Suche nach rezepte

Tagliatelle-Rezept mit Lachs in Weißweinsoße

0 0
Tagliatelle-Rezept mit Lachs in Weißweinsoße

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
500 g Tagliatelle
1 Schalotte geschnitten
1 Knoblauchzehe gehackt
1 EL Butter
200 g Lachsfilet ohne Haut
125 ml trockener Weißwein
250 ml Sahne
80 g gemischtes Grün wie Spinat, Rucola, Kresse
1/2 geriebene Zitronenschale
1 EL Zitronensaft
1 EL frische Petersilie gehackt
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Ein tolles Rezept für cremige und saftige Tagliatelle mit Lachs in Weißweinsoße.

  • 30 Min.
  • Serves 6
  • Einfach

Ingredients

Directions

Share

Wenn Sie mal wieder Lust auf köstliche Nudeln haben, sind Sie hier genau richtig! Sie bekommen ein tolles schnelles Tagliatelle-Rezept mit Lachs und cremiger Weißweinsoße.

So gesund und großartig Lachs auch ist, ist er auch etwas teuer. Wenn er aber zu Nudelgerichten hinzugefügt wird, entwickelt er seinen köstlichen Geschmack weiter. Dieses Tagliatelle-Rezept erfordert nur 200 Gramm Fisch und Sie können damit ruhig mindestens vier Personen ernähren. Ist das nicht schön?

Die Idee für dieses schmackhafte Nudelgericht ist eine leckere Mahlzeit in wenigen Minuten zu zaubern. Nehmen Sie ein Lachsfilet, würzen und danach braten Sie es in einer Pfanne an, um mehr Geschmack zu bekommen. Dann die gekochten Tagliatelle in eine cremige Weißweinsoße hinzufügen und Sie haben ein herrliches Gericht kreiert.

Sie können ein paar frische Grünblatts wie Rucola, Spinat oder Kresse hinzufügen, um eine frische Note sowie zusätzliche natürliche Farben zu erhalten.

Einfach und lecker!

Welchen Lachs soll ich für dieses Tagliatelle-Rezept verwenden?

Nach der besten Qualität zu suchen, ist immer eine gute Empfehlung. Oder nehmen Sie einfach das, was Sie sich leisten oder finden können. Wildlachs ist immer eine sehr gute Wahl, obwohl Zuchtlachs günstiger ist.

Wenn Sie sich fragen, welche Lachssorte für Ihr Tagliatelle-Rezept besser ist, nehmen Sie einfach, was Sie gerade in Ihrem lokalen Geschäft finden. Sie müssen nicht den teuersten Lachs für dieses Nudelrezept kaufen. Und, wenn es um Lachs geht, sind die Knochen, die immer stören, vor allem, wenn man kleine Kinder ernähren muss.

Dieses schnelle und gesunde Pasta-Gericht ist in nur 30 Minuten auf Ihrem Tisch und ist einfach perfekt für ein gemütliches Abendessen unter der Woche geeignet. Sie können aber auch fast jede Pasta für dieses schnelle und fabelhafte Rezept verwenden. Cremige Soßen passen besonders gut für Tagliatelle.

Probieren Sie auch Tagliatelle, simples Rezept für hausgemachte Pasta oder Schmorgurken mit leckeren Schinkenstreifen

Tagliatelle-Rezept mit Lachs

Steps

1
Done

Kochen Sie die Nudeln in einem großen Topf mit Salzwasser gemäß den Packungsanweisungen.
Während die Nudeln kochen, entfernen Sie die Haut vom Lachsfilet, überprüfen Sie auf Knochenreste und schneiden Sie sie in mundgerechte Stücke. Mit Salz und Pfeffer würzen und von allen Seiten in 1 EL Butter in einer großen Pfanne anbraten, bis alles durchgegart ist. Es dauert nicht länger als 2-3 Minuten. Auf eine separate Platte legen.

2
Done

In dieselbe Pfanne 1 EL Olivenöl, gehackte Schalotten und gehackten Knoblauch geben und bei schwacher Hitze 1-2 Minuten braten, die Hitze auf mittel stellen und Weißwein hinzufügen. 5-7 Minuten kochen lassen, dann die Sahne hinzufügen und gemischtes Grün mit Salz, Zitronenschale und Zitronensaft. Gut mischen, um die Zutaten miteinander zu kombinieren, dann die abgetropften Nudeln in die Soße geben und mischen, mit dem Lachs, gehackter Petersilie belegen und servieren.

Elke Sommer

Eislutscher mit Himbeeren und Yoghurt
previous
Eislutscher mit Himbeeren und griechischem Joghurt
Curry mit Shrimps
next
Curry mit Shrimps und Kokosmilch-Soße
Eislutscher mit Himbeeren und Yoghurt
previous
Eislutscher mit Himbeeren und griechischem Joghurt
Curry mit Shrimps
next
Curry mit Shrimps und Kokosmilch-Soße
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link