, indem Sie den dicken Strunk abschneiden. Spülen Sie die Blätter unter flieβendem Wasser ab, und schneiden Sie diese in etwa 2cm breite Streifen. Schälen Sie die Avocado, halbieren Sie diese und entfernen Sie den Kern mit einem kleinen Löffel. Das Fruchtfleisch schneiden Sie in mundgerechte Stücke. Den Petersilie, Koriander, sowie die Minze sollten Sie ebenfalls gründlich mit Wasser abspülen und fein hacken. Wenn Sie schon fertig sind, nehmen Sie eine kleine Schüssel und vermengen Sie hinein den Essig mit dem Zitronensaft und Olivenöl. Fügen Sie die getrockneten Chiliflocken hinzu und schmecken Sie mit etwas Salz, Pfeffer und 1 TL Zucker ab. Und fertig! Jetzt bleibt Ihnen nur, den Quinoa Salat zu servieren!

3
Done

Den fertigen Quinoa Salat anrichten

Nehmen Sie eine groβe Schüssel und verrühren Sie hinein Quinoa mit der Vinaigrette. Fügen Sie die geschnittene Gurke, Römersalat und Avocado und rühren Sie alles gut um. Vor dem Servieren bestreuen Sie mit den gehackten Kräutern, und wenn nötig, schmecken Sie noch einmal mit etwas Salz, Pfeffer und Zitronensaft ab. Verteilen Sie den Salat gleichmäβig in vier flachen Tellern und verzehren Sie sofort. Die gekochten Quinoa Körnchen haben ein angenehmes, nüssiges Aroma, und kombiniert mit Minze und Zitronensaft schmecken Sie einfach faszinierend. Wer es nicht scharf mag, könnte auf die getrockneten Chiliflocken auch verzichten. Der Salat schmeckt besonders gut auch mit einer Vinaigrette aus 3 EL weiβer Balsamico-Essig, 1 EL Limettensaft, 1 TL Zucker, 1 TL Senf, Salz und Pfeffer. Dabei sollten Sie den Essig mit dem Limettensaft, Senf, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen kräftig verrühren. Rühren Sie den Rapsöl löffelweise unter, und fertig. Guten Appetit!

Chicorèe Salat mit Mandarinen
previous
Chicorèe Salat mit Mandarinen, Kresse und Meerrettich
Rucola Salat Rezept
next
Rucola Salat mit Mango, Avocado und Pinienkernen – exotisches Rezept
Chicorèe Salat mit Mandarinen
previous
Chicorèe Salat mit Mandarinen, Kresse und Meerrettich
Rucola Salat Rezept
next
Rucola Salat mit Mango, Avocado und Pinienkernen – exotisches Rezept
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link